0049 361 222 48 40

»Zum Glück ..!« gibt es internationale Handelsbeziehnungen

Kerstin Uckrow hat schon als Kind von Afrika geträumt. Als dann nach der Wende alle Wege offen standen, hat sie ihren Traum Wirklichkeit werden lassen. Heute ist sie Unternehmerin der Firma TradeCon International in Schlöben bei Jena und liefert vor allem deutsche Spezialausrüstungen für den Bau nach Äthiopien, Tansania und die Vereinigten Arabischen Emirate.

 

Einige Jahre lebte sie sogar mit ihrer Familie in Dubai und verfügt so über reichhaltige Erfahrungen, wie erfolgreich Handel betrieben werden kann. In diesem Beitrag berichtet sie darüber.

Mehr auch unter http://www.tlz.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/Unternehmerinnensalon-Kerstin-Uckrow-ist-im-Orient-und-in-Afrika-erfolgreich-918281164

Besucher & Bewertungen

Das Andreaskreuz goes winter

Das Andreaskreuz goes winter

und die Notfallstationen in den Bergen spielen jetzt schon seinen neuen Clubmix von »Draußen liegt Schnee, drinnen liegs....

    und die Notfallstationen in den Bergen spielen jetzt schon seinen neuen Clubmix von »Draußen liegt Schnee, drinnen liegst Du«. Der erfolgreichste Jugend-Trickskifahrer der 80er Jahre im Weimarer Goethepark stimmt ein auf die weiße Pracht. ....
Von Hölle und Fegefeuer als Glaubensinhalt ...

Von Hölle und Fegefeuer als Glaubensinhalt ...

und der Schriftgläubigkeit, der beginnenden Selbstinformation, der Macht der Interpretation und dem Verlust der Merkfähi....

    und der Schriftgläubigkeit, der beginnenden Selbstinformation, der Macht der Interpretation und dem Verlust der Merkfähigkeit, vom Gutenbergisieren, Ludwig und dem Opernbesuch ohne störendes Publikum, dem Rückzug ins Privatleben und dem zu führenden Doppelleben. - Was ist Wahrheit und wem nützt sie?....
Die Mutter des FLUXUS - Dada Royal - Folge 5

Die Mutter des FLUXUS - Dada Royal - Folge 5

Mary Bauermeister, die umgedrehte deutsche Flagge und die V. DADAMENTA 2015....

    Mary Bauermeister, die umgedrehte deutsche Flagge und die V. DADAMENTA 2015....
Die Verbesserung einer Gutenachtgeschichte, Teil 2. Der Somnambule Salon - Folge 8

Die Verbesserung einer Gutenachtgeschichte, Teil 2. Der Somnambule Salon - Folge 8

Wie geht es weiter? Sie wissen natürlich von der ersten Folge, dass hier zwei Menschen im Bett versuchen, sich gegenseit....

    Wie geht es weiter? Sie wissen natürlich von der ersten Folge, dass hier zwei Menschen im Bett versuchen, sich gegenseitig davon abzuhalten, sich vom Einschlafen abzuhalten. Ob das gelingt? Nun also sind Sie gespannt auf die weitere Verbesserung dieser Gutenachtgeschichte. Zugleich sind Sie aber müde und wollen einschlafen. Gut zu wissen, dass diese Sendung Ihnen dabei hilft. ....
Gründlich vorbereitet, heißt nicht gründlich gewaschen

Gründlich vorbereitet, heißt nicht gründlich gewaschen

Mottogetreu heißt Andreas Max Martin, welcher dafür berüchtigt ist gern mal die Zeche zu prellen, indem er auf der Rechn....

    Mottogetreu heißt Andreas Max Martin, welcher dafür berüchtigt ist gern mal die Zeche zu prellen, indem er auf der Rechnungsrückseite Kurzgedichte verfasst, die wundervolle Künstlerin Manon Grashorn willkommen. Der Männerwelt stockt der Atem beim Anblick von Hubschraubermalerei der Extraklasse. Aber halt! Soll da etwa auch Talent zur Umsetzung anderer Motive vorhanden sein? ....
100. Folge!

100. Folge!

Big wheel keep on turning! Wenn Du 100 Sendungen der Andreas-Max-Martin-Show gesehen hast, dann frage bitte nicht was es....

    Big wheel keep on turning! Wenn Du 100 Sendungen der Andreas-Max-Martin-Show gesehen hast, dann frage bitte nicht was es heißt 100 Sendungen zu moderieren. Ein hageres, verschrammtes Gesicht strahlte uns heute Nachmittag am Frauenplan aus einem Rolls Royce Phantom V an. Kurz dahinter auf einem alten, rostigen Diamantfahrrad kam dann auch Herr Martin. An ihm gingen die letzten 99 Sendungen ebenfalls nicht spurlos vorbei. Zum Glück können wir in Folge 100 auf Cindy Weinhold zählen, die extra für diesen jetzt schon legendären Meilenstein ihren hässlichen Anklebebart abgenommen hat, um unter Zuhilfenahme ihres strahlenden Antlitzes das Gewölbe zu illuminieren. Herr Martin, im Namen unseres zwölfköpfigen Regieteams, den Kameramännern und -frauen, sowie unseres selten beschäftigungslosen Visagistenteams wünschen wir Ihnen alles herzlich Gute! ....
Das falsche Leben

Das falsche Leben

Falsches Leben hat individuelle und gesellschaftliche Folgen. Persönliche Selbstentfremdung verursacht Symptome, Erkrank....

    Falsches Leben hat individuelle und gesellschaftliche Folgen. Persönliche Selbstentfremdung verursacht Symptome, Erkrankungen, Konflikte und kollektiv entsteht eine Normopathie als gesellschaftliche Fehlentwicklung. Das falsche Leben wird von falschen Selbst getragen, die durch frühe Beziehungsstörungen von Mütterlichkeit und Väterlichkeit erzeugt werden. Die drei deutschen Normopathien: Nationsalsozialismus, DDR-Solzialismus und narzistische Gesellschaft sind im "Überbau" sehr verschieden, im "Unterbau" aber vergleichbar durch massenpsychologische Mechanismen: Dazu gehören wollen, Erfolgschancen nicht gefährden, auf keinen Fall ausgegrenzt werden. Falsches Leben muss aus Scham verleugnet werden. Dabei bedienen wir uns der Kompensation, der Ablenkung und der Betäubung. Auch eine Demokratie wird normophatisch, wenn ihre wesentlichen Werte Freiheit, Liberalität und demokratisches Verhalten nicht auch innerseelisch verankert sind.....
Trotz Stützrädern vom Fahrrad gefallen

Trotz Stützrädern vom Fahrrad gefallen

CIIIIINNNNDDYYYYYY!!! Oaaar ey Cindy Weinhold!!! Ich geh am Stock ... was für ne Frau. Sie beehrt uns in der 99. Folge d....

    CIIIIINNNNDDYYYYYY!!! Oaaar ey Cindy Weinhold!!! Ich geh am Stock ... was für ne Frau. Sie beehrt uns in der 99. Folge der Andreas Max Martin Show. Der Spuckschutz gegen Kurzschluss an ihrem Keyboard macht Sinn. Da wo sie auftritt, mutieren männliche Gruppierungen zu einer zu eng eingepferchten Jungbullenherde. Nicht einmal der gestandene Arena-Stier Max Martin kann sich des Hufscharrens verwehren. Olé Torera Weinhold! ....
Peter Sodann, der Kosmonaut und die Landung zwischen Bananenkisten

Peter Sodann, der Kosmonaut und die Landung zwischen Bananenkisten

Die gewaltige Peter-Sodann-Bibliothek tief in Sachsen sprengt alle Erwartungen. Ein Büchertempel, originell gebaut, eige....

    Die gewaltige Peter-Sodann-Bibliothek tief in Sachsen sprengt alle Erwartungen. Ein Büchertempel, originell gebaut, eigenwillig die Auswahl, unkonventionell die Anordnung. Was ist das Motiv des Schauspielers Peter Sodann, ein solches Bücherreich aufzubauen? Was, wenn plötzlich ein Astronaut in den Büchern landet? Weckt das in Peter Sodann den Schauspieler? Für Krimi-Pfarrer Felix Leibrock war es ein besonderes Erlebnis, einen leibhaftigen Tatort-Kommissar zu interviewen. 45 Mal hat Peter Sodann als Kommissar Bruno Ehrlicher den Leipziger Tatort populär gemacht. Leibrocks Bücher-Galaxie 8....
Die Verbesserung einer Gutenachtgeschichte, Teil 1. Der Somnambule Salon - Folge 7

Die Verbesserung einer Gutenachtgeschichte, Teil 1. Der Somnambule Salon - Folge 7

Stellen Sie sich vor, Sie liegen im Bett. Und Sie sind nicht allein, denn Sie sind ein Mann und eine Frau. Es ist scho....

    Stellen Sie sich vor, Sie liegen im Bett. Und Sie sind nicht allein, denn Sie sind ein Mann und eine Frau. Es ist schon spät, bzw. noch später und es gesellt sich eine dritte Kraft zu Ihnen: die Müdigkeit! Die aber tritt bei zwei Personen oft nicht gleichzeitig auf: mal ist er müde und sie nicht, dann wird er munter, sie zunehmend schläfrig oder umgekehrt. Hinzu kommt, dass weder Frau noch Mann in der Lage sind, irgendeinen ihrer Zustände schweigend zu durchleben. Mit anderen Worten: sie reden unausgesetzt. Gelegentlich erwecken sie den Eindruck, dass sie miteinander reden, dann aber schweifen sie ab, ihre Sätze kreisen im Karussell, verselbständigen sich ins Ungefähre. Ab und zu gibt es eine Pause. … Pause. Auch wird im Laufe der Sendung klar, dass es um Liebe geht, um eine fintenreiche, labyrinthische Annäherung. Mann und Frau können sich dabei leicht verirren, gerade kurz vorm Einschlafen, wenn zu allem Überfluss noch „No, I don’t want to fall in love …“, gesungen wird. Und denken Sie daran: der Originalschauplatz beim Somnambulen Salon ist stets da, wo die Augen geschlossen sind!....
James Brown hätte Hüpfburgen beim Krauti gemietet

James Brown hätte Hüpfburgen beim Krauti gemietet

Klaus Krautwurm, Weimarer Original, hat sich unterm Frauenplan beim Herrn Martin eingenistet. Beinahe eben noch mit Jame....

    Klaus Krautwurm, Weimarer Original, hat sich unterm Frauenplan beim Herrn Martin eingenistet. Beinahe eben noch mit James Brown auf der Bühne, vergnügt er sich heute mit seinem Hüpfburgenverleih und als Comedian. ....
Tiere haben auch Gefühle

Tiere haben auch Gefühle

und doch ist der Mensch dem Menschen ein Wolf, vom mit Gülle gewürzten Schwedentrank und dem Mißbrauch der Musik und de....

    und doch ist der Mensch dem Menschen ein Wolf, vom mit Gülle gewürzten Schwedentrank und dem Mißbrauch der Musik und der unheimlichen Macht des Schreibers durch die Jahrtausende, vom Buchdruck und der Entstehung von Fake News und der Übertreibung als Waffe.....
Im Zeichen des FLUXUS - Dada Royal - Folge 4

Im Zeichen des FLUXUS - Dada Royal - Folge 4

»Stones« von Christian Wolff (2012) und klingende »Stipvisite« bei Konstantin Bayer (2013)....

    »Stones« von Christian Wolff (2012) und klingende »Stipvisite« bei Konstantin Bayer (2013)....
Vorsicht beim Baden in der Kafkaesken Kaskadenbadewanne

Vorsicht beim Baden in der Kafkaesken Kaskadenbadewanne

Der Winter steht vor der Tür, Märchenonkel Martin hat Platz genommen und schwärmt von seiner Karriere auf der Überholspu....

    Der Winter steht vor der Tür, Märchenonkel Martin hat Platz genommen und schwärmt von seiner Karriere auf der Überholspur, die nun endlich in einem Konzertplakat in Öl gipfeln soll.....
Achtung Straßenfeger !!! - Der somnambule Salon Folge 1

Achtung Straßenfeger !!! - Der somnambule Salon Folge 1

die versammelten Gesprächspartner erzählen von seltsamen Schlafstätten, Schlaf- und Beinahe-Einschlafgeschichten, mal dr....

    die versammelten Gesprächspartner erzählen von seltsamen Schlafstätten, Schlaf- und Beinahe-Einschlafgeschichten, mal dramatisch, mal kurios. z.B. in dieser Folge: Schlafen auf Autofriedhöfen, Vulkanen und in Italien. Mögen andere Sender den Einschaltquoten hinterher hecheln - Salve.TV kämpft für die Steigerung der Einschlafquote! Wie? Indem wir Sie, werte Zuschauer, ermutigen, dieses Programm mit geschlossenen Augen zu verfolgen. Was immer Sie dann als Traumbild in Ihrem Inneren sehen, ist hundertprozent identisch mit dem, was wir als Fernsehbild senden. Das können Sie überprüfen, indem Sie Augen kurzzeitig öffnen. Schluss mit der Tyrannei des Wachzustands! Wir solidarisieren uns mit den unzähligen ermüdeten und ermatteten Zuschauern, die vor der Glotze selig wegdösen, egal mit wieviel Hektik und Adrenalin die Fernsehmacher um sich schießen. Wir wissen es besser: der Schlaf besiegt sämtliche Störfaktoren, besonders die mit dem Anspruch der Wachheit propagierten. Lieber gut schlaf schlafen als schlecht fernsehgucken. Im somnambulen Salon kein Problem, denn wir senden bevorzugt nach Sendeschluss, dann aber offensiv in traumbunt.....
»Zum Glück ..!« gibt es einen Ort für mich

»Zum Glück ..!« gibt es einen Ort für mich

Inge Koch spricht in diesem Interview über die Zeit kurz vor und während des Mauerfalls und wie sie als überzeugte Sozia....

    Inge Koch spricht in diesem Interview über die Zeit kurz vor und während des Mauerfalls und wie sie als überzeugte Sozialistin dies verarbeitet hat. Sie beschreibt, wie das Leben in der neuen Bundesrepublik weiterging und wo sie heute steht. Am Ende des Filmes gibt sie auf unsere Bitte hin einen Ausblick auf das, was sie aus ihrem Leben gelernt hat. Das Team von Salve TV bedankt sich an dieser Stelle für den Mut und die Aufrichtigkeit von Frau Koch, uns einen solch tiefen Einblick in ihre Gedanken und Gefühle gegeben zu haben und wünschen ihr alles Gute.....
Was wäre ohne Wende? - Dotterweichs Nachtschoppen

Was wäre ohne Wende? - Dotterweichs Nachtschoppen

Klaus-Dieter und Norbert über Fluchtpläne und das »Was wäre wenn?«....

    Klaus-Dieter und Norbert über Fluchtpläne und das »Was wäre wenn?«....
Reizklima in der DDR - Dotterweichs Nachtschoppen

Reizklima in der DDR - Dotterweichs Nachtschoppen

Norbert und Klaus-Dieter beim trauten Kneipengespräch. ....

    Norbert und Klaus-Dieter beim trauten Kneipengespräch. ....