0049 361 222 48 40
ANJA UNTERWEGS  in Weimar - Erste Hilfe

ANJA UNTERWEGS in Weimar - Erste Hilfe

Was tun, wenn plötzlich ERSTE HILFE gefragt ist ? Sofort ? Niemand möchte gern in diese Situation kommen aber es kann ....

    Was tun, wenn plötzlich ERSTE HILFE gefragt ist ? Sofort ? Niemand möchte gern in diese Situation kommen aber es kann jedem passieren........
Maier und Mohring – freundlich, aber konsequent

Maier und Mohring – freundlich, aber konsequent

Im Anger-Talk diskutierten der Innenminister und der CDU-Landeschef lebhaft über die Thüringer Gebietsreform, innere Sic....

    Im Anger-Talk diskutierten der Innenminister und der CDU-Landeschef lebhaft über die Thüringer Gebietsreform, innere Sicherheit und den Zustand der Demokratie. ....
Jadeschnitzereien

Jadeschnitzereien

In der heutigen Folge stellen wir Ihnen das chinesische Kunsthandwerk der Jadeschnitzerei vor. Wir besuchen einen bekann....

    In der heutigen Folge stellen wir Ihnen das chinesische Kunsthandwerk der Jadeschnitzerei vor. Wir besuchen einen bekannten Meister namens Song Shiyi, der sich seit 50 Jahren mit der Jadeschnitzerei beschäftigt. Im Rahmen des Programms werden wir Ihnen zeigen, wie er sein Werk anfertigt. Für ihn ist die Jadeschnitzerei eine dreidimensionelle Malerei, die sein Bestreben und seine Gefühle ausdrücken kann.....
Die Möbelkammer von Ichtershausen

Die Möbelkammer von Ichtershausen

Die Möbelkammer von Ichtershausen ist in der Trägerschaft des Bildungswerkes Arnstadt. Sie wurde Anfang 2017 neueröffnet....

    Die Möbelkammer von Ichtershausen ist in der Trägerschaft des Bildungswerkes Arnstadt. Sie wurde Anfang 2017 neueröffnet. Bedürftige können hier Möbel und anderen Hausrat für wenig Geld erwerben. Die Möbel stammen aus Haushaltsauflösungen und Spenden. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Die Gemeinde Jiuzhou am Fluss Wuyang

Die Gemeinde Jiuzhou am Fluss Wuyang

Heute stellen wir Ihnen zuerst die Geschichte der alten Stadt Jiuzhou vor. Diese Stadt ist bereits über 2000 Jahre alt u....

    Heute stellen wir Ihnen zuerst die Geschichte der alten Stadt Jiuzhou vor. Diese Stadt ist bereits über 2000 Jahre alt und war einst ein florierendes Zentrum. Als die rote Armee vor 80 Jahren in die Stadt kam, wurde sie von den lokalen Einwohnern sehr respektiert. Auch die Ausländer haben mit ihnen eine herzliche Freundschaft geschlossen. In der zweiten Episode erzählen wir Ihnen die interessante und rührende Geschichte eines Bartfrosches mit einem Menschen. Bartfrösche sind eine bedrohte Tierart, die in den Bergen lebt. Seitdem ein Bergfrosch von einem Fotograf gerettet wurde, wartet dieser jeden Tag auf einem Stein auf seinen Wohltäter, damit jener ihn fotografieren kann. ....
Schiedsrichter beim Handball - nicht immer einfach?

Schiedsrichter beim Handball - nicht immer einfach?

Thomas König ist Schiedsrichter beim Handball. Als Unparteiischer hatte er es nicht immer leicht. Er erzählt, was alles ....

    Thomas König ist Schiedsrichter beim Handball. Als Unparteiischer hatte er es nicht immer leicht. Er erzählt, was alles so auf dem Feld passieren muss, dass auch er mal einen Platzverweis erteilt. Und warum eine Klobürste in einer Trainingstasche landete. ....
Das Scheunenmuseum in Leutenthal

Das Scheunenmuseum in Leutenthal

Oswald und Erika Malarski sind die Betreiber des "Scheunenmuseums" in Leutenthal. Mehrere tausend Schmetterlinge sind hi....

    Oswald und Erika Malarski sind die Betreiber des "Scheunenmuseums" in Leutenthal. Mehrere tausend Schmetterlinge sind hier die Hauptattraktion. Aber auch Alltagsgegenstände aus der DDR kann man hier bewundern. Die hat Herr Malarski einst auf Müllhalten gefunden. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
ANJA UNTERWEGS: DDR-TV

ANJA UNTERWEGS: DDR-TV

Auch wenn ältere Menschen es nur als Kinder kennengelernt haben, die Erinnerung ist da, auch wenn wir erst mal nur von E....

    Auch wenn ältere Menschen es nur als Kinder kennengelernt haben, die Erinnerung ist da, auch wenn wir erst mal nur von EIN KESSEL BUNTES sprechen........
Der Erfurter Autor Torsten Laudin

Der Erfurter Autor Torsten Laudin

Der Erfurter Autor Torsten Laudin hat sein zweites Buch über Menschen im Erfurt der DDR-Zeit geschrieben. Sein Titel lau....

    Der Erfurter Autor Torsten Laudin hat sein zweites Buch über Menschen im Erfurt der DDR-Zeit geschrieben. Sein Titel lautet "Wissde au das noch?" Er trägt dabei Alltagsgeschichten von Mitbürgern zusammen. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Der Multicar-Sammler

Der Multicar-Sammler

Seit der Wende sammelt Werner Biertümpfel aus Apolda Multicars der ehemaligen DDR. Mit Akribie hat er die Fahrzeuge wied....

    Seit der Wende sammelt Werner Biertümpfel aus Apolda Multicars der ehemaligen DDR. Mit Akribie hat er die Fahrzeuge wieder aufgebaut. Heute besitzt er noch neun unterschiedliche Multicars, mit denen er auf vielen Festen ein gern gesehener Gast ist. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
ALLE UNTERWEGS! Der Tourismus in der DDR

ALLE UNTERWEGS! Der Tourismus in der DDR

Der Tourismus in der DDR diente der Erholung und sollte durch die staatliche Förderung die sozialistische Haltung der DD....

    Der Tourismus in der DDR diente der Erholung und sollte durch die staatliche Förderung die sozialistische Haltung der DDR-Bürger stärken. Seien Sie gespannt auf spannende Geschichten und Erfahrungen der Menschen aus Erfurt.....
ALLE UNTERWEGS! - Leckere DDR-Gerichte

ALLE UNTERWEGS! - Leckere DDR-Gerichte

Ob Broiler, Bockwurst, Soljanka oder Würzfleisch. In der DDR wusste man, was gut schmeckt. Auch heute noch halten diese ....

    Ob Broiler, Bockwurst, Soljanka oder Würzfleisch. In der DDR wusste man, was gut schmeckt. Auch heute noch halten diese typischen Gerichte ihren Platz in den Küchen der Erfurter. Erinnern sich die Menschen noch an diese Gerichte? Werden sie überhaupt noch zubereitet? Oder finden die Erfurter in der heutigen Gesellschaft gar keine Zeit mehr dafür?....
Das Trabi-Team Weimar Land e.V.

Das Trabi-Team Weimar Land e.V.

Nach 2012 haben wir erneut das Team besucht. Die Vereinsmitglieder setzen sich nach wie vor für den Erhalt des beliebtes....

    Nach 2012 haben wir erneut das Team besucht. Die Vereinsmitglieder setzen sich nach wie vor für den Erhalt des beliebtesten Kleinwagens der DDR ein. Am 28. Mai war wieder das große Trabi-Treffen in Süßenborn. Nach allen Skandalen der deutschen Autoindustrie kann man feststellen: der Trabi lebt. Ein Beitrag von Stefan Kempf ....
Der Blues-Sänger und- Gitarrist Jürgen Kerth

Der Blues-Sänger und- Gitarrist Jürgen Kerth

Jürgen Kerth ist der wohl populärste Blues-Musiker der ehemaligen DDR. Schon früh in seinem Leben fing er mit der Musik ....

    Jürgen Kerth ist der wohl populärste Blues-Musiker der ehemaligen DDR. Schon früh in seinem Leben fing er mit der Musik an. Virtuose Gitarren- und Gesangstechnik prägen seine bluesgefärbte Rockmusik. Er spielte jedoch auch jazzorientierte Instrumentals. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Dokumente der DDR- Filmgeschichte an der Erfurter Uni

Dokumente der DDR- Filmgeschichte an der Erfurter Uni

Kinogeschichte in mehr als 100.000 Dokumenten hat die Universität Erfurt erworben. Nach jahrelangen Verhandlungen ist es....

    Kinogeschichte in mehr als 100.000 Dokumenten hat die Universität Erfurt erworben. Nach jahrelangen Verhandlungen ist es gelungen, einen geschlossenen Bestand an Filmwerbung zu übernehmen, der die seit ca. 1955 in DDR-Kinos gezeigten Spielfilme fast vollständig abdeckt. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Zwischen Bütt und Politik

Zwischen Bütt und Politik

In seiner aktuellen Ausstellung präsentiert das Thüringer Museum für Volkskunde Erfurt eine Ausstellung über den Faschin....

    In seiner aktuellen Ausstellung präsentiert das Thüringer Museum für Volkskunde Erfurt eine Ausstellung über den Fasching in der DDR. Ab 11.11. und zu den drei tollen Tagen gehörten Kostümierungen, Tanz, mancherlei Darbietungen und Büttenreden zum festen Programm vieler Städte in der DDR. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Überwacht Verängstigt Verfolgt

Überwacht Verängstigt Verfolgt

Ein Kurz- Bericht von Anja Ulbricht über die Tätigkeit des Ministerium für Staatssicherheit, kurz MfS. In allen Bereiche....

    Ein Kurz- Bericht von Anja Ulbricht über die Tätigkeit des Ministerium für Staatssicherheit, kurz MfS. In allen Bereichen des Lebens in der DDR war die Stasi aktiv. Jugend, Reisen, Kultur, Kirche oder Sport. Dieser Alltag und die Menschen wurden überwacht. ....
Jürgen Ludwig

Jürgen Ludwig

Der Arnstädter Jürgen Ludwig hat ein Buch über seine Heimatstadt geschrieben. Es trägt den Titel "Mitten aus'm Arnstädte....

    Der Arnstädter Jürgen Ludwig hat ein Buch über seine Heimatstadt geschrieben. Es trägt den Titel "Mitten aus'm Arnstädter DDR-Alltag". Er motivierte dafür 25 Arnstädter Frauen und Männer darin über ihr Leben und ihre Erfahrungen zu berichten. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Klaus Jäger - Thüringer Quelle

Klaus Jäger - Thüringer Quelle

Der Autor hat mit "Thüringer Quelle" bereits sein viertes Buch geschrieben. Darin schildert er einen Mord, der in die DD....

    Der Autor hat mit "Thüringer Quelle" bereits sein viertes Buch geschrieben. Darin schildert er einen Mord, der in die DDR- Vergangenheit zu führen scheint. Er schildert ländliche Strukturen in Thüringen und versteht es Spannung zu erzeugen. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Künstler- und Musikantenklub Erfurt

Künstler- und Musikantenklub Erfurt

Jedes Halbjahr trifft sich der Klub der älteren Generation von Unterhaltungskünstler, Musiker und weitere Kunstschaffend....

    Jedes Halbjahr trifft sich der Klub der älteren Generation von Unterhaltungskünstler, Musiker und weitere Kunstschaffende des ehemaligen DDR. Aus ganz Thüringen reisen erfolgreiche und teilweise aktive Mitglieder an, um über alte Zeiten sprechen. Wir haben mit Gerhard Werner, Christian Schafrik und Peter Lange gesprochen. Eine Videoreportage von Zsolt Váradi.....