SENDUNG 3: Thüringer Politik TV (Thema heute Ramelow & Co, Umfrage)

Im Januar 2015 startete mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, BürgerUmfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ wird der Ministerpräsident in den ersten Tagen in seinem Amt bei einigen öffentlichen Auftritten fokussiert. Ziel ist es dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren und einzelne Themen zu hinterfragen. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen.

Besucher & Bewertungen

SENDUNG 3: Thüringer Politik TV (Thema heute Ramelow & Co, Umfrage)

SENDUNG 3: Thüringer Politik TV (Thema heute Ramelow & Co, Umfrage)

Im Januar 2015 startete mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Th....

    Im Januar 2015 startete mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, BürgerUmfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ wird der Ministerpräsident in den ersten Tagen in seinem Amt bei einigen öffentlichen Auftritten fokussiert. Ziel ist es dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren und einzelne Themen zu hinterfragen. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen. ....
Politisches Sonderthema: Was halten Sie denn so vom Mindestlohn?

Politisches Sonderthema: Was halten Sie denn so vom Mindestlohn?

Die Sendung »Thüringer Politik TV« beinhaltet im 4-Wochen-Rythmus ein politisches Sonderthema. Welches Thema brennt sowo....

    Die Sendung »Thüringer Politik TV« beinhaltet im 4-Wochen-Rythmus ein politisches Sonderthema. Welches Thema brennt sowohl Politikern, als auch Unternehmern und ganz besonders den Bürgern unter den Nägeln?
    »Was halten Sie denn so vom Mindestlohn?«
    Dieser Frage sind wir, knapp eineinhalb Monate nach dessen Einführung, dieses Mal nachgegangen.
    Salve.tv hat es sich hierbei zur Aufgabe gemacht jedem Gehör zu verschaffen. Den Lenkern und Denkern Thüringens genauso, wie denen, die direkt davon Betroffen sind: Den Bürgern unseres Freistaats! ....
Thüringer Politik TV: Rubrik Ramelow & Co. die ersten 100 Tage

Thüringer Politik TV: Rubrik Ramelow & Co. die ersten 100 Tage

14-tägig interviewt ein Reporter von salve.tv den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow zu einzelnen öffentlichen Stationen w....

    14-tägig interviewt ein Reporter von salve.tv den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow zu einzelnen öffentlichen Stationen während der ersten 100 Tage seiner Amtszeit.....
Hawaiianischer Barock: Hawaiianisches Frühstücksfernsehen mit Prof. Micky Remann

Hawaiianischer Barock: Hawaiianisches Frühstücksfernsehen mit Prof. Micky Remann

Prof. Micky Remann, Honorarprofessor für »Immersive Medien«, mit seiner ersten Indoor-Folge und einer Vorstellung der er....

    Prof. Micky Remann, Honorarprofessor für »Immersive Medien«, mit seiner ersten Indoor-Folge und einer Vorstellung der erstaunlichen Mobiliar-Leckerbissen dieser Region. Mehr Frucht geht nicht! Ein Muss für alle Ananas-Gourmets.....
Die Horde der Bluthunde im Hawaiianischen Frühstücksfernsehen

Die Horde der Bluthunde im Hawaiianischen Frühstücksfernsehen

Prof. Micky Remann erkennt auf Hawai die Parallelen einiger Medienintellektuellen zu einer Horde von Bluthunden. Dabei l....

    Prof. Micky Remann erkennt auf Hawai die Parallelen einiger Medienintellektuellen zu einer Horde von Bluthunden. Dabei liefert er gleich die Erklärung der Begrifflichkeit für die Thüringer Landesmedienanstalt mit ab...und die Erotik der Ananas wird auf den Prüfstand gestellt. Ein Hoch auf die Ananas!....
THÜRINGER LALLGEMEINDE: Hawaiianisches Frühstücksfernsehen mit Prof. Micky Remann

THÜRINGER LALLGEMEINDE: Hawaiianisches Frühstücksfernsehen mit Prof. Micky Remann

Prof. Micky Remann nutzt sein Grundrecht auf freie Meinungsäußerung. Micky Remann ist Honorarprofessor für »Immersive M....

    Prof. Micky Remann nutzt sein Grundrecht auf freie Meinungsäußerung. Micky Remann ist Honorarprofessor für »Immersive Medien« an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar. Mit dem Hawaiianischen Frühstücksfernsehen taucht er in die Tiefen der medialen Berichterstattung in Thüringen und erkennt dabei Parallelen von Ramelow & Co zu den Giraffen, Elefanten & Co. Dabei spielen die Kakadus eine besondere Rolle.....
Sendung 2: Thüringer Politik TV (Thema heute: Ramelow & Co, Plenar TV)

Sendung 2: Thüringer Politik TV (Thema heute: Ramelow & Co, Plenar TV)

Im Januar 2015 startete mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Th....

    Im Januar 2015 startete mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, BürgerUmfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ wird der Ministerpräsident in den ersten Tagen in seinem Amt bei einigen öffentlichen Auftritten fokussiert. Ziel ist es dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren und einzelne Themen zu hinterfragen. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen. ....
Was ist denn hier los? Begriffe wie Rotfaschisten und Ramel TV im Landtag?

Was ist denn hier los? Begriffe wie Rotfaschisten und Ramel TV im Landtag?

Lena Liberta macht ihre eigenen Beobachtungen während der ersten Plenarsitzung und sucht nach Antworten. In der Rubr....

    Lena Liberta macht ihre eigenen Beobachtungen während der ersten Plenarsitzung und sucht nach Antworten. In der Rubrik Plenar TV wird salve.tv einmal im Monat mit im Thüringer Landtag sein und dort für die Zuschauer auf Spurensuche gehen. Lena Liberta behält die Streitkultur der Abgeordneten im Auge und begleitet die ersten Schritte der neuen Regierungskonstellation...natürlich erst einmal mit der Frage: Wie funktioniert ein Landtag überhaupt. ....
Thüringer Politik TV: Rubrik Ramelow & Co. die ersten 100 Tage

Thüringer Politik TV: Rubrik Ramelow & Co. die ersten 100 Tage

14-tägig interviewt ein Reporter von salve.tv den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow zu einzelnen öffentlichen Stationen w....

    14-tägig interviewt ein Reporter von salve.tv den Ministerpräsidenten Bodo Ramelow zu einzelnen öffentlichen Stationen während der ersten 100 Tage seiner Amtszeit. Das heutige Interview gibt Einblicke in das Treffen des Zeitungshundes Lehmann mit dem Regierungshund, Neujahrsempfang in Nordhausen und die grüne Woche in Berlin. Hintergrund: Im Januar 2015 startete mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, Bürgerumfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ab 18:15 ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ wird der Ministerpräsident in den ersten Tagen in seinem Amt bei einigen öffentlichen Auftritten fokussiert. Ziel ist es dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren und einzelne Themen zu hinterfragen. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen. Regierende Parteien (LINKE, GRÜNE, SPD) und die Opposition (CDU) haben dabei nach der Sitzung die Möglichkeit zu einzelnen Themen ein Statement abzugeben. ....
Hawaiianisches Frühstücksfernsehen mit Prof. Micky Remann - Teil 2 - Wellen und Vulkane

Hawaiianisches Frühstücksfernsehen mit Prof. Micky Remann - Teil 2 - Wellen und Vulkane

Honorarprofessor Micky Remann zur Entstehung von Hawaii. Welche Parallelen zwischen der historische Entwicklung des "alo....

    Honorarprofessor Micky Remann zur Entstehung von Hawaii. Welche Parallelen zwischen der historische Entwicklung des "aloha states" und den Karlsbader Beschlüssen bestehen, lässt uns der Fachmann für "Immersive Medien" ebenfalls wissen.....
Thüringens Politiker: Ministerpräsident Bodo Ramelow (Talk mit Judith Noll)

Thüringens Politiker: Ministerpräsident Bodo Ramelow (Talk mit Judith Noll)

Bereits seit mehreren Jahren werden in der Sendung Thüringen WO ?..! Politiker, Minister, Unternehmer und bekannte Persö....

    Bereits seit mehreren Jahren werden in der Sendung Thüringen WO ?..! Politiker, Minister, Unternehmer und bekannte Persönlichkeiten durch salve.tv Geschäftsführerin Judith Noll vorgestellt. Die neue Sendereihe „Thüringens Politiker" knüpft hier an. Aktuelle politische Ereignisse stehen nicht im Vordergrund sondern die ganzheitliche Vorstellung als Politiker/-in und Mensch. ....
Spurensuche Buchenwald

Spurensuche Buchenwald

Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen anhalten, schauen und den Zusammenhang erfahren lassen. Salve.tv hat sich....

    Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen anhalten, schauen und den Zusammenhang erfahren lassen. Salve.tv hat sich bei der Gedenkstätte Buchenwald auf Spurensuche begeben. Gerade in den Details zeigt sich das unerhört Unmenschlichkeit des Konzentrationslagers vor den Toren Weimars. Der Film wurde im Vorfeld der Veranstaltung "war requiem" produziert.....
Thüringens Politiker: Dr. Birgit Klaubert - Ministerin für Bildung, Jugend und Sport

Thüringens Politiker: Dr. Birgit Klaubert - Ministerin für Bildung, Jugend und Sport

Bereits seit mehreren Jahren werden in der Sendung Thüringen WO ?..! Politiker, Minister, Unternehmer und bekannte Pers....

    Bereits seit mehreren Jahren werden in der Sendung Thüringen WO ?..! Politiker, Minister, Unternehmer und bekannte Persönlichkeiten durch salve.tv Geschäftsführerin Judith Noll vorgestellt. In dieser Woche startet nun die neue Sendereihe „Thüringens Politiker - Thüringens Minister". Aktuelle politische Ereignisse stehen nicht im Vordergrund sondern die ganzheitliche Vorstellung aller Minister als Politiker/ in und Mensch. ....
Das Medienecho reißt nicht ab - Kontroverse um die Rubrik Ramelow & Co

Das Medienecho reißt nicht ab - Kontroverse um die Rubrik Ramelow & Co

Aufgrund des anhaltenden bundesweiten Medienechos in den Printmedien über die Sendung „Thüringer Politik TV“ und der dar....

    Aufgrund des anhaltenden bundesweiten Medienechos in den Printmedien über die Sendung „Thüringer Politik TV“ und der darin enthaltenen Rubrik „Ramelow & Co“ äußert sich Salve TV hier nochmals in einer Sondersendung. Moderatorin Lena Liberta im Gespräch mit Klaus Dieter Böhm .....
Stasi-Akte spezial

Stasi-Akte spezial

Unter diesem Titel veranstaltete die Außenstelle des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes....

    Unter diesem Titel veranstaltete die Außenstelle des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR eine Informationsveranstaltung. Dabei wurde den Besuchern ausgewählte Unterlagen der ehemaligen Stasi auszugsweise vorgelesen. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Der Talk zum Medienecho: salve.tv

Der Talk zum Medienecho: salve.tv

Aufgrund des bundesweiten Medienechos in den Printmedien über die Sendung „Thüringer Politik TV“ und der darin enthalten....

    Aufgrund des bundesweiten Medienechos in den Printmedien über die Sendung „Thüringer Politik TV“ und der darin enthaltenen Rubrik „Ramelow & Co“ äußert sich Salve TV hier in einer Sondersendung noch einmal zum Inhalt, zum Ziel der politischen Sendung und zur Wahrnehmung der Diskussion im Vorfeld der Ausstrahlung der ersten Sendung im Dialog mit dem Vorsitzen des Bundesverbandes Lokal TV und Gesellschafter von salve.tv Klaus-Dieter Böhm und der geschäftsführenden Gesellschafterin Judith Noll.....
SENDUNG 1: Thüringer Politik TV (Thema heute Ramelow & Co, Umfrage)

SENDUNG 1: Thüringer Politik TV (Thema heute Ramelow & Co, Umfrage)

Im Januar 2015 startet mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thü....

    Im Januar 2015 startet mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, Bürgerumfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ab 18:15 ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ soll der Ministerpräsident zunächst in den ersten Tagen in seinem Amt von Videoreportern zu Terminen begleitet werden. Ziel ist es hinter die Kulissen zu schauen und dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen. Regierende Parteien (LINKE, GRÜNE, SPD) und die Opposition (CDU) haben dabei nach der Sitzung die Möglichkeit zu einzelnen Themen ein Statement abzugeben. ....
Politisches Sonderthema: Umfrage Aufhebung der Immunität

Politisches Sonderthema: Umfrage Aufhebung der Immunität

Im Januar 2015 startet mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thü....

    Im Januar 2015 startet mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, Bürgerumfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ab 18:15 ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ soll der Ministerpräsident zunächst in den ersten Tagen in seinem Amt von Videoreportern zu Terminen begleitet werden. Ziel ist es hinter die Kulissen zu schauen und dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen. Regierende Parteien (LINKE, GRÜNE, SPD) und die Opposition (CDU) haben dabei nach der Sitzung die Möglichkeit zu einzelnen Themen ein Statement abzugeben. ....
Thüringer Politik TV: Rubrik Ramelow & Co. die ersten 100 Tage

Thüringer Politik TV: Rubrik Ramelow & Co. die ersten 100 Tage

Im Januar 2015 startet mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thü....

    Im Januar 2015 startet mit „Thüringer Politik TV“ eine wöchentliche Sendereihe, die in Rubriken wie „Ramelow & Co“, „Thüringens Minister“, Bürgerumfragen zu aktuellen politischen Themen und einer Sendung zu den Sitzungen im Plenarsaal die Politik in Thüringen für die Bürger transparenter machen soll. Vor allem als Antwort auf das regionale und überregionale Interesse an der neuen politischen Parteienkonstellation in Thüringen mit nur einer Stimme Mehrheit für die Regierungskonstellation möchte salve TV einen journalistischen Beitrag als ansässiger Lokalsender leisten. Die neue Sendung wird jeweils Freitags in der Salve Stunde ab 18:15 ausgestrahlt. In „Thüringens Minister“ werden die neuen Minister Thüringens persönlich zu sich, ihrem Leben, ihrem Werdegang, ihren Werten und ihren politischen Visionen befragt mit dem Ziel den Politiker als Mensch ein wenig besser kennen lernen zu dürfen. In der Rubrik „Ramelow & Co“ soll der Ministerpräsident zunächst in den ersten Tagen in seinem Amt von Videoreportern zu Terminen begleitet werden. Ziel ist es hinter die Kulissen zu schauen und dem Bürger Einblicke in das politische Tagesgeschehen zu gewähren. In der Rubrik „Sonderthema“ wird jeweils 14 tägig ein aktuelles politisches Thema aufgegriffen, zu sich dem Bürger aber auch Politiker oder Interessenverbände äußern können. Die dritte Rubrik beschäftigt sich einmal monatlich mit den Thüringer Plenarsitzungen. Regierende Parteien (LINKE, GRÜNE, SPD) und die Opposition (CDU) haben dabei nach der Sitzung die Möglichkeit zu einzelnen Themen ein Statement abzugeben. ....
Spitzengespräch im Goethegartenhaus in Bad Sulza

Spitzengespräch im Goethegartenhaus in Bad Sulza

Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und Spitzenkandidat der LINKEN Bodo Ramelow im Gespräch mit Klaus-Dieter Böhm....

    Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht und Spitzenkandidat der LINKEN Bodo Ramelow im Gespräch mit Klaus-Dieter Böhm.....