Kampf gegen Antisemitismus 
Der Spruch «Gegen jeden Antisemitismus!» prangt an einer Toilettenwand. Arne Dedert/dpa/Archivbild © DPA

Schramm: Schulen sollten Antisemitismus melden

Schramm: Schulen sollten Antisemitismus melden

Die Zahl der gemeldeten antisemitischen Vorkommnisse an Thüringer Schulen liegt im einstelligen Bereich - nicht ausgeschlossen aber, dass die Dunkelziffer höher ist. Die Bildungsminister der Länder wollen Lehrern im Umgang mit Antisemitismus Empfehlungen geben.

Der Vorsitzende der jüdischen Landesgemeinde Thüringen, Reinhard Schramm, hat dazu aufgerufen, antisemitische Vorfälle an Schulen konsequent zu melden. «Wenn wir hören, dass auf Schulhöfen das Wort Jude als Schimpfwort benutzt wird, ist das dramatisch schlimm», sagte Schramm am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Nach Angaben des Thüringer Bildungsministeriums werden im Freistaat nur wenige antisemitische Vorkommnisse an Schulen gemeldet: Im laufenden Jahr wurde ein Fall registriert, im gesamten vergangenen Jahr ebenfalls ein Fall.

Allerdings waren im Corona-Jahr 2020 sehr viele Schüler über längere Zeiträume gar nicht in der Schule, sondern wurden zu Hause unterrichtet. Im Jahr 2019 gab es vier gemeldete antisemitische Vorkommnisse an Thüringer Schulen, im Jahr zuvor waren es sechs.

«Antisemitismus an der Schule ist ein Phänomen, das seitens der jüdischen Jugendlichen und ihrer Familien seit langem beanstandet wird», heißt es vom Thüringer Bildungsministerium. Nach dessen Angaben treffen die Schulleitungen und die Schulämter die Entscheidungen, ob ein Ereignis als sogenanntes besonderes Vorkommnis gemeldet wird. Außerdem erhält das Ministerium Meldungen über Straftaten von der Polizei.

Schramm berichtet von einzelnen antisemitischen Vorfällen in Erfurt und in Weimar, die es kurz vor dem Ausbruch der Pandemie gegeben habe. «Wir haben damals keine Meldung gemacht. Aber künftig werde ich es tun», sagte Schramm. Es sei wichtig, sich ernsthaft mit Antisemitismus in der Gesellschaft auseinanderzusetzen. Laut Schramm ging es in den beiden Fällen um eine Art Mobbing von jüdischen Mädchen und Jungen. In beiden Fällen seien Schüler mit arabischem Hintergrund beteiligt gewesen.

«Wir wissen, wer unsere Eltern in die Gaskammern geschickt hat. Aber wenn es eine Welle israelbezogenen Antisemitismus gibt, muss dieses Problem mit Schärfe bearbeitet werden», sagte Schramm. Schulen sollten seiner Meinung nach nicht versuchen, antisemitische Fälle zu verdecken. «Wenn jüdische Kinder abends weinen, ist es wichtig, dass man sich um diese Schüler kümmert», sagte Schramm.

Laut Bildungsministerium treffen die Schulleitungen und die Schulämter die Entscheidungen, ob ein Ereignis als sogenanntes besonderes Vorkommnis gemeldet wird. Außerdem erhält das Ministerium Meldungen über Straftaten von der Polizei.

Die Situation habe sich generell verschlechtert, sagte Schramm mit dem Hinweis auf antisemitische Vorfälle bei Demonstrationen in den vergangenen Wochen in Deutschland. «Wir haben derzeit keine gute Laune.»

Das Thema Antisemitismus an Schulen beschäftigte auch die Kultusministerkonferenz (KMK), die seit Mittwoch läuft. Die Kultusministerinnen und Minister beschlossen am Donnerstag eine gemeinsame Empfehlung der KMK, des Zentralrats der Juden in Deutschland und der Bund-Länder-Kommission der Antisemitismusbeauftragten zum Umgang mit Antisemitismus in der Schule.

Die Empfehlung enthält unter anderem Hilfestellungen für Lehrkräfte. So wird unter andere in der Lehrerbildung eine intensivere Vermittlung von Kenntnissen zu Antisemitismus, Judentum und jüdischer Geschichte und Gegenwart gefordert. Antisemitische Äußerungen und Vorfälle müssten an Schulen als solche benannt werden und dürften nicht bagatellisiert, relativiert, verschwiegen oder ignoriert werden, heißt es in der KMK-Empfehlung außerdem.

(dpa/th)
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

LOKALE NACHRICHTEN
Coronavirus 
Medizinisch geschultes Personal legt das Wattestäbchen von einem Corona-Schnelltest in eine Lösung. Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild

Inzidenz sinkt weiter: Regionen im einstelligen Bereich

In Thüringen infizieren sich immer weniger Menschen mit dem Coronavirus.....

Sonniges Wetter 
Die Sonne scheint durch leichte Zirrus-Wolken hindurch. Markus Scholz/dpa/Symbolbild

Sonniger Wochenstart in Thüringen

Der Montag in Thüringen startet verbreitet sonnig in die neue Woche, auch im Thüringer Wald lösen sich die Quellwolken etwas auf.....

Schriftzug am Bauhausgebäude 
Eingerüstet und ohne den berühmten vertikalen Schriftzug steht das Bauhausgebäude in Dessau. Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Bauhaus Dessau: Experten sichten markante Glasfassade

Das Dessauer Bauhausgebäude steht seit fast 100 Jahren. Vor rund 50 Jahren wurde das im Zweiten Weltkrieg zerstörte Original der markanten Glasfassade rekonstruiert. Doch Wind und Wetter setzen der Ik....

Moschee-Neubau in Thüringen 
Suleman Malik, Sprecher der Thüringer Ahmadiyya-Gemeinde, steht im Rohbau der neuen Moschee der Ahmadiyya Muslim Jamaat. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Arbeiten für Moschee verzögert: Noch kein Bauende in Sicht

Es war ein Hürdenlauf, allein bis die Bauarbeiten beginnen konnten. Nun zeichnet sich immer mehr ab: Bis die ersten Muslime in Thüringens erstem Moscheeneubau beten können, dauert es länger als gedach....

Landgericht Erfurt 
Das Landgericht Erfurt. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Ballstädt-Prozess: Opfer des Überfalls sagen als Zeugen aus

Im Ballstädt-Prozess vor dem Landgericht Erfurt werden am heutigen Morgen (9.....

Gerald Ullrich 
Gerald Ullrich (FDP) spricht im Bundestag. Arne Immanuel Bänsch/dpa

Kemmerich weiter FDP-Landeschef: Ullrich Spitzenkandidat

2020 löste die Wahl von Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten eine Regierungskrise aus. Das spielte bei seiner Wiederwahl als FDP-Landeschef eine Rolle, gab aber letztlich nicht den Aussc....

Anja Siegesmund spricht 
Anja Siegesmund (Bündnis90/Die Grünen), Umweltministerin von Thüringen, spricht. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Ministerium: Kein Stau bei Solarförderung mehr

Der Stau bei der Bearbeitung von Anträgen auf die Förderung von Solarprojekten ist nach Angaben des Umweltministeriums aufgelöst.....

Thomas Kemmerich 
Thomas Kemmerich, FDP-Landesvorsitzender, schaut in die Runde. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

FDP will bei Antrag auf Landtagsauflösung abwarten

Die FDP will beim Antrag zur Auflösung des Thüringer Landtags keinen aktiven Part spielen.....

Gerald Ullrich 
Gerald Ullrich (FDP) spricht im Bundestag. Arne Immanuel Bänsch/dpa

Südthüringer Ullrich führt FDP in Bundestagswahl

Nach einer Kampfkandidatur ist der Südthüringer Gerald Ullrich zum Spitzenkandidaten der FDP im Freistaat für die Bundestagswahl gekürt worden.....

Heike Werner 
Heike Werner (Die Linke), Ministerin für Arbeit, spricht. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

Ministerin: Corona-Schutz nicht voreilig über Bord werfen

In der Debatte um ein Ende der Maskenpflicht hat Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) vor vorschnellen Reaktionen gewarnt.....

Fußball und Rudelgucken 
Fußballfans verfolgen ein Spiel der deutschen Fußballnationalmannschaft der Männer. Sebastian Stenzel/dpa/Archivbild

Anpfiff fürs Rudelgucken in Thüringen

Deutschland-Fähnchen und Plastikblumenketten in Schwarz-Rot-Gold: Auch in Corona-Zeiten können Fußballfans in Thüringen aktuell die Europameisterschaft gemeinsam verfolgen. In einigen Kommunen sind sp....

Ralph Brinkhaus (CDU) 
Ralph Brinkhaus (CDU) spricht. Michael Kappeler/dpa/Archivbild

Brinkhaus: Brauchen «Entfesselung der Unternehmen»

Die CDU will die Wirtschaft nach der Bundestagswahl dem CDU/CSU-Bundestagsfraktionschef Ralph Brinkhaus zufolge nicht mit höheren Steuern und mehr Bürokratie belasten.....

Schloss Friedenstein 
Das Schloss Friedenstein in Gotha. Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv

Gothaer Stiftung und Puschkin-Museum planen Kooperation

Es ist ein echter Meilenstein: Die Stiftung Schloss Friedenstein Gotha und das Puschkin-Museum in Moskau streben eine enge Zusammenarbeit an.....

Blick auf die Baustelle für das neue Gefängnis in Zwickau 
Baukräne stehen auf der Baustelle der neuen JVA in Zwickau. Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa

Großgefängnis in Zwickau wächst: Sorge um Kostenanstieg

Seit vielen Jahren forcieren Sachsen und Thüringen den Bau eines gemeinsamen Gefängnisses. Zu Bauverzögerungen kam ein Anstieg der Kosten. Nun laufen die Rohbauarbeiten. Dabei entstehen nicht nur Haft....

Thomas Kemmerich (FDP) 
Thomas Kemmerich (FDP). Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Kemmerich weiter FDP-Landeschef: Kritik an Corona-Politik

2020 löste die Wahl von Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten eine Regierungskrise aus. Das spielte bei seiner Wiederwahl als FDP-Landeschef eine Rolle, gab aber letztlich nicht den Ausschlag.....

Blaulicht 
Das Blaulicht eines Einsatzfahrzeuges der Polizei leuchtet. Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Kind legt sich wegen schlechter Note mit Polizisten an

Eine schlechte Schulnote war für einen kleinen Ausreißer Grund genug, sich in Leipzig mit Beamten der Bundespolizei anzulegen.....

Landesparteitag der Thüringer FDP 
Wolfgang Kubicki, stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Kubicki kündigt Corona-Untersuchungsausschuss nach Wahl an

Der Vize-Vorsitzende der Liberalen, Wolfgang Kubicki, hat einen von der FDP beantragten Bundestagsuntersuchungsausschuss zum Corona-Management der Regierung nach der Bundestagswahl in Aussicht gestell....

2021 wieder mehr Jungstörche in Thüringen 
Ein Webcam ist auf den Horst auf einem Schornstein gerichtet in dem ein Storch sitzt. Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Naturschützer: 2021 wieder mehr Jungstörche in Thüringen

Die ersten Jungen sind bereits geschlüpft. Noch bevor die kleinen Störche in der Lage sind, ihre Nester zu verlassen, zeigen sich Naturschützer zufrieden mit dem Brutvorkommen in Thüringen.....

Coronavirus 
Medizinisch geschultes Personal legt das Wattestäbchen von einem Corona-Schnelltest in eine Lösung. Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild

Nur noch wenige Corona-Neuinfektionen in Thüringen

Die Corona-Infektionszahlen in Thüringen sinken weiter.....

Corona-Tests 
Eine Laborantin sortiert Proben. Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Nur Unstrut-Hainich-Kreis mit Corona-Inzidenzwert über 50

Beim Corona-Inzidenzwert liegt in Thüringen nur noch der Unstrut-Hainich-Kreis über der Marke von 50.....

Unfall 
Der Schriftzug «Unfall» leuchtet auf einem Streifenwagen. Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Weniger Verkehrsunfälle im ersten Quartal in Thüringen

In Thüringen haben sich im ersten Quartal dieses Jahres weniger Verkehrsunfälle ereignet als in den ersten drei Monaten 2020.....

Wolkenwetter 
Regenwolken schieben sich vor die Sonne. Annette Riedl/dpa/Archivbild

Wolken und Regenschauer auch am Wochenende in Thüringen

Auch am Wochenende regnet es in Thüringen, die Temperaturen sinken.....

Deutsches Gartenbaumuseum 
Das Deutsche Gartenbaumuseum im egapark. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Deutsches Gartenbaumuseum zeigt neue Dauerausstellung

Erfurt hat eine lange Gartenbautradition und nennt sich gern Blumenstadt. Daran knüpft die Bundesgartenschau an. Sie hat jetzt eine weitere Attraktion.....

Christian Hirte (CDU) 
Christian Hirte (CDU) spricht. Michael Reichel/dpa/Archivbild

Hirte Spitzenkandidat der CDU: Abgrenzung von der AfD

Die Thüringer CDU hat ihr Personal für die Bundestagswahl bestimmt. Aber ihr Blick geht auch in Richtung Landtagswahl. Parteichef Hirte machte klar: Eine Zusammenarbeit mit der AfD werde es auch in Zu....

Rettungswagen im Einsatz 
Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz. Boris Roessler/dpa/Archivbild

Missglückte Landung mit dem Fallschirm: Ein Verletzter

Bei einer missglückten Landung ist ein 33 Jahre alter Fallschirmspringer auf dem Flugplatz Alkersleben (Ilm-Kreis) verletzt worden.....

Thomas Kemmerich (FDP) 
Thomas Kemmerich (FDP). Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Kemmerich als Thüringer FDP-Landesvorsitzender wiedergewählt

Thüringens umstrittener FDP-Landeschef Thomas Kemmerich bleibt im Amt.....

Christian Hirte (CDU) 
Christian Hirte (CDU) spricht. Michael Reichel/dpa/Archivbild

Ex-Ost-Beauftragter Hirte CDU-Spitzenkandidat in Thüringen

Die Thüringer CDU zieht mit ihrem Landeschef Christian Hirte an der Spitze in die Bundestagswahl Ende September.....

Christian Hirte (CDU) 
Christian Hirte (CDU). Michael Reichel/dpa/Archivbild

Hirte: Zusammenarbeit mit AfD kommt nicht in Frage

Thüringens CDU-Vorsitzender Christian Hirte hat eine Zusammenarbeit mit der AfD nach einer vorgezogenen Landtagswahl im September ausgeschlossen.....

Blaulicht 
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Ausgerissener junger Bulle beschäftigt Polizei in Erfurt

Ein ausgebüxter junger Bulle hat in Erfurt einen Polizeieinsatz ausgelöst.....

Nicola Jones, Festivalleiterin (M) 
Nicola Jones, Festivalleiterin (M), bei Eröffnungsveranstaltung. Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

«Goldene Spatzen» werden verliehen

Das dieses Jahr hauptsächlich digital ausgetragene Deutsche Kindermedienfestival «Goldener Spatz» geht mit der Verleihung der Preise in Erfurt zu Ende.....

Mario Voigt (CDU) 
Mario Voigt (CDU), Fraktionsvorsitzender in Thüringen, spricht. Michael Reichel/dpa/Archivbild

CDU: Millionen Euro für Schul-Tablets bisher unangetastet

Die Corona-Krise hat gezeigt: Bei der Digitalisierung der Schulen gibt es enorme Defizite. Jetzt werden Tablets und Laptops angeschafft - aber es könnten viel mehr sein, kritisiert die CDU-Landtagsfra....

Corona-Impfung. 
Eine Impfung gegen das Coronavirus. Michael Reichel/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/archiv

Corona-Sonderimpfaktion mit Astrazeneca in Impfstellen

In zahlreichen Corona-Impfstellen in Thüringen ist am Samstag eine Sonderimpfaktion mit dem Wirkstoff von Astrazeneca angelaufen.....

Otto-Dix Haus 
Holger Saupe, Leiter der Kunstsammlung, zeigt auf das Gemälde Lärche im Engadin des Malers Otto Dix. Bodo Schackow/dpa-zentralbild/dpa

Dauerausstellung im Otto-Dix-Haus um sechs Gemälde erweitert

Sechs weitere Werke von Otto Dix haben Einzug in das Museum im rekonstruierten Geburtshaus des Künstlers in Gera gehalten.....

Polizei 
Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Diebe erbeuten Autoräder im Wert von 30.000 Euro

Aus einem Autohaus in Eisenach haben Diebe am frühen Samstagmorgen die kompletten Radsätze von sieben Autos gestohlen.....

Kita 
Kinderhände und ein Regenbogen sind an einer Kita zu sehen. Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Eltern oft unzufrieden mit Betreuungsangebot während Corona

Job und Nachwuchs unter einen Hut zu bringen, war für viele Familien in der Corona-Krise ein echter Kraftakt. Nicht alle Kinder konnten die Kita-Notbetreuung in Anspruch nehmen. Die Unzufriedenheit da....