Highlight

Südthüringer Regionalfernsehen: Das bunte Haus

Ungewöhnlich ist es schon, das bunte Haus in der Stiller Gasse in Schmalkalden. So richtig bunt ist es aber erst in den letzten Jahren geworden. Die Sanierung eines Nachbarhauses hat Inge Wutzler erst so richtig auf die Idee gebracht, mit der Hausnum...

Besucher & Bewertungen

Südthüringer Regionalfernsehen: Das bunte Haus

Ungewöhnlich ist es schon, das bunte Haus in der Stiller Gasse in Schmalkalden. So richtig bunt ist es aber erst in den letzten Jahren geworden. Die Sanierung eines Nachbarhauses hat Inge Wutzler erst so richtig auf die Idee gebracht, mit der Hausnum...

Besucher & Bewertungen

SALVE-MEDIATHEK
Jena.TV: Geschlossenes Haus: Im GalaxSea wird voraussichtlich bis Mitte nächsten Jahres gebaut

Jena.TV: Geschlossenes Haus: Im GalaxSea wird voraussichtlich bis Mitte nächsten Jahres gebaut

Bereits seit dreieinhalb Monaten ist der Badebereich des GalaxSea geschlossen. Während der jährlichen Reinigungsarbeiten hatte ein Prüfstatiker festgestellt, dass es Baumängel an der Dachkonstruktion ....

    Bereits seit dreieinhalb Monaten ist der Badebereich des GalaxSea geschlossen. Während der jährlichen Reinigungsarbeiten hatte ein Prüfstatiker festgestellt, dass es Baumängel an der Dachkonstruktion gibt. Ein Gutachter wurde eingeschaltet und zunächst war man hoffnungsvoll, noch in diesem Jahr die Sanierungsarbeiten abschließen zu können. Doch die Realität sieht ganz anders aus: Jetzt ist von Mitte 2012 die Rede. ....
Jena.TV: Forscher auf Reisen: Jenaer Ökologe startet zu seiner 22. Antarktis-Expedition

Jena.TV: Forscher auf Reisen: Jenaer Ökologe startet zu seiner 22. Antarktis-Expedition

Genau 100 Jahre ist es her, dass der erste Mensch den Südpol erreichte. Am 14. Dezember 1911 setzte der Norweger Roald Amundsen seinen Fuß auf den südlichsten Punkt der Erde. Der Jenaer Ökologe Dr. Ha....

    Genau 100 Jahre ist es her, dass der erste Mensch den Südpol erreichte. Am 14. Dezember 1911 setzte der Norweger Roald Amundsen seinen Fuß auf den südlichsten Punkt der Erde. Der Jenaer Ökologe Dr. Hans-Ulrich Peter startet am 25. Dezember zu seiner 22. Antarktis-Expedition. Gelder der Deutschen Forschungsgemeinschaft, des Umweltbundesamtes und privater Sponsoren machen es ihm möglich, die antarktischen Raubmöwen umfassend zu erforschen. ....
THÜRINGEN.TV - Thüringen im Film

THÜRINGEN.TV - Thüringen im Film

Die meisten von Ihnen werden die mollige Wärme in den eigenen 4 Wänden zu schätzen wissen. Aber hin und wieder begegnen uns Menschen, die einfach anders gestrickt sind: Entdecker- und Forscherdrang ....

    Die meisten von Ihnen werden die mollige Wärme in den eigenen 4 Wänden zu schätzen wissen. Aber hin und wieder begegnen uns Menschen, die einfach anders gestrickt sind: Entdecker- und Forscherdrang treiben sie bei Wind und Wetter nach draußen, neue Erkenntnisse sammeln, neue Welten entdecken...oder einfach Erster sein. 100 Jahre ist ein spezieller Wettlauf auf rutschigem Untergrund her und noch immer sind Wissenschaftler an der südlichsten Hemisphäre unseres Planeten interessiert. Damit steigen wir heute ein, sie ahnen es bereits: Mit der Antarktis und ihrer Verlockung.... ....
DIE LINKE: DIE LINKE wirkt - Aus- und Rückblicke

DIE LINKE: DIE LINKE wirkt - Aus- und Rückblicke

Im Interview zum Jahresende analysiert Gregor Gysi die Ursachen der gegenwärtigen Finanz- und Eurokrise, zeigt Wege aus der Krise und spricht über die Arbeit der Fraktion im neuen Jahr. Bundeskanzleri....

    Im Interview zum Jahresende analysiert Gregor Gysi die Ursachen der gegenwärtigen Finanz- und Eurokrise, zeigt Wege aus der Krise und spricht über die Arbeit der Fraktion im neuen Jahr. Bundeskanzlerin Angela Merkel hält er vor, dass sie die Krise nur verwalte. Mit Folgen: Es gibt einen dramatischen Vertrauensverlust der Bevölkerung in die Politik. Der Grund dafür sei, dass die Aussagen von Politikern nicht mehr verlässlich seien: "Denn wenn Frau Merkel etwas angekündigt oder Herr Sarkozy oder andere, dann sagen die Finanzjongleure, sie wollen das nicht, dann findet das eben nicht statt. Punkt. Die Finanzjongleure äußern sich aber nicht öffentlich, denn du sollst das ja nicht merken." DIE LINKE will den Finanzmarkt endlich regulieren, das sei der Weg aus der Krise: "Doch zu dem Weg hat doch Frau Merkel niemals den Mut." ....
Recht-Nah Sendung 5/2011: Faire Arbeitswelt

Recht-Nah Sendung 5/2011: Faire Arbeitswelt

In der 5. Ausgabe der Sendung geht es um die Themen Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung und um das Thema Testament.....

    In der 5. Ausgabe der Sendung geht es um die Themen Vorsorgevollmachten, Patientenverfügung und um das Thema Testament.....
Ausgrabungen am Herderplatz

Ausgrabungen am Herderplatz

Im Herbst 2011 wurde am Herderplatz bei Ausgrabungen ein mittelalterlicher Friedhof entdeckt. Inzwischen haben die Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie über 200 Skelette sowie....

    Im Herbst 2011 wurde am Herderplatz bei Ausgrabungen ein mittelalterlicher Friedhof entdeckt. Inzwischen haben die Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie über 200 Skelette sowie Grabbeilagen ausgegraben. Eine kleine Sensation war ein Schmelzofen für Glocken aus dem 16. Jahrhundert. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Jahresrückblick GWG 2011

Jahresrückblick GWG 2011

Die Zeit vergeht. Ja- das hat sie so an sich und darum gibt es zu jedem Jahr auch ein Jahresende. Zeilen für einen neuen Jahresrückblick werden fällig. Zeit um gemütlich in das vergangene Jahr der Gem....

    Die Zeit vergeht. Ja- das hat sie so an sich und darum gibt es zu jedem Jahr auch ein Jahresende. Zeilen für einen neuen Jahresrückblick werden fällig. Zeit um gemütlich in das vergangene Jahr der Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft zu blicken. Eine Zusammenfassung von Anja Ulbricht. ....
Kakteenmuseum Erfurt

Kakteenmuseum Erfurt

Die Firma Kakteen Haage im Erfurter Norden blickt auf eine fast 200-jährige Geschichte zurück. In einem kleinen Museum ist diese Geschichte dokumentiert. Seit Generationen beschäftigt sich die Familie....

    Die Firma Kakteen Haage im Erfurter Norden blickt auf eine fast 200-jährige Geschichte zurück. In einem kleinen Museum ist diese Geschichte dokumentiert. Seit Generationen beschäftigt sich die Familie mit der stacheligen Pfanzenart. Etwa Zweimillionen Exemplare davon hat man bei einer Inventur gezählt. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Toskanaworld - Print@Home

Toskanaworld - Print@Home

Toskanaworld - Print@Home. Das Print@Home-Prinzip für die Gutscheine der Toskanaworld in einfachen Schritten verständlich erklärt. Von der Bestellung bis hin zum fertigen Druck. Mit Hilfe dieses kurz....

    Toskanaworld - Print@Home. Das Print@Home-Prinzip für die Gutscheine der Toskanaworld in einfachen Schritten verständlich erklärt. Von der Bestellung bis hin zum fertigen Druck. Mit Hilfe dieses kurzen Clips können auch Sie Gutscheine zuhause problemlos ausdrucken.....
Grundschule Schöndorf in Weimar feiert Jubiläum und Tag der offenen Tür

Grundschule Schöndorf in Weimar feiert Jubiläum und Tag der offenen Tür

Die HTG hat das fünfzig Jahre alte Schulhaus mit Turnhalle seit 2009 komplett sanieren lassen. 2011 ist fast alles fertig. 3,5 Millionen Euro aus dem Topf der Hufeland- Träger- Gesellschaft, kurz HTG ....

    Die HTG hat das fünfzig Jahre alte Schulhaus mit Turnhalle seit 2009 komplett sanieren lassen. 2011 ist fast alles fertig. 3,5 Millionen Euro aus dem Topf der Hufeland- Träger- Gesellschaft, kurz HTG sind hier gut angelegt. Nicht nur Bau und Farbe haben sich verändert. Auch ist die Schule mehr auf Wünsche der Eltern eingegangen. Eine wichtige Investition in unsere Zukunft. ....
KULTUR in Meiningen

KULTUR in Meiningen

Theater, Kunsthaus, Galerie ADA, Theatermuseum... Die Meininger Kultur hat Weltklasse. Nah beieinander, gut zu finden und voller Erlebnisse präsentiert sich die Kultur in Meiningen. Und nicht nur das.....

    Theater, Kunsthaus, Galerie ADA, Theatermuseum... Die Meininger Kultur hat Weltklasse. Nah beieinander, gut zu finden und voller Erlebnisse präsentiert sich die Kultur in Meiningen. Und nicht nur das...Die Marke "Meininger" kann hier hautnah erlebt werden.....
HTG - Lichtfest in Schöndorf zur Einstimmung in die Weihnachtszeit

HTG - Lichtfest in Schöndorf zur Einstimmung in die Weihnachtszeit

Jedes Jahr gewinnt das Lichtfest der “Schule der Phantasie“ in Schöndorf, an großer Beliebtheit. Pädagogen, Kinder und Eltern sitzen zusammen um sich gemeinsam in die Weihnachtszeit einzustimmen. Gest....

    Jedes Jahr gewinnt das Lichtfest der “Schule der Phantasie“ in Schöndorf, an großer Beliebtheit. Pädagogen, Kinder und Eltern sitzen zusammen um sich gemeinsam in die Weihnachtszeit einzustimmen. Gestecke basteln, Theater spielen und Geschichten vorlesen. All das und viel mehr steht auf dem Programm- am Tage des Lichtes. ....
Apolda - wie es war

Apolda - wie es war

Die mittelthüringische Kreisstadt Apolda blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Glocken- und Strickindustrie haben ihr einst einen Namen gegeben. Wir haben Bürger Apoldas gefragt, was sie von ....

    Die mittelthüringische Kreisstadt Apolda blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Glocken- und Strickindustrie haben ihr einst einen Namen gegeben. Wir haben Bürger Apoldas gefragt, was sie von der Vergangenheit und der Gegenwart ihrer Stadt wissen. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Boje e.V. Weimar

Boje e.V. Weimar

Der Verein "Die Boje e.V." möchte straffällig gewordenen Jugendlichen - wie eine Boje in der Finsternis - Orientierung geben und Angebote auf der Suche nach neuen Wegen unterbreiten. Seit 2000 engagi....

    Der Verein "Die Boje e.V." möchte straffällig gewordenen Jugendlichen - wie eine Boje in der Finsternis - Orientierung geben und Angebote auf der Suche nach neuen Wegen unterbreiten. Seit 2000 engagieren sich 20 Mitglieder für Jugendliche im Strafvollzug. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Under Burning Skin - still alive

Under Burning Skin - still alive

Die Band „Under Burning Skin“ hat sich vor etlichen Jahren in Erfurt gegründet. Nach mittlerweile 10 Jahren Bandgeschichte veröffentlichten sie ihr viertes Album und hatten Grund genug ihr Jubiläum an....

    Die Band „Under Burning Skin“ hat sich vor etlichen Jahren in Erfurt gegründet. Nach mittlerweile 10 Jahren Bandgeschichte veröffentlichten sie ihr viertes Album und hatten Grund genug ihr Jubiläum angemessen zu feiern. Die Release Party des neuen Albums fand am 25.11.2011 im Club Centrum in Erfurt statt. Gero Possardt hat die fünf Jungs in den Stunden vor dem Auftritt begleitet.....
Gedanken zum Papstbesuch in Erfurt 2011

Gedanken zum Papstbesuch in Erfurt 2011

Gedanken zum Papstbesuch in Erfurt 2011 - FDP....

THÜRINGEN.TV - Thüringen im Film

THÜRINGEN.TV - Thüringen im Film

Liebe Zuschauer, auch in dieser Ausgabe von TTV wollen wir die Adventszeit nutzen, um Ihnen hiesiges Brauchtum näher zu bringen. Und damit herzlich willkommen zu einer Ausfahrt in Deutschlands Mitte. ....

    Liebe Zuschauer, auch in dieser Ausgabe von TTV wollen wir die Adventszeit nutzen, um Ihnen hiesiges Brauchtum näher zu bringen. Und damit herzlich willkommen zu einer Ausfahrt in Deutschlands Mitte. Daneben möchten wir Ihnen einen aktuellen Fall von Empörung über die unausgewogene Berichterstattung der ZDF-aspekte-Redaktion aus dem ostthüringischen Jena nicht vorenthalten. Zunächst schauen wir jedoch Richtung Norden.....
Altenburg.TV: Fischhälter

Altenburg.TV: Fischhälter

Der Große Teich, der Kleine Teich – beides aus dem Stadtbild Altenburgs nicht wegzudenken. Doch sie sind nur ein Teil der einstigen Klosteranlage der Augustiner Mönche. Fisch gehörte zu den unverzicht....

    Der Große Teich, der Kleine Teich – beides aus dem Stadtbild Altenburgs nicht wegzudenken. Doch sie sind nur ein Teil der einstigen Klosteranlage der Augustiner Mönche. Fisch gehörte zu den unverzichtbaren Nahrungsgrundlagen im Kirchenalltag. Aus dieser Zeit stammen auch die Staumauer und die sogenannten Fischhälter - sie sind nicht nur Zeichen ihrer Zeit, sondern weit mehr.....
Jena.TV: Zorniger Engel - Jena diskutiert über den aspekte-Beitrag des ZDF

Jena.TV: Zorniger Engel - Jena diskutiert über den aspekte-Beitrag des ZDF

Es gibt unbedeutendere Beweggründe für eine Podiumsdiskussion: Empörung war es kürzlich im Falle von „Zorniger Engel debattiert“ im vollbesetzten Theaterhaus Jena. Da empörten sich Hunderte Einwohner ....

    Es gibt unbedeutendere Beweggründe für eine Podiumsdiskussion: Empörung war es kürzlich im Falle von „Zorniger Engel debattiert“ im vollbesetzten Theaterhaus Jena. Da empörten sich Hunderte Einwohner über einen ZDF-„aspekte“-Bericht über die Saalestadt und die „ostdeutsche Angstzone“ für ausländische Mitbürger. Und da empörten sich andere über genau diese Empörung. Ebenso Hunderte verfolgten die Diskussion beim Public Viewing auf dem Theatervorplatz.....