Studentischer Bauhaus-Ausstellungsraum im Neuen Museum

Im neuen Weimarer Museum wurde nun ein neuer Ausstellungsraum unter dem Namen: "marke 30773047.6" eingeweiht. Er ist eine Ausstellungsfläche für studentische Arbeiten, für ehemalige Bauhäusler und Hochschulkooperationen.

Besucher & Bewertungen

Orte im Weimarer Land Teil 18: Ballstedt

Orte im Weimarer Land Teil 18: Ballstedt

Wir stellen heute in dieser Reihe den nörtlich von Weimar gelegenen Ort Ballstedt vor. Keine 400 Einwohner halten in hie....

    Wir stellen heute in dieser Reihe den nörtlich von Weimar gelegenen Ort Ballstedt vor. Keine 400 Einwohner halten in hier seit Generationen zusammen. Tobias Bräuer verrät Ihnen mehr über Geschichte und Struktur von Ballstedt.....
Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller

Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller

Wir haben Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller ein halbes Jahr lang begleitet um mit Hilfe von Kollegen, Freunden und Fam....

    Wir haben Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller ein halbes Jahr lang begleitet um mit Hilfe von Kollegen, Freunden und Familie einen kleinen Einblick über diesen vielseitigen Mann zu geben. Er studierte Humanmedizin an der Friedrich Schiller Universität Jena, darauf folgten Promotion und Habilitation sowie Verleihung der Facultas docendi. In Jena war er dann auch von 1977 – 1985 Lehrbeauftragter für Nuklearmedizin und hielt bis 1988 Gastvorlesungen. 1974 wurde er als Chefarzt der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin an die Hufeland Kliniken Weimar, seit 1998 Sophien-und Hufeland Klinikum gGmbH, berufen. 1983 folgte die Ernennung zum Medizinalrat und ab 2002 zum Ärztlichen Direktor. Von Jugend an gilt sein besonderes Interesse der Ornithologie, dem Naturschutz, der Naturfotographie und der Vogelpflege. Er ist Autor und Herausgeber von 23 Büchern, dazu gesellen sich über 200 wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Veröffentlichungen. ....
Orte im Weimarer Land Teil 17: Niederzimmern

Orte im Weimarer Land Teil 17: Niederzimmern

Niederzimmerns Geschichte geht bis ins Jahr 876 zurück, als sich die Erzbistümer Mainz und Fulda um den kleinen Ort stri....

    Niederzimmerns Geschichte geht bis ins Jahr 876 zurück, als sich die Erzbistümer Mainz und Fulda um den kleinen Ort stritten... dass der Ort heute eine moderne Infrastruktur hat und engagierte Bürger, erfahren Sie in dem Beitrag von Topias Bräuer.....
Wasserversorgung - Pool

Wasserversorgung - Pool

Fernsehspot des Wasserversorgungszweckverbandes....

Senioren-Kutschfahrt: Sich fühlen wie Jules Verne

Senioren-Kutschfahrt: Sich fühlen wie Jules Verne

Unter dem Motto "Sich fühlen wie Jules Verne" veranstaltete der Kreisverband der AWO Jena und Weimar mehrere Projekte fü....

    Unter dem Motto "Sich fühlen wie Jules Verne" veranstaltete der Kreisverband der AWO Jena und Weimar mehrere Projekte für zwei eigene Pflegeeinrichtungen in Weimar. Dazu zählte eine Kutschfahrt der Bewohner des Pflegeheims "Am Paradies" in Weimar West durch die Stadt Weimar. ....
JAWOHL - Das AWO Magazin September 2008

JAWOHL - Das AWO Magazin September 2008

Vierzig Jugendliche, die eine Ausbildung, ein freiwilliges soziales Jahr oder Zivildienst bei der AWO beginnen werden, t....

    Vierzig Jugendliche, die eine Ausbildung, ein freiwilliges soziales Jahr oder Zivildienst bei der AWO beginnen werden, trafen sich im Jugendzentrum Eastsides in Jena. - Senioren-Kutschfahrt der AWO. - Die KITA Zwergenland, der Fachdienst Immigration und die Sozialstation aus der Kastanienstraße zogen wegen Renovierung in ein Ausweichquartier in der Breitscheidstraße in Jena.....
Meike, der Sammeldrache besucht die AWO-KiTa Kirschbachtal

Meike, der Sammeldrache besucht die AWO-KiTa Kirschbachtal

Beim Besuch des Sammeldrachens konnten die Kinder Punkte sammeln, indem sie Tonerkartuschen sammeln, und mit diesen Punk....

    Beim Besuch des Sammeldrachens konnten die Kinder Punkte sammeln, indem sie Tonerkartuschen sammeln, und mit diesen Punkten dafür im Sammelladen einkaufen.....
Orte im Weimarer Land Teil 16: Oettern

Orte im Weimarer Land Teil 16: Oettern

Im südlichen Weimarer Land liegt Oettern, ein ehemaliges Sackgassendorf, das im 19. Jahrhundert die erste Brücke über di....

    Im südlichen Weimarer Land liegt Oettern, ein ehemaliges Sackgassendorf, das im 19. Jahrhundert die erste Brücke über die Ilm erhielt. Ein Beitrag von Tobias Bräuer.....
HTG: Das Kinder-Restaurant in den Kindergärten

HTG: Das Kinder-Restaurant in den Kindergärten

In den beiden Kita's Sackpfeife und Windmühle war diesmal unser Team, um hier die jeweiligen Restaurants zu beobachten. ....

    In den beiden Kita's Sackpfeife und Windmühle war diesmal unser Team, um hier die jeweiligen Restaurants zu beobachten. Das Erlernen von Tischkultur wird hier spelerisch vermittelt. Die Kinder sind folgsam und mit Freude dabei, so die Erfahrungen der Kindergärtnerinnen.....
Wege aus Wasser - Neuer Angelplatz für Rollstuhlfahrer

Wege aus Wasser - Neuer Angelplatz für Rollstuhlfahrer

Anja Ulbrichts Beitrag schildert die Einweihung eines neuen barrierefreien Angelplatzes an der Ilm bei Taubach. Der Ange....

    Anja Ulbrichts Beitrag schildert die Einweihung eines neuen barrierefreien Angelplatzes an der Ilm bei Taubach. Der Angelplatz ist Bestandteil der Entente Floral 2008 der Stadt Weimar. Bereits zehn Behinderte haben ihr Interesse für diese Möglichkeit bekundet.....