Der Dritte Pol – Folge 8

In der heutigen Folge unserer Reihe der Dritte Pol zeigen wir Ihnen die Wichtigkeit von Gewässern im Leben der Menschen in Tibet auf. Im ersten Teil bauen wir mit buddhistischen Mönchen aus speziellem Sand die Altarstadt auf, die eine Darstellung des Wohnortes von Buddha in der realen Welt ist. Sie wird zut Feier des Saga-Dawa-Festes in buddhistischen Klostern errichtet. Danach folgen wir der jungen Tibeterin Bai Ma, die durch das Baden in heiligen, heißen Quellen versucht ihr lahmes Bein bis zu ihrer baldigen Hochzeit zu kurieren. Dabei finden wir heraus, dass die Menschen eigentlich durch die herzliche Umgebung mit netten Menschen geheilt werden.

Besucher & Bewertungen

15. »Geschichten von Gestern«, »Zeitreise durch Peking«

15. »Geschichten von Gestern«, »Zeitreise durch Peking«

In unserer heutigen Folge von »Geschichten von Gestern« stellen wir Ihnen Fotografen vor, die in modernen Fotos 50 und s....

    In unserer heutigen Folge von »Geschichten von Gestern« stellen wir Ihnen Fotografen vor, die in modernen Fotos 50 und sogar 100 Jahre alte Aufnahmen von Peking nachstellen. Durch diesen einzigartigen Vergleich werden anschaulich die immensen Veränderungen der Stadt Peking innerhalb eines Jahrhunderts deutlich. Außerdem zeigt sich dadurch der Wandel Pekings von der Hauptstadt des kaiserlichen Chinas zu einer modernen internationalen Metropole.....
Nachhaltigkeit im Alltag

Nachhaltigkeit im Alltag

Jutebeutel statt Plastiktüte heißt es beim Salve.Talk heute. Zu Gast ist die Studierende Lena Stoppe, Sprecherin der AG ....

    Jutebeutel statt Plastiktüte heißt es beim Salve.Talk heute. Zu Gast ist die Studierende Lena Stoppe, Sprecherin der AG Nachhaltigkeit der Fachhochschule Erfurt. Sie erklärt nicht nur was für Projekte die Studierenden in Angriff nehmen, sondern auch wie jeder Einzelne im Alltag auf Nachhaltigkeit achten kann. ....
Braucht es mehr Polizeipräsenz auf Erfurts Strassen?

Braucht es mehr Polizeipräsenz auf Erfurts Strassen?

Anja Unterwegs in Erfurt... mit der Frage: »Braucht es mehr Polizeipräsenz auf Erfurts Straßen?« Ob sich die Bürger in i....

    Anja Unterwegs in Erfurt... mit der Frage: »Braucht es mehr Polizeipräsenz auf Erfurts Straßen?« Ob sich die Bürger in ihrer Stadt sicher fühlen oder nicht, erfahren sie in dieser Folge. Und WICHTIG ein verlorener Schlüssel taucht wieder auf. ....
Der Dritte Pol – Folge 7

Der Dritte Pol – Folge 7

Diese Folge unserer Reihe der Dritte Pol dreht sich um heilige Gewässer in Tibet und die Traditionen, die sich um sie ra....

    Diese Folge unserer Reihe der Dritte Pol dreht sich um heilige Gewässer in Tibet und die Traditionen, die sich um sie ranken. Zuerst begleiten wir eine Gruppe Inder, die sich zum heiligen Berg Kailash aufmachen, um in einem lokalen See Schmutz und Kummer in einer heiligen Zeremonie aus ihren Herzen zu waschen. Danach schauen wir bei der Herstellung von traditionellen Rindslederflößen zu und begleiten die Einheimischen beim Fischfang. Zum Abschluss schauen wir uns noch die Herstellung von tibetischen Räucherstäbchen aus Zypressenholz an.....
Am Anger - freie vs. staatliche Schulen

Am Anger - freie vs. staatliche Schulen

Wie gleich sind freie und staatliche Schulen? – Es diskutieren Marco Eberl von der Evangelischen Schulstiftung und Torst....

    Wie gleich sind freie und staatliche Schulen? – Es diskutieren Marco Eberl von der Evangelischen Schulstiftung und Torsten Wolf, Bildungspolitiker der Linken. ....
Fußball gucken in Erfurt

Fußball gucken in Erfurt

Anja Unterwegs in Erfurt: Wo verfolgt der Erfurter die WM-Spiele. Anja interessiert es. Ihre Sammelbilder der Sportler h....

    Anja Unterwegs in Erfurt: Wo verfolgt der Erfurter die WM-Spiele. Anja interessiert es. Ihre Sammelbilder der Sportler hat Anja indes nicht los bekommen. ....
Neue Initiativen; Genuss von Meeresfrüchten; Tolerantes Miteinander

Neue Initiativen; Genuss von Meeresfrüchten; Tolerantes Miteinander

In der heutigen Folge von Laikanba berichten wir zuerst von einem Wohnviertel in der Stadt Chongqing. Bei dem Verwaltung....

    In der heutigen Folge von Laikanba berichten wir zuerst von einem Wohnviertel in der Stadt Chongqing. Bei dem Verwaltungsmodell des Viertels wird Haushalten mit Senioren und Kindern bei der Pflege und Betreuung geholfen und Arbeitslose erhalten günstige Beschäftigungsmöglichkeiten. Danach führen wir Sie in den Süden nach Kanton und präsentieren ihnen köstliche Speisen aus Meeresfrüchten. Zum Schluss stellen wir Ihnen eine Gemeinde vor, in der ein toleranter Geist seit jeher das Miteinander der Menschen prägt, die aus unterschiedlichen Teilen des Landes stammen.....
DADA ROYAL  Folge 14

DADA ROYAL Folge 14

Ausstellung zur DADA DEKADE 2012-2022 : Das Thema ist REFORMATION-REVOLUTION-REKLAMATION. Wir befinden uns in der Ausst....

    Ausstellung zur DADA DEKADE 2012-2022 : Das Thema ist REFORMATION-REVOLUTION-REKLAMATION. Wir befinden uns in der Ausstellung "Rirarutsch" im C-Keller, der Künstler ist Richard von Gigantikow. Mehr darüber verrät uns Michael von Hintzenstern.....
Erneut Brutale Attacke in Erfurt

Erneut Brutale Attacke in Erfurt

Anja Unterwegs in Erfurt. In dieser Episode sucht Anja Zeugen in einem Gewaltfall und erkundigt sich nach Erfahrungen m....

    Anja Unterwegs in Erfurt. In dieser Episode sucht Anja Zeugen in einem Gewaltfall und erkundigt sich nach Erfahrungen mit Rücksichtslosigkeit oder Gewalt. ....
Chinesische Models auf der internationalen Bühne; Riesenhöhle;Wing Chun

Chinesische Models auf der internationalen Bühne; Riesenhöhle;Wing Chun

In der ersten Folge unserer neuen Serie bei Laikanba stellen wir Ihnen zunächst chinesische Models vor, die von einer Ka....

    In der ersten Folge unserer neuen Serie bei Laikanba stellen wir Ihnen zunächst chinesische Models vor, die von einer Karriere in internationalen Modemetropolen träumen und dafür hart arbeiten. Danach nehmen wir Sie mit auf eine Reise in den Südwesten Chinas, um eine Riesenhöhle zu erforschen. Am Ende erzählen wir Ihnen noch von einem Kampfkunstmeister, der in der südchinesischen Provinz Kanton Wing Chun lehrt.....
Chrysantheme und Falke

Chrysantheme und Falke

Anlässlich des 200 Geburtstages von Großherzog Carl August von Sachsen und Weimar-Eisenach (1818 - 1901) zeigen Klassik ....

    Anlässlich des 200 Geburtstages von Großherzog Carl August von Sachsen und Weimar-Eisenach (1818 - 1901) zeigen Klassik Stiftung Weimar, Friedrich Schiller Universität Jena (FSU) und Landesarchiv Thüringen - Hauptstaatsarchiv Weimar die Kabinettsausstellung "Chrysantheme und Falke. Carl Alexander und Japan - Weimar - Jena - Tokio" im Weimarer Stadtschloss. Ein Beitrag von Stefan Kempf....
Aktion »STADTRADELN« in Weimar gestartet

Aktion »STADTRADELN« in Weimar gestartet

Die Stadt Weimar nimmt vom 09. Juni bis 29. Juni 2018 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Weimar wohnen, arbeite....

    Die Stadt Weimar nimmt vom 09. Juni bis 29. Juni 2018 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Stadt Weimar wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen, so die Veranstalter. STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Mit der Kampagne steht Kommunen eine bewährte, leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung, um in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität aktiv zu werden. Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus KommunalpolitikerInnen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und BürgerInnen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.....
Der Gerichtshof für Umweltschutz; Dingbiancuo; Der Yonghe-Tempel

Der Gerichtshof für Umweltschutz; Dingbiancuo; Der Yonghe-Tempel

In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst einen speziellen Gerichtshof vor, der sich ausschließlich mi....

    In der heutigen Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst einen speziellen Gerichtshof vor, der sich ausschließlich mit Straftaten gegen die Umwelt befasst. Die Täter werden strafrechtlich verurteilt und müssen zusätzlich die beschädigte Umwelt wiederherstellen. Danach berichten wir von einem köstlichen Reisnudelgericht, das einst mit chinesischen Migranten nach Taiwan gelangte und dort zu einer bekannten lokalen Spezialität wurde. Zum Schluss führen wir Sie durch eines der berühmtesten Lamaklöster außerhalb von Tibet. Sie lernen ein Stück der Geschichte des tibetischen Buddhismus in China kennen.....
Er mag Prag!

Er mag Prag!

Soeben von einem längeren Prag-Aufenthalt zurückgekehrt, läßt Herr Martin seinen Emotionen freien Lauf: Er lobt die St....

    Soeben von einem längeren Prag-Aufenthalt zurückgekehrt, läßt Herr Martin seinen Emotionen freien Lauf: Er lobt die Stadt, deren Flair, Architektur und sichtbare Historie berechtigterweise überschwänglich. Insbesondere die Jugendkultur an der abendlichen Moldau scheint es ihm angetan zu haben. Da hilft nur Kafka, um diese Reise zu verarbeiten... ....
Eine Segeltour; Rindfleischbankett aus Hunchun; Wudang

Eine Segeltour; Rindfleischbankett aus Hunchun; Wudang

In dieser Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst einen erfahrenen Segler vor, der uns auf eine Segeltour mit nimmt ....

    In dieser Folge von Laikanba stellen wir Ihnen zuerst einen erfahrenen Segler vor, der uns auf eine Segeltour mit nimmt und uns die Grundlagen des Segelns beibringt. Danach präsentieren wir Ihnen zwei Delikatessen aus Rindfleisch, die die koreanische Minderheit der Stadt Hunchun traditionell zubereitet. Schließlich reisen wir in die Wudang-Berge und zeigen Ihnen einen weiteren Stil der chinesischen Kampfkunst, der dort seinen Ursprung hat.....
Der junge alte Mann Wang Deshun; Das Bajiquan; Luosifen aus Liuzhou

Der junge alte Mann Wang Deshun; Das Bajiquan; Luosifen aus Liuzhou

In der heutigen Folge von Laikanba lernen Sie zunächst einen Schauspieler kennen, der dem Alter trotzt und mit knapp 80 ....

    In der heutigen Folge von Laikanba lernen Sie zunächst einen Schauspieler kennen, der dem Alter trotzt und mit knapp 80 Jahren eine Modekarriere startet. Danach stellen wir Ihnen das Bajiquan vor, einen typischen Vertreter des äußeren Stils der chinesischen Kampfkunst. Abschließend präsentieren wir Ihnen einen beliebten Snack aus der Stadt Liuzhou, der inzwischen dank moderner Technologie auch landesweit als Fertiggericht verkauft wird.....
Hilfe, die Chinesen kommen! - Dotterweichs Nachtschoppen

Hilfe, die Chinesen kommen! - Dotterweichs Nachtschoppen

Towarischtsch Klaus-Dieter und Norbert haben nach der langen Abstinenz ordentlich verbalen Nachholbedarf. Da kann man au....

    Towarischtsch Klaus-Dieter und Norbert haben nach der langen Abstinenz ordentlich verbalen Nachholbedarf. Da kann man auch 2x pro Woche in die Kneipe.....
Thüringen.TV - Eine Woche »Grünes Herz« im Rückblick

Thüringen.TV - Eine Woche »Grünes Herz« im Rückblick

Jena: Online Hass abbauen - Ehrung für Jugendhilfeträger »Drudel 11«

Altenburg: Stadtralley mit großem Erfolg....

    Jena: Online Hass abbauen - Ehrung für Jugendhilfeträger »Drudel 11«

    Altenburg: Stadtralley mit großem Erfolg

    Hohenfelden: Yachtparty am Stausee

    Und nochmal Hohenfelden: Kochen & Backen wie zu Oma`s Zeiten

    Altenburg: Fußball-WM-Ausstellung im Lindenaumuseum

    Weimar: Kita Waldstadt, die »Schule der Phantasie«

    Jena: Pflegekräfte stellen Ultimatum an Uni-Klinikum

    Erfurt: KZ-Buna-Monowitz-Ausstellung im Erinnerungsort Topf & Söhne

    Schmalkalden: Überraschungs-Theater im Klassenzimmer....
»Beijing-Night-Reihe«, »Geschichten von Gestern«, Der Verlag »Zhengyang«

»Beijing-Night-Reihe«, »Geschichten von Gestern«, Der Verlag »Zhengyang«

In der heutigen Folge unserer Reihe »Geschichten von Gestern« erzählen wir Ihnen die Geschichte eines Verlages. Er liegt....

    In der heutigen Folge unserer Reihe »Geschichten von Gestern« erzählen wir Ihnen die Geschichte eines Verlages. Er liegt in einem historischen Viertel von Peking und verfügt über eine große Sammlung über die Geschichte der Stadt Peking. Der junge Besitzer des Verlages empfindet es als seine Pflicht, historische Schriften über Peking zu sammeln, zu restaurieren und neu aufzulegen. Dadurch hat sich das Verlagsgebäude auch zu einem beliebten Treffpunkt von Schriftstellern, Künstlern und Gelehrten entwickelt, deren persönliche Schicksale eng mit der Stadt Peking verbunden sind.....