Stadtbevölkerung 
Ein Kommen und Gehen in großen Städten. Rolf Vennenbernd/dpa © DPA

Statistik

Stadtbevölkerung 2020 erstmals nicht gewachsen

Stadtbevölkerung 2020 erstmals nicht gewachsen

Bisher galt: Stadtluft lockt - vor allem junge Menschen. Doch Corona hat auch den Zuzug in die Großstädte ausgebremst. Es gab sogar mehr Fort- als Zuzüge.

Viele Jahre galt für Studien- und Berufsanfänger vom Land oder aus den Kleinstädten: raus aus dem Kinderzimmer ins Studentenwohnheim oder eine WG in einer Großstadt zum neuen Lebensabschnitt nach der Schule.

Die Corona-Pandemie hat allerdings im vergangenen Jahr alles ausgebremst. Angesichts digitaler Vorlesungen wurde der Umzug aufgeschoben. Auch sonstige beruflich bedingte Umzüge fielen geringer aus - in Zeiten von pandemiebedingter Kurzarbeit und ungewisser Zukunftsperspektiven sind Job- und Ortswechsel selten. Das zeigt sich auch in den Zahlen, die das Statistische Bundesamt am Donnerstag veröffentlichte: Sowohl bei Umzügen innerhalb Deutschlands - der sogenannten Binnenwanderung - als auch bei Zu- und Fortzügen aus dem beziehungsweise in das Ausland waren 2020 Rückgänge zu beobachten.

Städte wachsen nicht weiter

So lebten Ende vergangenen Jahres in Deutschland knapp 24,5 Millionen Menschen in kreisfreien Großstädten mit mehr als 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Das waren rund 29,4 Prozent der Gesamtbevölkerung. Dabei setzte sich das seit 2011 festgestellte Wachstum der Stadtbevölkerung von 0,7 Prozent pro Jahr nicht fort. Im Corona-Jahr 2020 gab es im Bereich der Binnenwanderung rund 855.000 Zuzüge und 965 000 Fortzüge. Im Vorjahr waren es noch 933.000 Zuzüge gegenüber 993 000 Fortzügen gewesen.

Die Zahl der Zuzüge aus dem Ausland lag bei rund 452.000 und die Zahl der Fortzüge ins Ausland bei 361.000. Im Vorjahr verzeichneten die kreisfreien Großstädte den Angaben zufolge noch 620.000 Zuzüge und 472.000 Fortzüge. Die Nettozuwanderung aus dem Ausland sank damit von 148.000 im Jahr 2019 auf rund 91.000 im Jahr 2020. Auch im Bundesdurchschnitt ist die Nettozuwanderung aufgrund der Corona-Pandemie 2020 deutlich gesunken (-33 Prozent) ? in kreisfreien Großstädten fiel der Rückgang jedoch mit 38 Prozent noch stärker aus.

Besonders deutlich fällt die Veränderung in gewissen Altersgruppen aus. So nahm bei der Binnenwanderung vor allem der Zuzug der 18- bis 22-Jährigen, also junger Erwachsener im typischen Alter von Ausbildung und Studienstart, in die Großstädte ab. Sind diese Zahlen der Pandemie geschuldet oder verliert das Stadtleben langfristig an Attraktivität - gerade im Zusammenhang mit der Veränderung der Arbeitswelten hin zu mehr mobilem Arbeiten?

Noch seien sich die Bevölkerungsforscher hier nicht einig, sagt der Stadtsoziologe Dieter Rink vom Leipziger Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung. «Wir gehen davon aus, dass der Zuzug in die Städte nicht mehr so stark sein wird.» Dazu zähle nicht nur die Erkenntnis, dass viele Beschäftigte ihre Arbeit aus dem Home Office genauso gut erledigen können wie aus dem städtischen Büro und ohne lange Pendelzeiten im Grünen wohnen könnten. Ein weiteres wichtiges Argument seien die hohen Miet- und Hauspreise in den Städten, so Rink. «Die Preise sind auch während der Pandemie gestiegen.» Das könnte auch in Zukunft ein Argument gegen die Stadt sein.

Städte für junge Leute attraktiv

Vor allem für junge Menschen blieben Städte jedoch weiterhin attraktiv, sagt Rink. «Die wollen ausgehen, das Freizeitangebot genießen, Gleichaltrige kennenlernen. Zehn, 15 Jahre später gibt es dann wieder andere Prioritäten.» Für junge Familien werde dann das Umland der Städte attraktiv, damit ihre Kinder mit viel Grün und sauberer Luft, sicher und verkehrsarm aufwachsen können. «Typischerweise sind es Familien und Paare, die ins Umfeld ziehen.» In den Großstädten sei hingegen eine starke «Versingelung» mit einem hohen Anteil von Ein-Personen-Haushalten bemerkbar.

Bei der Frage, ob es sich bei 2020 damit um ein Ausnahmejahr handelt und die kreisfreien Großstädte zukünftig wieder wachsen werden, sind auch demografische Aspekte zu berücksichtigen, so das Statistische Bundesamt. Durch den demografischen Wandel wird die Gruppe der 18- bis 22-Jährigen, die am stärksten in die Städte ziehen, immer kleiner. Im Jahr 2020 nahm die Zahl der jungen Menschen im Alter von 18 bis 29 Jahren um 261.000 ab - während die Bevölkerung insgesamt nahezu konstant blieb. Angesichts des demografischen Wandels dürfte für das Bevölkerungswachstum der Großstädte vor allem die Frage entscheidend sein, wie sich die Zuwanderung aus dem Ausland in den kommenden Jahren entwickelt.

(dpa)
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

DEUTSCHLAND & WELT
Peter Marki-Zay 
Peter Marki-Zay wird bei der Parlamentswahl 2022 den Ministerpräsidenten Viktor Orban herausfordern. Laszlo Balogh/AP/dpa

Parlamentswahl 2022

Ungarn: Bürger wählen Außenseiter zum Orban-Herausforderer

Wer geht bei der Parlamentswahl im kommenden Jahr in Ungarn gegen den rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban ins Rennen? Bei einer Vorwahl geht ein Außenseiter als Sieger hervor.....

Facebook 
Facebook will in den kommenden fünf Jahren die virtuelle Welt «Metaverse» aufbauen. Jeff Chiu/AP/dpa

«Metaverse»

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition an.....

Kalenderblatt 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. dpa

Was geschah am...

Kalenderblatt 2021: 18. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18.....

Christian Lindner 
FDP-Chef Christian Lindner hat keine Zweifel daran, dass seine Partei mit SPD und Grünen verhandeln wird. Christophe Gateau/dpa

Koalitionsverhandlungen

Lindner: «Scheitern ist hier keine Option»

Offiziell stimmen die Liberalen erst an diesem Montag über die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit SPD und Grünen ab. Parteichef Christian Lindner findet vorab bereits klare Worte.....

Gegenkundgebung zum Pegida-Jahrestag 
Zahlreiche Gegendemonstranten haben sich zum Jahrestag der Pegida-Bewegung in Dresden versammelt. Matthias Rietschel/dpa-Zentralbild/dpa

Demonstrationen

Proteste zum Pegida-Jubiläum in Dresden

Pegida-Anhänger begehen in Dresden den siebten Geburtstag der Bewegung - allerdings nicht ungestört. Tausende demonstrieren in der Innenstadt für Weltoffenheit und Toleranz.....

Viktor Orban 
Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban. Laszlo Balogh/AP/dpa

Parlamentswahl 2022

Ungarn: Außenseiter voraussichtlich Herausforderer von Orban

Wer geht bei der Parlamentswahl im kommenden Jahr in Ungarn gegen den rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban ins Rennen? Bei einer Vorwahl liegt ein Außenseiter vorn.....

Bill Clinton aus Krankenhaus entlassen 
Bill Clinton (2.v.r) verlässt im Beisein seiner Frau Hillary das Krankenhaus in Kalifornien. Damian Dovarganes/AP/dpa

Nach Harnwegsinfektion

Ex-US-Präsident Bill Clinton aus Krankenhaus entlassen

Seit Dienstag lag Bill Clinton wegen einer Harnwegsinfektion in Kalifornien im Krankenhaus. Nun durfte der Ex-US-Präsident die Klinik verlassen.....

Bayer Leverkusen - Bayern München 
Stürmerstar Robert Lewandowski (2.v.r.) erzielt das Tor zur 2:0-Führung des FC Bayern bei Bayer Leverkusen. Marius Becker/dpa

8. Spieltag

Nagelsmann feiert Torflut in Leverkusen - «Extreme Schritte»

Fußball-Deutschland blickt mit Hochspannung auf das Topspiel Leverkusen gegen München. Doch der Herausforderer hat keine Chance. Wer soll Bayern auf dem Weg zum zehnten Meistertitel in Serie stoppen?....

Flugübung Blue Flag 
Kampfjets der deutschen und der israelischen Luftwaffe fliegen über Jerusalem. Nir Alon/ZUMA Press Wire/dpa

Multinationale Flugübung

Deutsche und israelische Kampfjets überfliegen Jerusalem

Mit sechs Eurofightern und rund 160 Soldaten nimmt die deutsche Luftwaffe an einer multinationalen Flugübung teil. Zum Auftakt überflogen deutsche und israelische Kampfjets gemeinsam Jerusalem.....

Bayer Leverkusen - Bayern München 
Stürmerstar Robert Lewandowski (2.v.r.) erzielt das Tor zur 2:0-Führung des FC Bayern bei Bayer Leverkusen. Marius Becker/dpa

8. Spieltag

Gnadenlose Bayern deklassieren Bayers junge Wilde

Die Bayern sind eine Nummer zu groß. Die jungen Wilden von Leverkusen haben im Spitzenspiel keine Chance. Die Niederlage hätte gut und gerne die höchste der Bayer-Bundesliga-Historie werden können.....

Hubschrauberabsturz 
Trümmerteile eines Hubschraubers vom Typ Robinson R44 liegen in einem Wald bei Buchen in Baden-Württemberg. Julian Buchner/Einsatz-Report24/dpa

Unfälle

Drei Tote bei Hubschrauberabsturz in Baden-Württemberg

Trümmerteile eines Hubschraubers liegen in einem Wald. Andere hängen in den Bäumen. Im Norden Baden-Württembergs bleibt nach dem Unfall ein entsetzliches Bild. Menschen haben dabei ihr Leben verloren.....

Grünen-Parteitag in Berlin 
Die Grünen haben mit großer Mehrheit Koalitionsverhandlungen zugestimmt. Michael Kappeler/dpa

Kleiner Parteitag in Berlin

Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP

Erst die SPD, nun die Grünen: Die zweite Ampel-Partei hat Koalitionsverhandlungen zugestimmt.....

«Sea-Watch 3» 
Die «Sea-Watch 3» nahm im Mittelmeer mehr als 60 in Seenot geratene Menschen auf. Selene Magnolia/Sea-Watch/dpa/Archiv

Migration

Sea-Watch rettet über 60 Menschen im Mittelmeer aus Seenot

Immer wieder stechen freiwillige Helfer in See, um Migranten aus Seenot zu retten. Auch die deutsche Organisation Sea-Watch ist wieder im Mittelmeer aktiv.....

Hubschrauberabsturz 
Trümmerteile eines Hubschraubers vom Typ Robinson R44 liegen in einem Wald bei Buchen in Baden-Württemberg. Julian Buchner/Einsatz-Report24/dpa

Baden-Württemberg

Drei Tote bei Hubschrauberabsturz

In einem Wald nahe der Kleinstadt Buchen im Norden von Baden-Württemberg stürzt ein Hubschrauber ab. Drei Tote werden geborgen, es könnte noch Vermisste geben.....

David Amess 
Ein Bild des ermordeten britischen konservativen Abgeordneten David Amess während einer Mahnwache in der katholischen Kirche St. Peters. Alberto Pezzali/AP/dpa

Terrorakt

Attentat auf Amess - Großbritannien trauert und debattiert

Der tödliche Messerangriff auf den konservativen Abgeordneten David Amess erschüttert das Selbstverständnis britischer Abgeordneter als bürgernahe Volksvertreter. Der Fall löst große Bestürzung aus.....

Unfall 
Bei einem Zugunglück in Niedersachsen ist ein Mann getötet worden. Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Niedersachsen

Zugunfall: Mann will Hund retten, doch beide sterben

Beim Sonntagsspaziergang eines Paars reißt sich der Hund los und läuft auf die Gleise. Der Mann will das Tier vor dem herannahenden Zug in Sicherheit bringen - die Rettungsaktion endet tödlich.....

Alkohol-Vergiftung 
In Russland sind mindestens 18 Menschen an einer Alkohol-Vergiftung gestorben. Patrick Seeger/dpa

Jekaterinburg

Alkohol-Vergiftung: 18 Menschen sterben in Russland

Auf dem Schwarzmarkt in Russland ist Alkohol günstig zu haben. Dafür bezahlen Menschen immer wieder mit ihrer Gesundheit oder mit ihrem Leben. Nun sind neue erschreckende Fälle bekannt geworden.....

Kellner 
«Sondierungen sind noch keine Koalitionsverhandlungen»: Michael Kellner. Michael Kappeler/dpa

Grünen-Parteitag

Kellner wirbt für Aufnahme von Koalitionsgesprächen

«Wegweisende Entscheidung»: Bundesgeschäftsführer Michael Kellner ruft die Delegierten auf dem kleinen Parteitag auf, den Weg für Koalitionsverhandlungen mit der SPD und FDP zu ebnen.....

«Moornixe» 
Das versunkene und wieder aufgetauchte Fahrgastschiff «Moornixe» ist aus dem Wasser gehoben. Markus Gayk/dpa

Hochwasserkatastrophe

«Moornixe» erfolgreich aus dem Wasser gehoben

Rund drei Monate lag die «Moornixe» in einem Ruhr-Altarm unter Wasser. Nach einer großen Bergungsaktion ist das versunkene Fahrgastschiff endlich wieder an Land - mit vielen Beulen und Rissen.....

Hotel Westin Leipzig 
Hotel Westin Leipzig: Der Staatsanwaltschaft Leipzig liegen mehrere Anzeigen zu dem Vorfall vor - auch von dem beschuldigten Hotelmitarbeiter wegen Verleumdung. Hendrik Schmidt/dpa

Hotel Westin Leipzig

Antisemitismus-Vorwürfe - Ofarim-Videos werden ausgewertet

Anfang Oktober hat der Sänger Gil Ofarim schwere Anschuldigungen gegen ein Leipziger Hotel erhoben - er soll aufgefordert worden sein, seine Davidstern-Kette abzunehmen. Nun wird berichtet, er soll ga....

Brinkhaus 
Gilt neben als möglicher Bewerber für die CDU-Spitze: Ralph Brinkhaus. Bernd Thissen/dpa

Deutschlandtag der JU

Brinkhaus ruft Union zu Zusammenhalt auf

Unionsfraktionschef Ralph Brinhaus geht nach dem Wahldesaster mit der eigenen Partei hart ins Gericht. Von den Delegierten gibt es nicht nur Applaus.....

Herbstferien 
Reisende warten im Flughafen Hannover-Langenhagen. Moritz Frankenberg/dpa

Herbstferien

Chaos an Flughäfen bleibt trotz Reisewelle aus

Mehr Gesundheitsnachweise und Personalmangel: Die Lage an den Flughäfen ist derzeit zumindest in Spitzenzeiten oft keine Freude. Das befürchtete Chaos ist am Samstag aber ausgeblieben.....

Dax 
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Fredrik von Erichsen/dpa

Börse in Frankfurt

Deutliches Dax-Wochenplus

Der Dax hat am Freitag den dritten Tag in Folge spürbar zugelegt und ist dicht unter die Marke von 15.....

Schmitt 
EU-Arbeitskommissar Nicolas Schmit. Johanna Geron/Reuters/AP/dpa

Steigende Preise

EU-Kommissar warnt vor mehr Energiearmut in Europa

Die Energiepreise sind stark gestiegen. Millionen von Menschen in der EU können es sich derzeit nicht leisten, ihre Wohnung vernünftig zu wärmen. Und die Zahl könnte noch größer werden.....

Vulkanausbruch 
Lava fließt aus dem Vulkan Cumbre Vieja auf der Kanareninsel La Palma. Daniel Roca/AP/dpa

Leben auf dem Pulverfass

Fluch und Segen der Kanaren-Vulkane

Seit Wochen liefert der Vulkan auf La Palma schaurig-schöne Bilder. Für die Betroffenen ist der Feuerberg eine Katastrophe. Aber die Naturgewalten faszinieren auch. Und die Menschen geben nicht auf.....

Gesprengter Geldautomat 
Kripobeamte sichern nach der Sprengung eines Geldautomaten Spuren. Angesichts steigender Zahlen von Geldautomatensprengungen fordert der Osnabrücker Polizeipräsident Michael Maßmann bessere Schutzmaßnahmen. Thomas Frey/dpa

Kriminalität

Geldautomatensprengungen nehmen weiter zu

Trotz mancher Fahndungserfolge nimmt die Zahl der Geldautomatensprengungen in Niedersachsen und Deutschland weiter zu. Kriminalitätsexperten sehen die Banken in der Pflicht, mehr Vorsorge zu treffen.....

Greta Thunberg 
Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg. Claudio Furlan/LaPresse via ZUMA Press/dpa

«Never Gonna Give You Up»

Greta Thunberg überrascht mit Gesangseinlage

Klimaaktivistin Greta Thunberg hat in Stockholm zum Mikrofon gegriffen - aber diesmal, um zu singen. Der Songtitel ist passend gewählt.....

Kinderfilmfestival 
Die beiden Jurymitglieder Jekaterina Bordacheva und Kim Sang-hwa. Daniel Schäfer/dpa-Zentralbild/dpa

Kinderfilme

Hauptpreis des Filmfestivals «Schlingel» für «SpaceBoy»

In Chemnitz hat das Kinderfilmfestival «Schlingel» einen belgischen Film ausgezeichnet. Rund 17.000 Festivalbesucher waren in diesem Jahr dabei.....

Imker 
Imker fordern Zuschüsse für Dropleg - eine bienenschonende Spritztechnik in der Landwirtschaft. Friso Gentsch/dpa

Landwirtschaft

Imkerbund will Zuschüsse für bienenschonende Spritztechnik

Der Einsatz von Spritzmittel in der Landwirtschaft führt bei Bienen zu erheblichen Schäden. Das sogenannte Dropleg soll Abhilfe schaffen. Doch das kostet Geld. Wer kommt dafür auf?....

Eurojackpot 
Der Eurojackpot in Höhe von rund 33 Millionen Euro ging diesmal nach Niedersachsen. Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Lotto

Jackpot-Glück in Deutschland und Frankreich

Die Chance, zu gewinnen ist verschwindend gering - beim Eurojackpot etwa 1 zu 95 Millionen. Doch am Wochenende wurden gleich zwei große Jackpots geknackt.....

Kalenderblatt 
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. dpa

Was geschah am...

Kalenderblatt 2021: 13. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13.....

Coronavirus 
Zur Impfung hier entlang: Kanada ist weltweit in der Spitzengruppe, was seine Impfquote angeht. Graham Hughes/The Canadian Press/ZUMA/dpa

Kampf gegen Corona

Kanada zieht die Impf-Schrauben an

Kanada hat eine der erfolgreichsten Impfkampagnen der Welt. Zuletzt stockte es, doch die Regierung ergreift nun weitreichende Maßnahmen gegen Verweigerer.....

Astronaut 
Ein Astronaut Luca Parmitano angebunden an der Internationalen Raumstation, während er Reparaturen vornummt. NASA/dpa

Studie

Lange Weltraum-Aufenthalte können zu Hirn-Schäden führen

Schwerelosigkeit lässt nicht nur Muskeln und Knochen schwinden: Sie verursacht auch im Gehirn Veränderungen. Münchner Forscher haben nun Hinweise gefunden, dass diese schädlich sind.....

Rainer Dulger 
Die Energiewende ist seiner Meinung nach nicht konsequent zu Ende gedacht: Rainer Dulger. Bernd Weißbrod/dpa

Klimawandel

Längere Fristen für Kohlekraft?

Dass Deutschland für den Klimaschutz aus der Kohlekraft aussteigt, ist Konsens. Doch der Zeitpunkt birgt Konfliktpotenzial.....

Macron 
«Die Verbrechen, die in dieser Nacht (...) begangen wurden, sind für die Republik unverzeihlich»: Emmanuel Macron Ludovic Marin/AFP/AP/dpa

Verbrechen

Macron: Massaker von Paris 1961 unverzeihlich

Am 17. Oktober 1961 wurde ein Boykott von muslimischen Franzosen blutig niedergeschlagen - es gab zu Tode. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verurteilt die Taten, doch seine Worte zu dem Massaker ....

Marianne Rosenberg 
Marianne Rosenberg bei der Preisverleihung in Stuttgart. Bernd Weißbrod/dpa

Sängerin

Marianne Rosenberg: «Fette Grooves» vom Sohn gelernt

Der Radiosender SWR4 Baden-Württemberg zeichnete Marianne Rosenberg für das «Comeback des Jahres» aus. Bei der Preisverleihung bedankte sich die Sängerin auch bei ihrem Sohn.....