0049 361 222 48 40

Faschingsauftakt in Apolda am 11.11.2017

Eine fest verwurzelte Tradition in Apolda ist der Fasching, beim Umzug 2017 waren 21000 Gäste hier. Dieter Weilepp, der Zugmeister für 27 Umzüge, übergibt sein Amt an Jüngere. Aber das erste mal sind heute Gäste aus Köln in Apolda, die Kölner Ratsbläser.

Besucher & Bewertungen

Das Apoldaer Weltglockengeläut - Ein Rückblick auf die Jahre 1999 - 2012

Das Apoldaer Weltglockengeläut - Ein Rückblick auf die Jahre 1999 - 2012

Das Apoldaer Weltglockengeläut ist eine Hommage an die weltweite Glockenkultur und die Tradition der Apoldaer Glockengie....

    Das Apoldaer Weltglockengeläut ist eine Hommage an die weltweite Glockenkultur und die Tradition der Apoldaer Glockengießer. Das Motto der grenzüberschreitenden Veranstaltung lautet: Glocken sind Musik, Glocken verbinden, Glocken lassen aufhorchen. In den Jahren 1999, 2003, 2007 und 2012 haben die Weltglockengeläute regional und international einen bleibenden Eindruck hinterlassen.Auf der ganzen Welt sind Glocken als symbolträchtige, klingende und langlebige Kulturgüter verbreitet. Sie rufen zum Gebet und sie geben Alarm, sie setzen Zeichen an der Börse, in Tempeln, Kirchen und Rathäusern. In Apolda wurden von den Gießereien Schilling und Ulrich über zwei Jahrhunderte prominente Glocken und Glockenspiele in alle Welt geliefert. Die Vielfalt und die Qualität ihrer Klänge ist heute noch so lebendig wie es die mit den Glocken verbundenen Geschichten sind – und das nicht nur, weil auf der A4 zwischen Weimar und Jena die „Glockenstadt Apolda“ ausgeschildert ist.....
Glockenklang rund um den Globus

Glockenklang rund um den Globus

Mit viel Musik auf der Bühne und viel Publikum davor fand am 5. August 2017 das 5. Apoldaer Weltglockengeläut statt. Pro....

    Mit viel Musik auf der Bühne und viel Publikum davor fand am 5. August 2017 das 5. Apoldaer Weltglockengeläut statt. Prominente Glocken aus vier Himmelsrichtungen wurden in Bild und Ton nach Apolda, und per Livestream von Apolda in alle Welt übertragen. Entfernungen wurden mit Bildern, Klängen und neuen Medien überbrückt. Die Fäden des weltweiten Konzerts liefen auf der Bühne der Landesgartenschau Apolda zusammen. Mit dabei: • eine 110 Jahre alte Apoldaer Glocke in Kotagiri, Indien, sie vertrat den Osten • ein Schilling-Glockenspiel in Sandefjord, Norwegen stand für den Norden • in Bangkok, Thailand, erklangen Glocken des globalen Südens • Wer den Westen vertreten durfte, wurde erst während der Veranstaltung verraten: es war Erfurt, immerhin 30 km westlich von Apolda. Dort tauchte auch Moderatorin Lena Liberta wieder auf, die - so behauptete Impresario Micky Remann - zuvor mit einem Ballon die ganze Welt umkreis hatte. Zum Geläut des in Apolda gegossenen Carillons im Erfurter Bartholomäusturm gesellte sich Sänger Ronny Weiland mit einem Überraschungsauftritt von "Freude schöner Götterfunken". Zwischendurch unterhielten die „Apolda Bell All Stars“ unter der Leitung von Ludger Nowak das Publikum, auch das Rohrglocken-Revival-Orchester hatte einen Auftritt. Mit dem Motto „Glocken sind Musik, Glocken verbinden, Glocken lassen aufhorchen“ gehörte die Hommage an die Apoldaer Glockengießer zu den Höhepunkten der Landesgartenschau.....
Birgit Lehmann im Kunsthaus Apolda

Birgit Lehmann im Kunsthaus Apolda

Ein filmischer Auflug in die Vergangenheit „Ikonen der Leinwand“ – die jüngste Ausstellung des Kunstvereins Apolda Avan....

    Ein filmischer Auflug in die Vergangenheit „Ikonen der Leinwand“ – die jüngste Ausstellung des Kunstvereins Apolda Avantgarde konzentrierte sich auf die grossen Divas der klassischen Hollywood-Ära. Passend dazu gab es einen Abend, der auch filmisch in die Vergangenheit führte. Vor 30 Jahren wurde die Fotografin, Filmemacherin und Regisseurin Birgit Lehmann in Auerstedt zu ihrem Dokumentarfilm „Als Hitchcock in Auerstedt Eiermanns Else traf“ angeregt, für den sie mit mehreren nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet wurde. Der Film lief u.a. zur besten Sendezeit im australischen Fernsehen Silvester 2001/2002 zusammen mit “Dinner for one”. Inhalt: Ein Foto aus dem Jahre 1956 soll belegen, dass sich Hitchcock im thüringischen Auerstedt aufhielt. Dort begegnete er Else Eiermann, einem Auerstedter Original. Deren Lebensgeschichte soll den großen Meister dazu inspiriert haben, sein größtes Meisterwerk “Psycho” zu drehen. Ausser diesem, ihrem berühmtesten Kurzfilm, wurden auch zwei weitere Arbeiten von Birgit Lehmann vorgeführt. Birgit Lehmann sowie einige Zuschauer kommentieren die Vorführung. Bestellen können Sie den Film „Als Hitchcock in Auerstedt auf Eiermanns Else traf“ hier: http://www.toskanaworld.net/web/de/shop/shop.php?Language=de&loc=&gruppe=Eintritt%20Therme&artikel_id=825 ....
Tag des Offenen Ateliers - Apolda

Tag des Offenen Ateliers - Apolda

Der Tag des Offenen Ateliers in der Kulturfabrik Apolda! Am 16. und 17.September öffneten erstmalig alle Ateliers im Ra....

    Der Tag des Offenen Ateliers in der Kulturfabrik Apolda! Am 16. und 17.September öffneten erstmalig alle Ateliers im Rahmen des Tag des Offenen Ateliers des VBK-Thüringen:....
Der Multicar-Sammler

Der Multicar-Sammler

Seit der Wende sammelt Werner Biertümpfel aus Apolda Multicars der ehemaligen DDR. Mit Akribie hat er die Fahrzeuge wied....

    Seit der Wende sammelt Werner Biertümpfel aus Apolda Multicars der ehemaligen DDR. Mit Akribie hat er die Fahrzeuge wieder aufgebaut. Heute besitzt er noch neun unterschiedliche Multicars, mit denen er auf vielen Festen ein gern gesehener Gast ist. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
»Das Sahnehäubchen auf dem Apoldaer Weidenpavillon«

»Das Sahnehäubchen auf dem Apoldaer Weidenpavillon«

ein Jahr nach seiner Erpflanzung mit vereinten Kräften erstrahlt der Apoldaer Weidenpavillon im frischen Grün und beweis....

    ein Jahr nach seiner Erpflanzung mit vereinten Kräften erstrahlt der Apoldaer Weidenpavillon im frischen Grün und beweist, dass er lebt, wurzelt und wächst, im Jahr der Landesgartenschau und darüber hinaus. Nun gibt es Erweiterungen zu begutachten, die das Verweilen dort noch reizvoller machen: Die Baukunstgruppe Sanfte Strukturen unter der Leitung von Anna Kalberer hat in den Weidenpavillon ein Innenzelt eingespannt, welches vor Sonne und leichtem Regen schützt. Der Metallbildhauer Michael Ernst aus Bechstedtstraß hat eine filigrane Skulptur geschaffen mit einer Tafel, die die Besucher über das Projekt informiert. Zur zwanglosen Enthüllung der Infotafel versammelten sich Freunde im Apoldaer Paulinenpark. Mehr zur Geschichte des Weidenpavillons: http://www.auerworld.com/weidenpavillon-Apolda/....
Kunst trotz(t) Handicap in Apolda

Kunst trotz(t) Handicap in Apolda

Vom 29. April - 12. Juni 2017 wird unsere Ausstellung Im Rahmen der Landesgartenschau des Bundeslandes Thüringen in Apol....

    Vom 29. April - 12. Juni 2017 wird unsere Ausstellung Im Rahmen der Landesgartenschau des Bundeslandes Thüringen in Apolda einem breiten Publikum präsentiert.....
Sasch singt auch für die Landesgartenschau in Apolda

Sasch singt auch für die Landesgartenschau in Apolda

Ein besonderes Event ziert das jahr 2017. Die Landesgartenschau in Apolda. Neben Ronny Weiland singt auch Sasch sich in ....

    Ein besonderes Event ziert das jahr 2017. Die Landesgartenschau in Apolda. Neben Ronny Weiland singt auch Sasch sich in die Herzen der Menschen mit einem ebenfalls eigene komponierten Song für Apolda. Wie kam er eigentlich zur Musik und was bedeutet Musik für sein Leben. Sasch im Interview mit Judith Noll.....
Der tägliche Kampf um die Gleichstellung der Geschlechter...

Der tägliche Kampf um die Gleichstellung der Geschlechter...

Die Gleichstellungsbeauftagten Beate Wiedemann und Sylvia Wille im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....

    Die Gleichstellungsbeauftagten Beate Wiedemann und Sylvia Wille im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....
Ronny Weiland ist Botschafter der Landesgartenschau in Apolda

Ronny Weiland ist Botschafter der Landesgartenschau in Apolda

Ronny weiland wird im Herzen getragen von der Idee der landesgartenschau. Als Botschafter erreicht er die Herzen der men....

    Ronny weiland wird im Herzen getragen von der Idee der landesgartenschau. Als Botschafter erreicht er die Herzen der menschen in Deutschland. der berühmte Apoldaer Schlagersänger spricht über sein leben und seine Berufung.......
Hermann Hesse - ''...aber das Malen ist wunderschön''

Hermann Hesse - ''...aber das Malen ist wunderschön''

Nadine Steinacker und Peter Schulze-Sandow im Gespräch über die aktuelle Ausstellung (09.04. - 02.07.2017) im Kunsthaus ....

    Nadine Steinacker und Peter Schulze-Sandow im Gespräch über die aktuelle Ausstellung (09.04. - 02.07.2017) im Kunsthaus Apolda Avantgarde....
Das Thüringer Prinzenpaar in Kranichfeld

Das Thüringer Prinzenpaar in Kranichfeld

Bereits am vergangenen Freitag kam das Erfurter Prinzenpaar Samu I. und Ricarda I. nach Kranichfeld zur Firma Neumann Ba....

    Bereits am vergangenen Freitag kam das Erfurter Prinzenpaar Samu I. und Ricarda I. nach Kranichfeld zur Firma Neumann Bauelemente. Hier wurden sie von den zwei Karneval-Vereinen aus Rittersdorf und Kranichfeld empfangen. An diesem Nachmittag gab es hier eine richtige Fastnachtsfete, die die Wände zum wackeln brachte. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Platz da, das halbe Prinzenpaar erscheint!

Platz da, das halbe Prinzenpaar erscheint!

Prinz Samu 1. nebst Prinzenführer Alexander Theis und sonstiges Gefolge heimsuchen Schulze-Sandow bei Salve.......

    Prinz Samu 1. nebst Prinzenführer Alexander Theis und sonstiges Gefolge heimsuchen Schulze-Sandow bei Salve.......
Die ehemalige Strickerei Jacobi - Wegner in Apolda

Die ehemalige Strickerei Jacobi - Wegner in Apolda

Die Strickerei-Ära der Familie Jacobi-Wegner ging von 1876 bis 2005. Heute befinden sich dem Gebäude in Apolda moderne E....

    Die Strickerei-Ära der Familie Jacobi-Wegner ging von 1876 bis 2005. Heute befinden sich dem Gebäude in Apolda moderne Eigentumswohnungen. Einzig der Name de Komplexes erinnert noch an Vergangenes: Alte Strickerei. Ein Nachfahre der Familie Wegner hat im Erdgeschoss eine kleine Ausstellung zur Geschichte der Strickerei gestaltet. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Berksch Hellau

Berksch Hellau

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Mit allem Zipp und Zapp. Die Bilder kriegen sie so leicht nicht aus dem Kopf. Sagen ....

    Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Mit allem Zipp und Zapp. Die Bilder kriegen sie so leicht nicht aus dem Kopf. Sagen sie hinterher nicht, ich hätte sie nicht gewarnt. Berksch Hellau! ....
Faschingsauftakt in Apolda

Faschingsauftakt in Apolda

Eine feste Tradition ist der Faschingsauftakt am 11.11. 11.11 Uhr auch in Apolda. Wir nutzen die Gelegenheit, den Hinter....

    Eine feste Tradition ist der Faschingsauftakt am 11.11. 11.11 Uhr auch in Apolda. Wir nutzen die Gelegenheit, den Hintergründen des Sausers auf den Grund zu gehen. Der Sauser ist die Traditionsfigur des Apoldaer Faschingsclub e.V. ....
Zwiebelmarkt Apolda 2016

Zwiebelmarkt Apolda 2016

Der Zwiebelmarkt in Apolda 2016 - interessant wie immer. Dieses Jahr ist er bereits stark beeinflußt von der Gartenbauau....

    Der Zwiebelmarkt in Apolda 2016 - interessant wie immer. Dieses Jahr ist er bereits stark beeinflußt von der Gartenbauaustellung 2017.....
21. Internationales Seniorentennisturnier in Apolda

21. Internationales Seniorentennisturnier in Apolda

Tennis und Zwiebeln - Albrecht Heumann und Dieter Stachelroth vom Tennisclub 1990 Apolda im Studiotalk mit Judith Noll....

    Tennis und Zwiebeln - Albrecht Heumann und Dieter Stachelroth vom Tennisclub 1990 Apolda im Studiotalk mit Judith Noll....
Georges Braque im Kunsthaus Apolda Avantgarde

Georges Braque im Kunsthaus Apolda Avantgarde

Der Zauberer und die Vögel - Kuratorin Dr. Andrea Fromm im Studiotalk mit Peter Schulze-Sandow....

    Der Zauberer und die Vögel - Kuratorin Dr. Andrea Fromm im Studiotalk mit Peter Schulze-Sandow....