0049 361 222 48 40

Osterspendenmarathon im Vital Gesundheitszentrum

Erfolgreicher Osterspendenmarathon für Jenaer Tierheim Im Rahmen einer sportlichen Osteraktion konnte das Vital Gesundheitszentrum Apolda eine Summe von 400,00 € für das Jenaer Tierheim einsammeln und dazu eine Tierfutterspende von 18 Säcken á 10 kg von der Firma Ospelt petfood. Die Teilnehmer der Aktion waren Kunden des Fitnesszentrums, die per Fahrrad, Crosstrainer, Laufband oder Rudergerät Kilometer für das Tierheim Jena geschrubbt haben – denn pro Kilometer wurden 50 cent vom Vital Gesundheitszentrum gespendet. So konnte eine besonders engagierte Gruppe von 6 Personen - angesichts des Wetters – fast 300 km beitragen, indem sie von Apolda bis zum Marktplatz nach Naumburg selbst bei stärkstem Regen gefahren sind. Viele Einzelspender beteiligten sich an der Aktion. So spendete die Glockenapotheke Traubenzucker und Pflaster, damit die teilnehmenden Sportler und Sportlerinnen gut versorgt waren. Bauern aus der Region, sowie verschiedene Einkaufsmärkte, spendeten Eier, damit die Teilnehmenden nach der erbrachten Kilometerleistung ausreichend Proteine rückführen konnten. Sport & Mode Bischoff spendete zudem 100,00 € innerhalb der Aktion.

Besucher & Bewertungen

Ice Ice Baby - Die Entwicklung des Eishockeys in Erfurt

Ice Ice Baby - Die Entwicklung des Eishockeys in Erfurt

Der Eishockeyclub Erfurt e.V. pünktlich zur kalten Jahreszeit im Steigerwald-Talk. EHC-Präsident Thomas Semlow und der s....

    Der Eishockeyclub Erfurt e.V. pünktlich zur kalten Jahreszeit im Steigerwald-Talk. EHC-Präsident Thomas Semlow und der sportliche Leiter Henry Tews sprechen über den Rücktritt des Vorstands, die Ziele der TecArt Black Dragons, die Trainer-Zukunft und die Entwicklung des Eishockeysports in Erfurt.....
Tag der Integration im ZIM

Tag der Integration im ZIM

Das Zentrum für Intergration und Migration Thüingen veranstaltete im Oktober einen Integrationstag. Dabei konnten Flücht....

    Das Zentrum für Intergration und Migration Thüingen veranstaltete im Oktober einen Integrationstag. Dabei konnten Flüchtlinge sich informieren, austauschen und kulturell aktiv werden. Der Tag war ein voller Erfolg. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Birgit Lehmann im Kunsthaus Apolda

Birgit Lehmann im Kunsthaus Apolda

Ein filmischer Auflug in die Vergangenheit „Ikonen der Leinwand“ – die jüngste Ausstellung des Kunstvereins Apolda Avan....

    Ein filmischer Auflug in die Vergangenheit „Ikonen der Leinwand“ – die jüngste Ausstellung des Kunstvereins Apolda Avantgarde konzentrierte sich auf die grossen Divas der klassischen Hollywood-Ära. Passend dazu gab es einen Abend, der auch filmisch in die Vergangenheit führte. Vor 30 Jahren wurde die Fotografin, Filmemacherin und Regisseurin Birgit Lehmann in Auerstedt zu ihrem Dokumentarfilm „Als Hitchcock in Auerstedt Eiermanns Else traf“ angeregt, für den sie mit mehreren nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet wurde. Der Film lief u.a. zur besten Sendezeit im australischen Fernsehen Silvester 2001/2002 zusammen mit “Dinner for one”. Inhalt: Ein Foto aus dem Jahre 1956 soll belegen, dass sich Hitchcock im thüringischen Auerstedt aufhielt. Dort begegnete er Else Eiermann, einem Auerstedter Original. Deren Lebensgeschichte soll den großen Meister dazu inspiriert haben, sein größtes Meisterwerk “Psycho” zu drehen. Ausser diesem, ihrem berühmtesten Kurzfilm, wurden auch zwei weitere Arbeiten von Birgit Lehmann vorgeführt. Birgit Lehmann sowie einige Zuschauer kommentieren die Vorführung. Bestellen können Sie den Film „Als Hitchcock in Auerstedt auf Eiermanns Else traf“ hier: http://www.toskanaworld.net/web/de/shop/shop.php?Language=de&loc=&gruppe=Eintritt%20Therme&artikel_id=825 ....
Critical Mass zum Abschluss des Stadtradelns

Critical Mass zum Abschluss des Stadtradelns

Auf der Zielgeraden des "Stadtradelns" noch schnell ein paar Kilometer auf die Pedale bekommen? Dann macht mit bei unser....

    Auf der Zielgeraden des "Stadtradelns" noch schnell ein paar Kilometer auf die Pedale bekommen? Dann macht mit bei unserer CRITICAL MASS! Weimar ist eine tolle Stadt zum Fahrradfahren - theoretisch. In der Praxis wird es Radler*innen in Weimar immer noch unnötig schwer gemacht. Es fehlen Radwege und -spuren oder sie sind zugeparkt, die Wegführungen durch die Stadt sind häufig umständlich und Autofahrer*innen überholen immer wieder in riskantem Abstand. Das belegen auch die Ergebnisse des jüngsten ADFC-Fahrradklimatests. ....
HOFFEST, Zum Tag des offenen Denkmals 2017

HOFFEST, Zum Tag des offenen Denkmals 2017

Zum zweiten Mal veranstaltet die Klassik Stiftung Weimar ein Hoffest im Stadtschloss für alle Weimarer, Neuweimarer und ....

    Zum zweiten Mal veranstaltet die Klassik Stiftung Weimar ein Hoffest im Stadtschloss für alle Weimarer, Neuweimarer und Gäste der Stadt. im Rahmen des Tages des offenen Denkmals laden wir Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns zu feiern. Die breite Palette an kurzweiligen und kostenfreien Angeboten schafft Raum zum Entdecken und Experimentieren, zum Begegnen und Genießen. Während des Festes werden interkulturelle Kunstprojekte präsentiert, zudem haben alle die Gelegenheit, selbst kreativ und produktiv zu werden. Thematische Kurzführungen ermöglichen Einblicke in die Weimarer Kulturgeschichte und ein Märchenteppich nimmt Kinder mit auf eine Reise in vergangene Zeiten. Für musikalischen Genuss sorgen der internationale Drumcircle pulse! aus Weimar sowie die Banda Internationale aus Dresden.....
Weimarer Töpfermarkt 2017

Weimarer Töpfermarkt 2017

Rund 60 Töpfer aus Thüringen und anderen Bundesländern bieten ihre Waren an. Das Angebot zeigt die Vielfalt der Keramik,....

    Rund 60 Töpfer aus Thüringen und anderen Bundesländern bieten ihre Waren an. Das Angebot zeigt die Vielfalt der Keramik, wie z.B. Fayencen, Bürgeler Keramik, Steinzeug aus dem Holzbrandofen, Keramik aus dem Rakubrand bis hin zum Porzellan. Jede Keramikwerkstatt hat ihren individuellen Stil, jedes Werkstück ist ein Unikat. Dies verspricht der handwerkliche Umgang mit dem Material Ton. Höhepunkt des Töpfermarktes in Weimar ist das traditionelle Freisprechen der Gesellen. Bei dieser alten Tradition werden die „Frischgebackenen Gesellen“ von ihren Rechten und Pflichten als Lehrling durch den Obermeister der Töpferinnung freigesprochen. Verschiedene Aktionen wie Vordrehen auf Töpferscheiben und Dekorieren von Gefäßen geben Einblick in den Töpferalltag und laden die Töpfermarktbesucher nicht nur zum Kaufen ein. Live-Musik und gutes Essen runden den Marktbesuch ab. Jedes Jahr findet die Spendenaktion „Töpfern für einen guten Zweck“ statt. Dabei stellen alle Töpfer des Töpfermarktes für das jeweils gewählte Thema ein Gefäß her, dass an dem Sonderstand der Töpferinnung verkauft wird. Der Erlös fließt jeweils einer gemeinnützigen Einrichtung bzw. Projekt zu. ....
Goethe-Geburstag am Römischen Haus

Goethe-Geburstag am Römischen Haus

Da am 28. August 2017 eine Unwetterfront den Ton angab und das Fest buchstäblich ins Wasser fiel, widmen wir Goethes 268....

    Da am 28. August 2017 eine Unwetterfront den Ton angab und das Fest buchstäblich ins Wasser fiel, widmen wir Goethes 268. Geburtstag unbeirrt noch einmal dem Thema Liebe, um an die unkonventionelle Beziehung zwischen ihm und Christiane Vulpius (1765 – 1816) zu erinnern. Unser Programm spielt auf Berichte und Gerüchte über Goethes Liebesleben an und widmet sich der Zweisamkeit, die uns - so scheint es - damals wie heute stets vor die gleichen Herausforderungen stellt. So heißt es schließlich in der letzten Strophe von Goethes ›Liebhaber in allen Gestalten‹, dem unser Motto entstammt: »Doch bin ich, wie ich bin, Und nimm mich nur hin! Willst du Bessre besitzen, So lass dir sie schnitzen.«....
Kita Demo Weimar

Kita Demo Weimar

Hauptthemen Wir wünschen uns für unsere Kinder eine bessere Betreuungsqualität! Wir möchten, dass unsere Kinder in ihr....

    Hauptthemen Wir wünschen uns für unsere Kinder eine bessere Betreuungsqualität! Wir möchten, dass unsere Kinder in ihrer Individualität wahrgenommen, gefordert und gefördert werden! Wir wollen, dass unsere Kinder zu eigenständigen, sozial-verantwortlichen Persönlichkeiten heranwachsen können! Wir möchten eine gelingende Erziehungspartnerschaft zwischen Eltern und pädagogischen Frühpädagog_innen! Und wir möchten, dass die Politik die Erfahrungen aus der Praxis endlich in konkrete Besserungsvorschläge überträgt!....
Jenaer Schwimmer zieht es nach Ungarn

Jenaer Schwimmer zieht es nach Ungarn

Sechs Jenaer Sportler machten sich am Montag auf den Weg nach Budapest. Dort schließt sich nach der Schwimm-Weltmeisters....

    Sechs Jenaer Sportler machten sich am Montag auf den Weg nach Budapest. Dort schließt sich nach der Schwimm-Weltmeisterschaft im Juli die sogenannte Masters-WM mit Tausenden Nicht-Profis an. Vor dem Start in die ungarische Hauptstadt besuchte JenaTV einen Teil des Teams beim Training.....
ANJA UNTERWEGS: Was wissen Sie über Weimar

ANJA UNTERWEGS: Was wissen Sie über Weimar

... und wirklich kam zufällig im ersten Gespräch unserem Drehteam ein Reiseführer über unseren Weg. Ein informatives Unt....

    ... und wirklich kam zufällig im ersten Gespräch unserem Drehteam ein Reiseführer über unseren Weg. Ein informatives Unterwegs mit Anja. ....
« Wozu brauchen wir überhaupt noch Kreise? »

« Wozu brauchen wir überhaupt noch Kreise? »

Beim TV-Talk « Am Anger » machen sich die Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Eisenach) und Stefan Wolf (Weimar) ihrem Ärger....

    Beim TV-Talk « Am Anger » machen sich die Oberbürgermeisterin Katja Wolf (Eisenach) und Stefan Wolf (Weimar) ihrem Ärger über die Gebietsreform Luft - und Vorschläge, wie es besser geht.....
Die internationale Schule Weimar

Die internationale Schule Weimar

Salve-Praktikantin Luise Franke im Talk mit Peter Schulze-Sandow....

    Salve-Praktikantin Luise Franke im Talk mit Peter Schulze-Sandow....
Ein Trampolin für die Kita Sackpfeife

Ein Trampolin für die Kita Sackpfeife

Eltern von Kindern der Weimarer Kindertagesstätte Sackpfeife initieren Spendenaktion - Manuela Gorke im Salvetalk mit Pe....

    Eltern von Kindern der Weimarer Kindertagesstätte Sackpfeife initieren Spendenaktion - Manuela Gorke im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....
24.OLDTIMER SCHLOSSTREFFEN APOLDA 2017

24.OLDTIMER SCHLOSSTREFFEN APOLDA 2017

Die Tradition des Oldtimerschlosstreffens fand am 02.Juni das 24. mal statt. Die Anzahl der Bewerbungen war wieder so gr....

    Die Tradition des Oldtimerschlosstreffens fand am 02.Juni das 24. mal statt. Die Anzahl der Bewerbungen war wieder so groß, dass nicht alle berücksichtigt werden konnten. Es ist bereits ein logistisches Meisterstück - mehr wäre nicht möglich. Ein Erfolg wie immer - sehen Sie es selbst. ....
Zu Gast im Weimarer Spiegelzelt - Queenz of Piano

Zu Gast im Weimarer Spiegelzelt - Queenz of Piano

Die Pianistin Anne Folger im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....

    Die Pianistin Anne Folger im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....
»Winnetou360«  Fulldome Theater im Planetarium

»Winnetou360« Fulldome Theater im Planetarium

Studierende der Bauhaus-Universität Weimar und freie Künstler haben sich vom wieder populär gewordenen Karl May zum Gesc....

    Studierende der Bauhaus-Universität Weimar und freie Künstler haben sich vom wieder populär gewordenen Karl May zum Geschichtenerzählen in 360-Grad inspirieren lassen. Aufwändige Fulldome-Filme, Spatial Sound und Live-Schattentanz sind Teil des Fulldome Theaters „Winnetou360“, das im Jenaer Planetarium Premiere hatte. Weiter wirkten bei der Performance zur Eröffnung des 11. FullDome Festivals mit: Andreas Mascha, Ronald Herzog sowie der Männerchor „Collegium Canticum Dresden“ mit originalen Chorkompositionen von Karl May. Konzept und Regie lagen in den Händen von Micky Remann, Professor für immersive Medien an der Bauhaus-Univesität Weimar. Umsichtig war Winnetou ja schon immer, aber war er auch rundumsichtig? Nach der Aufsehen erregenden "Winnetou360" Vorstellung darf diese Frage eindeutig bejaht werden.....
HAURAUS - Bauhaus Universität Weimar - Sendung

HAURAUS - Bauhaus Universität Weimar - Sendung

HAURAUS, das monatliche Studenten-Magazin der Bauhaus-Universität Weimar. Studenten und Auszubildende der Universität pr....

    HAURAUS, das monatliche Studenten-Magazin der Bauhaus-Universität Weimar. Studenten und Auszubildende der Universität produzieren in eigener Regie das Magazin. Neue Sichtweisen junger Menschen auf die Kulturstadt Weimar erfrischen beim Zuschauen... ....
13. »Anna Amalia Wettbewerb für junge Gitarristen«

13. »Anna Amalia Wettbewerb für junge Gitarristen«

Konkurrenten waren aus Südkorea, Japan Kroatien und vielen verschiedenen Ländern und mehr als 80 Teilnehmer waren auf de....

    Konkurrenten waren aus Südkorea, Japan Kroatien und vielen verschiedenen Ländern und mehr als 80 Teilnehmer waren auf dem Gitarrenwettbewerb.....
Der tägliche Kampf um die Gleichstellung der Geschlechter...

Der tägliche Kampf um die Gleichstellung der Geschlechter...

Die Gleichstellungsbeauftagten Beate Wiedemann und Sylvia Wille im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....

    Die Gleichstellungsbeauftagten Beate Wiedemann und Sylvia Wille im Salvetalk mit Peter Schulze-Sandow....
Im Steigerwaldstadion - Kerstin Wohlbold und Herbert Müller über den Handball und ihren THC

Im Steigerwaldstadion - Kerstin Wohlbold und Herbert Müller über den Handball und ihren THC

Gibt es ein Sieger-Gen? Ein Geheimnis, das die inzwischen sechs lange Jahre anhaltende Titel-Serie des Thüringer Frauenh....

    Gibt es ein Sieger-Gen? Ein Geheimnis, das die inzwischen sechs lange Jahre anhaltende Titel-Serie des Thüringer Frauenhandballs erklärt? Und was ist nun, im sprichwörtlich verflixten siebenten Jahr? Diesen Fragen versuchten sich Erfolgstrainer Herbert Müller und Kapitän Kerstin Wohlbold vom Thüringer HC im zweiten Sporttalk von Thüringer Allgemeine, Salve-TV und dem Online-Portal thueringen24 zu nähern.....