Highlight

Das Glockenmuseum Apolda

Im Herbst konnte das Glockenmuseum seinen 60. Geburtstag feiern. In den frühen fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts aus einem Heimatmuseum hervorgegangen ist es inzwischen eines der bedeutensten Fachmuseen der Glockenkultur in Deutschland. Ein B...

Besucher & Bewertungen

Das Glockenmuseum Apolda

Im Herbst konnte das Glockenmuseum seinen 60. Geburtstag feiern. In den frühen fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts aus einem Heimatmuseum hervorgegangen ist es inzwischen eines der bedeutensten Fachmuseen der Glockenkultur in Deutschland. Ein B...

Besucher & Bewertungen

SALVE-MEDIATHEK
Tolle Jahre - Rebellion Reformation Revolution

Tolle Jahre - Rebellion Reformation Revolution

Die neue Dauerausstellung des Stadtmuseums Erfurt verbindet assoziative Verknüpfungen geschichtlicher Ereignisse von der Reformation bis in unsere Tage. Ein Beitrag von Stefan Kempf....

    Die neue Dauerausstellung des Stadtmuseums Erfurt verbindet assoziative Verknüpfungen geschichtlicher Ereignisse von der Reformation bis in unsere Tage. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Ausstellung: Weimars Stadtbild im Wandel - Wilhelm Eichhorns Fotografien von 1930 bis 1945

Ausstellung: Weimars Stadtbild im Wandel - Wilhelm Eichhorns Fotografien von 1930 bis 1945

Unter diesem Titel präsentiert das Stadtmuseum Weimar Fotos, die den Abriss von 200 Häusern in Weimar durch die Nazis dokumentieren. Es sollte damit Platz geschaffen werden für das Gauforum, das niema....

    Unter diesem Titel präsentiert das Stadtmuseum Weimar Fotos, die den Abriss von 200 Häusern in Weimar durch die Nazis dokumentieren. Es sollte damit Platz geschaffen werden für das Gauforum, das niemals in Funktion kommen sollte. Kurator dieser Ausstellung war Sylk Schneider. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Das kleine Gefängnismuseum in Ichterhausen

Das kleine Gefängnismuseum in Ichterhausen

Harry Anschütz ist seit Jahrzehnten Jusizvollzugsbeamter in der Jugendstrafanstalt Ichtershausen. In dieser Zeit hat er Utensilien und Asservaten aus dem Gefängnisalltag gesammelt und in einem kleinen....

    Harry Anschütz ist seit Jahrzehnten Jusizvollzugsbeamter in der Jugendstrafanstalt Ichtershausen. In dieser Zeit hat er Utensilien und Asservaten aus dem Gefängnisalltag gesammelt und in einem kleinen Museum in Räumen der Anstalt zusammengestellt. Ein Beitrag von Stefan Kempf....