Highlight

VORNE AM TRESEN - by Land Möbelstudio

...

Besucher & Bewertungen

VORNE AM TRESEN - by Land Möbelstudio

...

Besucher & Bewertungen

SALVE-MEDIATHEK
80 Jahre Siedlersfreud

80 Jahre Siedlersfreud

Achtzig Jahre ist sie alt geworden, die Siedlung östlich von Weimar am Rande des Ilmtals. Das wurde eine Woche lang gefeiert. Man erinnerte, sang und war guter Dinge. Die Zukunft sieht man hier gelass....

    Achtzig Jahre ist sie alt geworden, die Siedlung östlich von Weimar am Rande des Ilmtals. Das wurde eine Woche lang gefeiert. Man erinnerte, sang und war guter Dinge. Die Zukunft sieht man hier gelassen. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Ein Indianercamp in Erfurt

Ein Indianercamp in Erfurt

Falk Güntherodt alias Dusty hat vor vielen Jahren das einfache Leben der Indianer schätzen gelernt. Im Erfurter Zoo betreibt er ein Indianercamp, das Besucher regelmäßig anlockt. Es würde Dusty trotzd....

    Falk Güntherodt alias Dusty hat vor vielen Jahren das einfache Leben der Indianer schätzen gelernt. Im Erfurter Zoo betreibt er ein Indianercamp, das Besucher regelmäßig anlockt. Es würde Dusty trotzdem nicht in den Sinn kommen, sich als Indianer zu verkleiden - das dürfen nur echte Indianer, sagt er selbst. Ein Beitrag von Carolin Stephan....
13. Internationales Kunstsymposium

13. Internationales Kunstsymposium

In Kleinbreitenbach fand vom 30. Juli bis 05. August das 13. Internationale Kunstsymposium statt. Fünf Künstler aus verschiedenen europäischen Ländern waren gekommen, um zum Thema "Reflexionen" ihre ....

    In Kleinbreitenbach fand vom 30. Juli bis 05. August das 13. Internationale Kunstsymposium statt. Fünf Künstler aus verschiedenen europäischen Ländern waren gekommen, um zum Thema "Reflexionen" ihre Kunstwerke zu gestalten. Einige Workshops und Musikveranstaltungen ergänzten das Symposium. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Das Netzwerk Aktiv im Ilmkreis

Das Netzwerk Aktiv im Ilmkreis

Das Netzwerk möchte wirksame Hilfen für alleinstehende Eltern im Bereich Arnstadt schaffen. Vor allem die Zeiten nach der KITA, wenn viele Eltern noch arbeiten, möchte man Erzieher und andere Freiwill....

    Das Netzwerk möchte wirksame Hilfen für alleinstehende Eltern im Bereich Arnstadt schaffen. Vor allem die Zeiten nach der KITA, wenn viele Eltern noch arbeiten, möchte man Erzieher und andere Freiwillige zur Verfügung stellen, damit die Kinder eine Bezugsperson hat. Ein Beitrag von Stefan Kempf....