Highlight

Dr. Felix Leibrock und Horst Klemm über das Fasten

Das Fasten hat eine jahrtausende alte Tradition. Auch heute fasten Christen, Wellness-Fans oder Diät-Patienten. In der christlichen Religion beginnt die Fastenzeit am Aschermittwoch. Die beiden Pfarrer Dr. Felix Leibrock und Horst Klemm haben uns Fragen zu ihrem Verständnis zum Fasten beantwortet. Ein Beitrag von Stefan Kempf

Besucher & Bewertungen

Dr. Felix Leibrock und Horst Klemm über das Fasten

Das Fasten hat eine jahrtausende alte Tradition. Auch heute fasten Christen, Wellness-Fans oder Diät-Patienten. In der christlichen Religion beginnt die Fastenzeit am Aschermittwoch. Die beiden Pfarrer Dr. Felix Leibrock und Horst Klemm haben uns Fragen zu ihrem Verständnis zum Fasten beantwortet. Ein Beitrag von Stefan Kempf

Besucher & Bewertungen

salve MEDIATHEK
Restaurierung in Erfurt

Restaurierung in Erfurt

Die Restaurierungswerkstätten der Museen der Stadt Erfurt sind zuständig für sechs Erfurter Museen und deren Nebeneinric....

    Die Restaurierungswerkstätten der Museen der Stadt Erfurt sind zuständig für sechs Erfurter Museen und deren Nebeneinrichtungen. Hier kümmern sich die MitarbeiterInnen um die Restaurierung der Sammlungsbestände dieser Museen. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Topf und Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz

Topf und Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz

Am 27. Januar wurde auf dem ehemaligen Gelände der Firma "Topf und Söhne" in Erfurt ein Erinnerungsort eingeweiht. Eine ....

    Am 27. Januar wurde auf dem ehemaligen Gelände der Firma "Topf und Söhne" in Erfurt ein Erinnerungsort eingeweiht. Eine Ausstellung mit dem Titel „Techniker der ‚Endlösung’. Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz“ dokumentriert die Zeit des Nationalsozialismus. In dieser Zeit poduzierte man hier Krematoriumsöfen und Lüftungen für Gaskammern. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Arisierung in Thüringen

Arisierung in Thüringen

In Apolda wurde am 19. Januar im Landratsamt die Ausstellung "Arisierung in Thüringen" eröffnet. Sie thematisiert das Sc....

    In Apolda wurde am 19. Januar im Landratsamt die Ausstellung "Arisierung in Thüringen" eröffnet. Sie thematisiert das Schicksal jüdischer Familien in den dreisiger Jahren. Zur Erföffnung hob die Fleicherinnung Weimar/Apolda den damaligen Ausschluss von Bernhard Prager aus der Innung auf. Ein Beitrag von Stefan Kempf....