Streifzüge durch Thüringen - WIRTSCHAFT in Meiningen

Der Film beleuchtet die Standortfaktoren der Stadt Meiningen.

Besucher & Bewertungen

Streifzüge durch Thüringen - WIRTSCHAFT in Meiningen

Streifzüge durch Thüringen - WIRTSCHAFT in Meiningen

Der Film beleuchtet die Standortfaktoren der Stadt Meiningen.....

    Der Film beleuchtet die Standortfaktoren der Stadt Meiningen.....
Talk mit Edith Claußen (Deutscher Diabetiker Bund)

Talk mit Edith Claußen (Deutscher Diabetiker Bund)

Edith Claußen ist Landesvorsitzende des Deutschen Diabetiker Bundes. Im Gespräch mit Thimo Hennig klärt sie über Symptom....

    Edith Claußen ist Landesvorsitzende des Deutschen Diabetiker Bundes. Im Gespräch mit Thimo Hennig klärt sie über Symptome und Folgen der Zuckerkrankheit auf, und erläutert dabei die Rolle des Deutschen Diabetiker Bundes. Dieser informiert mit Broschüren, Veranstaltungen und Selbsthilfegruppen bundesweit. ....
Wege der Heilkunst: Linda Tellington-Jones

Wege der Heilkunst: Linda Tellington-Jones

Was Linda Tellington-Jones praktiziert und lehrt, verändert die Beziehungen zwischen Mensch und Tier - wovon beide profi....

    Was Linda Tellington-Jones praktiziert und lehrt, verändert die Beziehungen zwischen Mensch und Tier - wovon beide profitieren. Ihr ursprünglicher Ansatz, Pferde mit der Feldenkrais-Methode zu behandeln war so erfolgreich, dass sie ihn vertiefte und auf andere Tiere, wie z.B. den Menschen, übertrug. Mit dem "Tellington TTouch" wurde sie eine weltweit anerkannte Kapazität, auch in Deutschland ist sie mit Büchern und Trainings präsent (www.ttouch.com). Wenn sie nicht unterwegs ist, lebt Linda Tellington-Jones in Hawaii. Von dort beantwortet sie Micky Remanns Fragen im Skype-Interview; wundersamer Weise steht sie gleich darauf im Salve-Studio in Erfurt und behandelt den Hund "Paul". ....
Alexander Popp spricht über Biophotonen - Wege der Heilkunst

Alexander Popp spricht über Biophotonen - Wege der Heilkunst

In der Reihe „Wege der Heilkunst“ unterhält sich Micky Remann mit dem Biophotonen-Forscher Alexander Popp, der die grund....

    In der Reihe „Wege der Heilkunst“ unterhält sich Micky Remann mit dem Biophotonen-Forscher Alexander Popp, der die grundlegenden Arbeiten seines Vaters Fritz-Albert Popp weiterführt. Aus dem Griechischen "Bios" Leben und "Phos" Licht, Kraft hergeleitet, wird die ultraschwache Biophotonen-Strahlung als Informationsträger verstanden, welcher die komplexen Lebensprozesse in allen Zellen steuert, gleichermaßen bei Menschen, Tieren und Pflanzen. Mit dem Ansatz der Biophotonik lässt sich auch verstehen, was bei organischen Systemen „Gesundheit“ und „Heilung“ bedeutet und wie man sie messen kann. Mehr zu diesem spannenden Gebiet und zu Alexander Popp bei: www.biophotonik.de Das Gespräch wurde im Rahmen einer Fachveranstaltung in Magdala aufgezeichnet, initiiert durch den Weimarer Heilpraktiker Michael Hofmann: www.ur-natur.info ....
10. Weimarer Unfallchirurgisch- Orthopädisches Symposium

10. Weimarer Unfallchirurgisch- Orthopädisches Symposium

Der Alltag der Unfallchirurgen und Orthopäden hat sich verändert. So spielt die zunehmende Lebenserwartung der Menschen ....

    Der Alltag der Unfallchirurgen und Orthopäden hat sich verändert. So spielt die zunehmende Lebenserwartung der Menschen eine große Rolle. Frakturbehandlung, Implantate sowie die Vorbeugung der Osteoporotischen Frakturen waren Schwerpunkt- Themen der Konferenz am Hospitalgraben. ....
Wie Liebe in der Familie gelingt - Dr. phil. Jirina Prekop, Dipl.-Psychologin

Wie Liebe in der Familie gelingt - Dr. phil. Jirina Prekop, Dipl.-Psychologin

Ein freundlicher und prüfender Blick, direkt in die Augen. Ein fester Händedruck. Ein herzliches, offenes Lächeln: So be....

    Ein freundlicher und prüfender Blick, direkt in die Augen. Ein fester Händedruck. Ein herzliches, offenes Lächeln: So beginnt der spannende Vortrag "Wie Liebe in der Familie gelingt" mit Jirina Prekop in der Toskana Therme Bad Sulza.....
Streifzüge durch Thüringen - TOURISMUS in Meiningen

Streifzüge durch Thüringen - TOURISMUS in Meiningen

Meiningen ist Theaterstadt... Hier gibt es Vieles zu entdecken und zu erleben. Die Umgebung läd zum aktiv werden ein und....

    Meiningen ist Theaterstadt... Hier gibt es Vieles zu entdecken und zu erleben. Die Umgebung läd zum aktiv werden ein und birgt viele Überraschungen in sich.....
Streifzüge durch Thüringen - LEBEN in Meiningen

Streifzüge durch Thüringen - LEBEN in Meiningen

Meiningen kann mein Lebensmittelpunkt werden. Immer mehr Menschen entdecken die Theaterstadt für sich. Dieser Film zeigt....

    Meiningen kann mein Lebensmittelpunkt werden. Immer mehr Menschen entdecken die Theaterstadt für sich. Dieser Film zeigt die verschiedenen Aspekte der Lebensqualität auf.....
Streifzüge durch´s Weimarer Land - Die Stadt Apolda

Streifzüge durch´s Weimarer Land - Die Stadt Apolda

Apolda ist die Kreisstadt des mittelthüringischen Landkreises Weimarer Land. Viele Sehenswürdigkeiten und eine wechselvo....

    Apolda ist die Kreisstadt des mittelthüringischen Landkreises Weimarer Land. Viele Sehenswürdigkeiten und eine wechselvolle Geschichte prägen das Bild der Stadt.....
Klinikzentrum Bad Sulza lud ein

Klinikzentrum Bad Sulza lud ein

Zu einem interdisiplinären immunologischen Symposium trafen sich vom 26. - 28.11.2010 über 100 Fachärzte aus vielen Teil....

    Zu einem interdisiplinären immunologischen Symposium trafen sich vom 26. - 28.11.2010 über 100 Fachärzte aus vielen Teilen Deutschlands um sich fachübergreifend zu informieren. Thema der Veranstaltung war die medizinische Versorgung von Hautkrankheiten. ....
Günter Haffelder blickt in die Tiefe des Gehirns

Günter Haffelder blickt in die Tiefe des Gehirns

Wie das Gehirn wirkt und funktioniert ist Gegenstand wissenschaftlicher und philosophischer Forschung. Ein Pionier auf d....

    Wie das Gehirn wirkt und funktioniert ist Gegenstand wissenschaftlicher und philosophischer Forschung. Ein Pionier auf diesem Gebiet ist Günter Haffelder, Leiter des Stuttgarter Instituts für Kommunikation und Gehirnforschung. Mit seinen Messverfahren blickt er tief und differenziert in die grauen Zellen und entwickelt individuelle Programme zur Lern- und Leistungsoptimierung. Im Salve-Gespräch erläutert er seine Arbeit und analysiert ganz nebenbei die Gehirnströme des zuvor verkabelten Micky Remann. Die Welt wäre möglicherweise auch ohne menschliche Gehirne sehr schön, aber wir wüssten dann nichts davon. Mehr über Günter Haffelder bei www.gehirnforschung.com. ....
Spurensuche Meiningen

Spurensuche Meiningen

Meiningen ist eine geheimnisvolle Stadt, die entdeckt werden möchte. Dieser Bericht aus der Reihe "Streifzüge durch Thür....

    Meiningen ist eine geheimnisvolle Stadt, die entdeckt werden möchte. Dieser Bericht aus der Reihe "Streifzüge durch Thüringen" spieglt persönliche Impressionen und sucht Spuren der Stadt ....
Italienische Delegation zu Gast in Apolda

Italienische Delegation zu Gast in Apolda

Eine kleine Delegation aus dem italienischen San Miniato wurde am Montag im Hotel am Schloss in Apolda empfangen. San Mi....

    Eine kleine Delegation aus dem italienischen San Miniato wurde am Montag im Hotel am Schloss in Apolda empfangen. San Miniato und Apolda könnten wohl bald eine Städtepartnerschaft schließen. Dies wäre die Vierte für Apolda, jedoch die erste italienischer Art. ....
Messe Reisen und Caravan in Erfurt

Messe Reisen und Caravan in Erfurt

250 Aussteller zeigen auf der Messe Reisen und Caravan die ganze Welt des Reisens. Tausende Ferien-und Abenteuerideen ru....

    250 Aussteller zeigen auf der Messe Reisen und Caravan die ganze Welt des Reisens. Tausende Ferien-und Abenteuerideen rund um den Globus und die neuesten Caravans warten auf die interessierten Besucher. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Grippeschutz

Grippeschutz

Jedes Jahr im Herbst bieten verschiedene Institutionen Impfungen gegen Grippe-Erkrankungen an. Der Influenza-Virus soll ....

    Jedes Jahr im Herbst bieten verschiedene Institutionen Impfungen gegen Grippe-Erkrankungen an. Der Influenza-Virus soll dadurch verhindert werden. Wir sprachen mit dem Weimarer Amtsarzt Dr. Lippold über die Vorteile und Risiken dieser Impfung. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
110.000 Besucher in der Museumsbaracke

110.000 Besucher in der Museumsbaracke

110 000 Besucher waren nun schon seit 1999 in dieser Ausstellung in der Apoldaer Baracke, in der 12 000 Utensilien aus d....

    110 000 Besucher waren nun schon seit 1999 in dieser Ausstellung in der Apoldaer Baracke, in der 12 000 Utensilien aus der ehemaligen DDR zu besichtigen sind. Von der typischen Dreiraumwohnung bis zum Klassenzimmer ist alles ausgestellt, was den Alltag in diesem Staat ausmachte. Ein Beitrag von Anja Ulbricht....
Die Linie Toskanaworld

Die Linie Toskanaworld

Die Linie Toskanaworld nimmt Fahrt auf und präsentiert sich seit Neuem via Busbanner im Weimarer Stadtbild. Außerdem nut....

    Die Linie Toskanaworld nimmt Fahrt auf und präsentiert sich seit Neuem via Busbanner im Weimarer Stadtbild. Außerdem nutzt Kulturdirektor Micky Remann die Gelegenheit, die geplanten Events in und um die Therme in Bad Sulza in diesem auserwählten, öffentlichen Verkehrsmittel vorzustellen. Der neue Fahrplan kommt mit Schwitzkultur, Genussradtour und dem neunten Liquid Sound Festival daher. Dabei wird die Kooperation mit zeitgenössischen Partnern aus dem Weimarer Kunstleben groß geschrieben. , die laut Kulturdirektor Micky Remann das Medium Kunst mit dem Medium Wasser inspirativ verbinden soll. ....