Karneval in Erfurt

Anja unterwegs in Erfurt. Frosch, Schwein, Prinzessin oder Elefant? Was darf es dieses Jahr so sein? Anja hat in Erfurt einen kleinen Ritter getroffen, Faschingsmuffel aber auch die richtigen Fans.

Besucher & Bewertungen

Karneval in Erfurt

Karneval in Erfurt

Anja unterwegs in Erfurt. Frosch, Schwein, Prinzessin oder Elefant? Was darf es dieses Jahr so sein? Anja hat in Erfurt ....

    Anja unterwegs in Erfurt. Frosch, Schwein, Prinzessin oder Elefant? Was darf es dieses Jahr so sein? Anja hat in Erfurt einen kleinen Ritter getroffen, Faschingsmuffel aber auch die richtigen Fans. ....
Deutschland lokal - Januar 2019

Deutschland lokal - Januar 2019

Tolle, bundesweite Ausflugstipps und Events mit Andrea Ludwig.....

    Tolle, bundesweite Ausflugstipps und Events mit Andrea Ludwig.....
ANJA UNTERWEGS - Geschichten aus Weimar-West Teil 2

ANJA UNTERWEGS - Geschichten aus Weimar-West Teil 2

Eigentlich berührte uns wieder die allgemeine Zufriedenheit. Aber ein Parkplatz in Privatbesitz im Einkaufszentrum beweg....

    Eigentlich berührte uns wieder die allgemeine Zufriedenheit. Aber ein Parkplatz in Privatbesitz im Einkaufszentrum bewegt schon die Gemüter. Dies wurde bereits in Teil 1 benannt - aber sehen Sie es selbst.....
Fridays for Future - Schule schwänzen für den Klimaschutz

Fridays for Future - Schule schwänzen für den Klimaschutz

Sie sind jung, schulpflichtig und gehen auf die Straße. Immer mehr junge Menschen folgen dem Vorbild der 16-Jährigen Gre....

    Sie sind jung, schulpflichtig und gehen auf die Straße. Immer mehr junge Menschen folgen dem Vorbild der 16-Jährigen Greta Thunberg aus Schweden und protestieren unter dem Namen #fridaysforfuture jeden Freitag für den Klimaschutz. Wie sich die Bewegung organisiert, ob das Fernbleiben aus der Schule und Universität Konsequenzen nach sich zieht und wie jeder Einzelne etwas zum Klimaschutz beitragen kann, darüber unterhält sich Sarah Kolling mit der Mitorganisatorin der Thüringer #fridaysforfuture Laura Wahl.....
Geschichten über Porzellan: Keramikherstellung mit Erde - Teil 2

Geschichten über Porzellan: Keramikherstellung mit Erde - Teil 2

Tonwaren gibt es schon seit über 20.000 Jahren, aber die wirklich herausragenden Porzellanwaren sind nur ca. 2000 Jahre ....

    Tonwaren gibt es schon seit über 20.000 Jahren, aber die wirklich herausragenden Porzellanwaren sind nur ca. 2000 Jahre alt. Porzellan entwickelte sich aus Tonwaren und stellt hohe Anforderung an die Rohmaterialien und die Temperatur. Heute liefern wir Ihnen weitere interessante Informationen über die Entwicklungsgeschichte des Porzellans.....
Neue Wege aufs Konzertpodium - Welt Kultur Thüringen

Neue Wege aufs Konzertpodium - Welt Kultur Thüringen

Im Kultur-Talk von Thüringer Allgemeine, salve.tv und Thüringen24 diskutieren Anne-Kathrin Lindig und Joan Pagès über kü....

    Im Kultur-Talk von Thüringer Allgemeine, salve.tv und Thüringen24 diskutieren Anne-Kathrin Lindig und Joan Pagès über künstlerische Praxis an Weimars Musikhochschule und Musikgymnasium. ....
Auslandsstudium in China; Die Stadt »Weißes Wasser«; Die »Wind-Regen-Brücke«

Auslandsstudium in China; Die Stadt »Weißes Wasser«; Die »Wind-Regen-Brücke«

In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst eine Kenianerin vor, die in China studiert. Wir zeigen Ihnen....

    In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst eine Kenianerin vor, die in China studiert. Wir zeigen Ihnen, warum sie nach China kam, was sie nach ihrem Studium vor hat, und was sie noch stärker mit China verbindet. Danach präsentieren wir Ihnen eine Stadt namens »weißes Wasser« und einen alten Schnitzer von Flaschenkürbissen der Stadt. Zum Schluss erzählen wir Ihnen die Geschichte einer alten Brücke und eines alten Mannes, der jeden Tag über sie wacht. Für ihn und die anderen Dorfbewohner ist die Brücke ein Garant für Glück und Wohlstand. Sie verbindet die Menschen mit der Natur und die Vergangenheit mit der Gegenwart.....
ANJA UNTERWEGS - Geschichten aus Weimar-West Teil 1

ANJA UNTERWEGS - Geschichten aus Weimar-West Teil 1

Es ist fast überraschend - alle heute Befragten sind glücklich hier. Die Stadtteilstruktur beinhaltet nicht nur Kaufhall....

    Es ist fast überraschend - alle heute Befragten sind glücklich hier. Die Stadtteilstruktur beinhaltet nicht nur Kaufhalle, Schulen und Kindergarten, sondern auch Ärzte - und sogar eine Kirche und einen Bratwurststand.....
Kreislaufwirtschaft; Saisonale Zutaten; Der Foguangshan Orden

Kreislaufwirtschaft; Saisonale Zutaten; Der Foguangshan Orden

In der heutigen Folge von Laikanba zeigen wir Ihnen zuerst, wie eine Kreislaufwirtschaft konkret funktioniert. Dafür bes....

    In der heutigen Folge von Laikanba zeigen wir Ihnen zuerst, wie eine Kreislaufwirtschaft konkret funktioniert. Dafür besuchen wir eine Rinderfarm im Südwesten von China. Danach erfahren Sie etwas über die Ernährungsgewohnheiten der Menschen aus Guangdong, die bis heute gemäß den Jahreszeiten ihre Zutaten auswählen und Speisen zubereiten. Zum Schluss erzählen wir Ihnen etwas über den Foguangshan-Orden, der nicht nur den Buddhismus in Taiwan entschieden geprägt hat, sondern auch weltweit Einfluss nimmt.....
Rentner haben niemals Zeit

Rentner haben niemals Zeit

Anja unterwegs in Erfurt. Und ja sie haben niemals Zeit oder sagen die Erfurter etwas anderes? Witzig gemisches aus der ....

    Anja unterwegs in Erfurt. Und ja sie haben niemals Zeit oder sagen die Erfurter etwas anderes? Witzig gemisches aus der Landeshauptstadt. ....
Wenn der alte Gaul nochmal den Stall verlässt - Die Andreas Max Martin Show

Wenn der alte Gaul nochmal den Stall verlässt - Die Andreas Max Martin Show

Heute im Gewölbe: The one and only Prof. Wolf-Günter Leidel! Von cis-Moll-Oberverbrechern bis bis zur Scheinreprise des ....

    Heute im Gewölbe: The one and only Prof. Wolf-Günter Leidel! Von cis-Moll-Oberverbrechern bis bis zur Scheinreprise des Lebens - Prof. Leidel weiß vieles zu berichten. Er quatscht nicht nur so viel wie Richard Wagner, er quält auch gern die Interpreten seiner Stücke. Mit seiner eigenen Kirche »Vox coelestis« in Ehringsdorf hat er sich sein eigenes Mini-Bayreuth geschaffen. Sogar seine Freundschaft ist jedem gewiss ... kostet nur 36,00 € ... aber sehen Sie selbst.....
In der Romantik geboren; Urbane Infrastruktur – die Pekinger U-Bahn; Klebreisgebäck

In der Romantik geboren; Urbane Infrastruktur – die Pekinger U-Bahn; Klebreisgebäck

In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst zwei Maler vor, deren Lebensumstände sehr verschieden waren,....

    In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst zwei Maler vor, deren Lebensumstände sehr verschieden waren, die jedoch derselbe innige Wunsch nach Freiheit verband. Danach zeigen wir Ihnen am Beispiel der Pekinger U-Bahn die enormen Forschritte, die China in den letzten Jahrzehnten beim Ausbau der Infrastruktur erzielt hat. Am Ende präsentieren wir Ihnen charakteristische Klebreis-Snacks aus der Region Chaoshan, die für ihren unverwechselbaren Geschmack und ihre Vielfalt bekannt sind.....
USilk-Reihe: Die Wunder von China - Folge 3: Wudang Tai Chi

USilk-Reihe: Die Wunder von China - Folge 3: Wudang Tai Chi

In der heutigen Folge präsentieren wir Ihnen eine besondere Art der chinesischen Kampfkunst - Tai Chi vom Wudang-Berg. Z....

    In der heutigen Folge präsentieren wir Ihnen eine besondere Art der chinesischen Kampfkunst - Tai Chi vom Wudang-Berg. Zhang Chengpeng, Schüler des Wudang Tai Chi, hat durch die Hilfe seines Meisters selbst fleißiger Tai Chi trainiert, um andere zu unterrichten. Zhong Yunlong ist Meister für Wudang Tai Chi. Er hat die Schüler nicht nur trainiert, sondern auch Schritt für Schritt Taoismus gelehrt, und theoretische Bücher über Wudang Tai Chis verfasst, damit die Kultur des Tai Chi sowohl im Inland als auch im Ausland systematisch verbreitet wird.....
Das alte Fischereigewerbe in Tanmen; Das Wutai-Gebirge; Einzigartige Zutaten

Das alte Fischereigewerbe in Tanmen; Das Wutai-Gebirge; Einzigartige Zutaten

In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst die Fischer der Gemeinde Tanmen vor. Lange Fahrten aufs Meer....

    In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst die Fischer der Gemeinde Tanmen vor. Lange Fahrten aufs Meer zum Fischfang schweißen die Fischer eng zusammen wie Brüder. Danach nehmen wir Sie zum Wutai-Gebirge mit, einem Heiligtum des Buddhismus. Dort besuchen wir eine sagenumwobene Grotte, die bis heute Buddhisten aus ganz China anlockt. Zum Schluss präsentieren wir Ihnen einige Insekten und Würmer, aus denen in Südchina gewöhnungsbedürftige, aber köstliche Gerichte zubereitet werden.....
Thüringen.TV - Der lokale Wochenrückblick

Thüringen.TV - Der lokale Wochenrückblick

Andrea Ludwig mit den besten Themen der Thüringer Lokal-Sender.....

    Andrea Ludwig mit den besten Themen der Thüringer Lokal-Sender.....
Beijing Nights: Die Geschichten von Gestern- Folge 7: Teetalk: Das alte Peking

Beijing Nights: Die Geschichten von Gestern- Folge 7: Teetalk: Das alte Peking

In der heutigen Folgen unserer zweiten Staffel von >Beijing Nights< stellen wir Ihnen die Geschichte des Lao She-Teehau....

    In der heutigen Folgen unserer zweiten Staffel von >Beijing Nights< stellen wir Ihnen die Geschichte des Lao She-Teehauses vor. Im Teehaus kann man nicht nur Tee trinken, sondern nach der Gewohnheit von Pekinger vielfältige Aufführungen anschauen. Viele alten Leute verbringen ihren Lebensabend am liebsten im Lao She-Teehaus. In dieser Folge präsentieren wir nicht nur den Prozess für das Aufgießen des Tees, sondern auch eine Aktivität von Theaterfans im Lao She-Teehaus, die die Pekinger Kultur weitergeben kann.....
Sind wir beim Schutz unserer Daten zu nachlässig oder die Hacker zu gut?

Sind wir beim Schutz unserer Daten zu nachlässig oder die Hacker zu gut?

Im Polit-Talk »Am Anger« sprechen Valentina Kerst (Staatssekretärin für Digitales) und Lutz Hasse (Landesdatenschutzbeau....

    Im Polit-Talk »Am Anger« sprechen Valentina Kerst (Staatssekretärin für Digitales) und Lutz Hasse (Landesdatenschutzbeauftragter) über Datenklau und Datenschutz. Durch die Sendung führen Hanno Müller und Thomas Bärsch.....
Geschichten über Porzellan: Keramikherstellung mit Erde - Teil 1

Geschichten über Porzellan: Keramikherstellung mit Erde - Teil 1

Mit unserer heutigen Folge beginnt die neue Sendereihe >Geschichten über Porzellan<, in der wir Ihnen Wissenswertes über....

    Mit unserer heutigen Folge beginnt die neue Sendereihe >Geschichten über Porzellan<, in der wir Ihnen Wissenswertes über Porzellan präsentieren. Heute erzählen wir Ihnen, wie das Porzellan in China erfunden wurde. Außerdem berichten wir über einige interessante Geschichten, zum Beispiel tauschte ein sächsischer König einst 600 deutsche Dragoner seiner Armee gegen 151 Stücke Porzellan aus dem 17. Jahrhundert.....
Investitionen in Millionenhöhe

Investitionen in Millionenhöhe

Anja unterwegs in Erfurt zum Thema Spitzen- und Leistungssport in Oberhof. Hier fließen auch Erfurter Steuergelder ein. ....

    Anja unterwegs in Erfurt zum Thema Spitzen- und Leistungssport in Oberhof. Hier fließen auch Erfurter Steuergelder ein. Anja fragt die Erfurter, ist es zu hoch, schlecht verteilt, gerechtfertigt den Sport derart zu fördern oder ist es genau richtig wenn man als Spitzensport Standort mit mischen will. ....
Segelsport in China; Der Maler Zhu Da; Die Gemeinde Xingping

Segelsport in China; Der Maler Zhu Da; Die Gemeinde Xingping

Qingdao, das zur früheren deutschen Kolonie in China gehörte, ist heute aufgrund ihrer einzigartigen Lage zur >chinesisc....

    Qingdao, das zur früheren deutschen Kolonie in China gehörte, ist heute aufgrund ihrer einzigartigen Lage zur >chinesischen Hauptstadt des Segelns< geworden. In der heutigen Folge von Laikanba zeigen wir Ihnen zuerst, wie diese für Chinesen noch recht junge Sportart sich in der Stadt entwickelt hat und heute Alt und Jung erfreut. Anschließend stellen wir Ihnen einen exzentrischen chinesischen Maler vor, der einen ungewöhnlichen Stil entwickelte. Zum Schluss führen wir Sie durch die malerische Gemeinde Xingping, deren Einwohner der Umwelt zuliebe auf den Fischfang verzichteten, von dem sie seit Generationen lebten.....