Bauhaus Ausstellung in Weimar - Gropius spaziert

Das Bauhausjahr 2009 wurde in der Kunsthalle Harry Graf Kessler mit der Ausstellung "Gropius spaziert - eine reisende Installation" eröffnet. Katharina Hohmann heißt die Künstlerin, die ihr Werk der Presse vorstellte. Ein Beitrag von Stefan Kempf

Besucher & Bewertungen

Bauhaus Ausstellung in Weimar - Gropius spaziert

Das Bauhausjahr 2009 wurde in der Kunsthalle Harry Graf Kessler mit der Ausstellung "Gropius spaziert - eine reisende Installation" eröffnet. Katharina Hohmann heißt die Künstlerin, die ihr Werk der Presse vorstellte. Ein Beitrag von Stefan Kempf

Besucher & Bewertungen

Beispiel Kindergarten: Die Vogelhochzeit (Moderator Timo Hennig)

Beispiel Kindergarten: Die Vogelhochzeit (Moderator Timo Hennig)

Thimo Hennig im Gespräch mit der stellvertetenden Leiterin des Kindergartens "Kinderland" Charlotte Ersfeld über die "Vo....

    Thimo Hennig im Gespräch mit der stellvertetenden Leiterin des Kindergartens "Kinderland" Charlotte Ersfeld über die "Vogelhochzeit", die am 23. Mai veranstaltet wird.....
Orte im Weimarer Land Teil 20: Frankendorf

Orte im Weimarer Land Teil 20: Frankendorf

Frankendorf liegt an der B 7 zwischen Weimar und Jena. Heute leben hier weniger als 200 Einwohner. Die Ruhe und Überscha....

    Frankendorf liegt an der B 7 zwischen Weimar und Jena. Heute leben hier weniger als 200 Einwohner. Die Ruhe und Überschaubarkeit ist wahrscheinlich die Besonderheit dieses Dorfes. Ein Bericht von Tobias T. Bräuer.....
Häuser und ihre Geschichten - Teil 1: Kaufstraße 9

Häuser und ihre Geschichten - Teil 1: Kaufstraße 9

Dieses Haus zählt zu den älteste Bauten Weimars. Die Weimarer Wohnstätte sanierte liebevoll dieses Haus. Die Wohnstätte ....

    Dieses Haus zählt zu den älteste Bauten Weimars. Die Weimarer Wohnstätte sanierte liebevoll dieses Haus. Die Wohnstätte entschied sich bei dem Objekt in der Kaufstrasse 9 für eine aufwendige Sanierungskonzeption. Heute befinden sich in dem Haus 7 Wohnungen und eine Gaststätte.....
Orte im Weimarer Land Teil 19: Buchfart

Orte im Weimarer Land Teil 19: Buchfart

Tobias Bräuer führt diesmal in einen schönsten Orte des mittleren Ilmtals: Buchfart. Die Spuren seiner Geschichte stehen....

    Tobias Bräuer führt diesmal in einen schönsten Orte des mittleren Ilmtals: Buchfart. Die Spuren seiner Geschichte stehen im Mittelpunkt dieses Beitrags.....
Studentischer Bauhaus-Ausstellungsraum im Neuen Museum

Studentischer Bauhaus-Ausstellungsraum im Neuen Museum

Im neuen Weimarer Museum wurde nun ein neuer Ausstellungsraum unter dem Namen: "marke 30773047.6" eingeweiht. Er ist ein....

    Im neuen Weimarer Museum wurde nun ein neuer Ausstellungsraum unter dem Namen: "marke 30773047.6" eingeweiht. Er ist eine Ausstellungsfläche für studentische Arbeiten, für ehemalige Bauhäusler und Hochschulkooperationen. ....
Orte im Weimarer Land Teil 18: Ballstedt

Orte im Weimarer Land Teil 18: Ballstedt

Wir stellen heute in dieser Reihe den nörtlich von Weimar gelegenen Ort Ballstedt vor. Keine 400 Einwohner halten in hie....

    Wir stellen heute in dieser Reihe den nörtlich von Weimar gelegenen Ort Ballstedt vor. Keine 400 Einwohner halten in hier seit Generationen zusammen. Tobias Bräuer verrät Ihnen mehr über Geschichte und Struktur von Ballstedt.....
Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller

Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller

Wir haben Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller ein halbes Jahr lang begleitet um mit Hilfe von Kollegen, Freunden und Fam....

    Wir haben Doz. Dr. med. habil. Franz Robiller ein halbes Jahr lang begleitet um mit Hilfe von Kollegen, Freunden und Familie einen kleinen Einblick über diesen vielseitigen Mann zu geben. Er studierte Humanmedizin an der Friedrich Schiller Universität Jena, darauf folgten Promotion und Habilitation sowie Verleihung der Facultas docendi. In Jena war er dann auch von 1977 – 1985 Lehrbeauftragter für Nuklearmedizin und hielt bis 1988 Gastvorlesungen. 1974 wurde er als Chefarzt der Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin an die Hufeland Kliniken Weimar, seit 1998 Sophien-und Hufeland Klinikum gGmbH, berufen. 1983 folgte die Ernennung zum Medizinalrat und ab 2002 zum Ärztlichen Direktor. Von Jugend an gilt sein besonderes Interesse der Ornithologie, dem Naturschutz, der Naturfotographie und der Vogelpflege. Er ist Autor und Herausgeber von 23 Büchern, dazu gesellen sich über 200 wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Veröffentlichungen. ....