Highlight

Kultur & Bildung

Toskanaworld Bad Sulza begrüßt neue Auszubildende und Studierende

Bad Sulza. Angehende Fachkräfte aus nah und fern. Lernen, wo andere gesund und glücklich werden – Elf junge Menschen starteten in der vergangenen Woche ihre Ausbildungen im Hotel an der Therme und im Klinikzentrum Bad Sulza.

Besucher & Bewertungen

Toskanaworld Bad Sulza begrüßt neue Auszubildende und Studierende

Bad Sulza. Angehende Fachkräfte aus nah und fern. Lernen, wo andere gesund und glücklich werden – Elf junge Menschen starteten in der vergangenen Woche ihre Ausbildungen im Hotel an der Therme und im Klinikzentrum Bad Sulza.

Neben angehenden Köchen, Hotel- und Restaurantfachleuten bereichern auch eine künftige Kauffrau im Gesundheitswesen sowie jeweils eine Studierende im Gesundheitsmanagement und im Tourismusmanagement die Unternehmen der Toskanaworld Bad Sulza. Wie bereits in den Vorjahren sind unter den Auszubildenden auch wieder junge Menschen, die den weiten Weg aus der Ukraine auf sich genommen haben. Nach der offiziellen Begrüßung samt Zuckertütenübergabe durch Ausbildungskoordinatorin Heike Schäfers-Gurski und Ausbildungssachbearbeiterin Daniela Becker sowie verschiedene Abteilungsleiter stand in den ersten Tagen im Betrieb neben dem gegenseitigen Kennenlernen vor allem die Einweisung in die verschiedenen Abteilungen im Mittelpunkt. In bewährte Weise werden den Auszubildenden Paten aus den höheren Lehrjahren zur Seite gestellt. Diese erleichtern den Einstieg in das Unternehmen und stehen bei aufkommenden Fragen beratend zur Seite. Im Jahr 2013 von Heike Schäfers-Gurski ins Leben gerufen, hilft das Paten-Konzept Neueinsteigern, sich schneller im Unternehmen zurecht zu finden. Um den ukrainischen Auszubildenden einen möglichst unkomplizierten Start zu ermöglichen, organisiert das Unternehmen die Unterbringung in Wohngemeinschaften. Darüber hinaus erhalten sie einen vom Unternehmen finanzierten Deutsch-Kurs. Seinen Ursprung hat das internationale Engagement des Unternehmens in einem Initialprojekt, welches im Jahr 2015 von der IHK Erfurt koordiniert wurde. Dieses wurde von der Toskanaworld in Zusammenarbeit mit der Thüringer Agentur für Europäische Programme e.V. in besonderer Verantwortung von Frau Liliana Hrytsyshyn auf eigene Initiative fortgeführt. Aktuell arbeitet man wieder mit der IHK Erfurt und dem FAV Gotha bzw. dem eigens gegründeten Institut für Fachkräfteentwicklung (IFE) gUG (haftungsbeschränkt) – Deutsch - ukrainisches Bildungszentrum in Lviv zusammen. Ziel ist es, sich mit den Themen der Integration ausländischer Jugendlicher in die Unternehmen und die Heranführung an einen Ausbildungsberuf im Dienstleistungsbereich auseinanderzusetzen. Heike Schäfers-Gurski, Ausbildungskoordinatorin der Toskanaworld, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, dass wir motivierte junge Erwachsene für eine Berufsausbildung in unseren Unternehmen begeistern konnten und wünschen Ihnen alles Gute für ihren Start. Den Ukrainerinnen und Ukrainern danken wir zudem für ihren Mut, diesen wichtigen Schritt fernab von Heimat und Familie zu wagen.“ Christian Lohmann, General Manager der Toskanaworld, ergänzt „Es ist kein Geheimnis, dass die Hotellerie und Gastronomie ein Nachwuchsproblem hat. Die Coronapandemie hat die Herausforderungen nicht kleiner gemacht. Umso wichtiger ist es für uns, kreativ zu werden und bei der Akquise von angehenden Fachkräften neue Wege zu gehen. Dazu zählt unter anderem die Beschäftigung von jungen Ukrainerinnen und Ukrainern – ein Projekt, das sich über die Jahre zu einer erfolgreichen Routine entwickelt hat.“ Bild: v.l.: Valeriia Nesterenko (Restaurantfachfrau), Viktoriia Sydir (Fachkraft im Gastgewerbe), Oleh Pidluzhnyi (Restaurantfachmann), Roksolana Hlynchak (Hotelfachfrau), Daniela Becker (Sachbearbeiterin Ausbildung Toskanaworld), Viktoriia Leskiv (Fachkraft im Gastgewerbe) | Foto: © Toskanaworld

Besucher & Bewertungen

SALVE-MEDIATHEK
In 5 Fragen um die Welt - Mexiko

In 5 Fragen um die Welt

In 5 Fragen um die Welt - Mexiko

Zusammen mit Yesko Quiroga, dem Leiter des Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung in Mexiko, blicken wir im Vorfeld der umfangreichen Wahlen am 2. Juni auf das Land. Neben der Wahl eines neuen Staatsoberh....

    Zusammen mit Yesko Quiroga, dem Leiter des Büros der Friedrich-Ebert-Stiftung in Mexiko, blicken wir im Vorfeld der umfangreichen Wahlen am 2. Juni auf das Land. Neben der Wahl eines neuen Staatsoberhaupts werden gleichzeitig das Parlament, der Senat sowie gut 21.000 Ämter auf kommunaler und regionaler Ebene neu gewählt. Dabei spielen unter anderem die generell hohe Kriminalitätsrate sowie die Ermordungen von Politiker_innen eine Rolle. Zugleich analysiert Quiroga im Detail die Politik bisheriger Regierungen sowie die Innen- und Außenpolitik des Landes.....
#kreuzdichwichtig - Europawahl

Politik & Gesellschaft

#kreuzdichwichtig - Europawahl

Bei dieser Wahl am 09. Juni entscheidet IHR über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments.....

    Bei dieser Wahl am 09. Juni entscheidet IHR über die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments.....
Thüringen.TV - Unser Wochenrückblick für Thüringen

Thüringen.TV

Thüringen.TV - Unser Wochenrückblick für Thüringen

Andrea Ludwig führt euch wieder mit jeder Menge Beiträgen durch unseren Freistaat.....

    Andrea Ludwig führt euch wieder mit jeder Menge Beiträgen durch unseren Freistaat.....
»Erfurt bald autofreie Stadt«

Anja unterwegs

»Erfurt bald autofreie Stadt«

Das wäre doch mal eine Meldung! Ob das eine gute oder schlechte wäre, möchte Anja heute auf dem Erfurter Anger erfahren.....

    Das wäre doch mal eine Meldung! Ob das eine gute oder schlechte wäre, möchte Anja heute auf dem Erfurter Anger erfahren.....
Der politische Rundumschlag - Dotterweichs Nachtschoppen

Dotterweichs Nachtschoppen

Der politische Rundumschlag - Dotterweichs Nachtschoppen

Nach dem Strafbefehl des Internationalen Strafgerichtshofs gegen Netanjahu stellen sich Norbert und Klaus die Frage, ob für Israels Premier tatsächlich in Europa die Handschellen klicken würden und o....

    Nach dem Strafbefehl des Internationalen Strafgerichtshofs gegen Netanjahu stellen sich Norbert und Klaus die Frage, ob für Israels Premier tatsächlich in Europa die Handschellen klicken würden und ob jetzt für ihn nur noch Tätschel-Urlaub in den USA in Frage kommt. Beim Thema Gericht darf natürlich das Urteil gegen Höcke und der Prozessauftakt gegen Reichsbürger Heinrich XIII. Prinz Reuß nicht fehlen. Zu guter Letzt bekommt Deutschlands Bildungsanarchie natürlich auch noch eine auf den Deckel. Also wieder ein bunter Strauß verbaler Backpfeiffen, bevor sich Klaus auf Erkundungstour ins mediale Nirgendwo zwischen Moskau und Chinesischer Nordgrenze begibt. ....
18. FullDome Festival im Zeiss-Planetarium - 23. bis 26. Mai 2024

Marketing & Werbung

18. FullDome Festival im Zeiss-Planetarium - 23. bis 26. Mai 2024

Zum 18. Mal zeigt das Zeiss-Planetarium Jena fantastische neue Fulldome Shows, produziert von professionellen und freien Video- und Medienkünstlern aus aller Welt.....

    Zum 18. Mal zeigt das Zeiss-Planetarium Jena fantastische neue Fulldome Shows, produziert von professionellen und freien Video- und Medienkünstlern aus aller Welt.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 16

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 16

»Flanieren mit Milada, Teil 3« - Heute zeigt uns Dr. Milada Sarova im Frühstücksfernsehen, welche Anwendung zu einem echten Karlsbader Kuraufenthalt gehören. Beim Rundgang durch die medizinische Abtei....

    »Flanieren mit Milada, Teil 3« - Heute zeigt uns Dr. Milada Sarova im Frühstücksfernsehen, welche Anwendung zu einem echten Karlsbader Kuraufenthalt gehören. Beim Rundgang durch die medizinische Abteilung des Hotel Prezident erklärt sie die therapeutischen und physiotherapeutischen Maßnahmen und ihre Wirkung in Ergänzung zur Einnahme des obligatorischen Karlsbader Heilwassers. Dieses hat, wie jüngste Studien belegen, auch eine positive Wirkung bei der Behandlung von Post-Covid Patienten. Zum Schluss blättert Milada im Buch mit Fotos, Anekdoten und Testimonials von etlichen Prominenten unter den ca. 120.000 Patienten, die sie in ihrer langen Karriere als Ärztin in Karlsbad behandelt hat. ....
»Wir sind geboren, um frei zu sein!« - Jan Plewka im Köstritzer Spiegelzelt

Kultur & Bildung

»Wir sind geboren, um frei zu sein!« - Jan Plewka im Köstritzer Spiegelzelt

Jan Plewka schafft mit rauer Poesie und den Songs von Rio Reiser und Ton Steine Scherben magische Momente zum 20jährigen Jubiläum des Köstritzer Spiegelzelts. Die Shows mit der schwarz-roten Heilsarme....

    Jan Plewka schafft mit rauer Poesie und den Songs von Rio Reiser und Ton Steine Scherben magische Momente zum 20jährigen Jubiläum des Köstritzer Spiegelzelts. Die Shows mit der schwarz-roten Heilsarmee sind inzwischen legendär und begeisterten ein weiteres Mal das Weimarer Publikum im nahezu ausverkauften Spiegelzelt. Eine kraftvolle, kostümreiche Show, die sich zwischen Theater, Performance und Konzert bewegte.....
Thüringen.TV - Unser Wochenrückblick für Thüringen

Thüringen.TV

Thüringen.TV - Unser Wochenrückblick für Thüringen

Es ist Freitag, das Wochenende kann angepfiffen werden und dass die Partie in eine Verlängerung geht, steht schon vor Anstoß fest. So schön kann nur der Mai spielen! Schiri Ludwig gibt euch vor Spielb....

    Es ist Freitag, das Wochenende kann angepfiffen werden und dass die Partie in eine Verlängerung geht, steht schon vor Anstoß fest. So schön kann nur der Mai spielen! Schiri Ludwig gibt euch vor Spielbeginn nochmal einen Komplettüberblick übers Spielfeld und danach könnt ihr euch ins Wochenende jubeln. ....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 15

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 15

»Schwelgen im Hanfbad« - Die heilkundlich relevanten Eigenschaften von Hanf sind der Menschheit schon mindestens so lange bekannt wie die heilkundlich relevanten Eigenschaften der Karlsbader Quellen. ....

    »Schwelgen im Hanfbad« - Die heilkundlich relevanten Eigenschaften von Hanf sind der Menschheit schon mindestens so lange bekannt wie die heilkundlich relevanten Eigenschaften der Karlsbader Quellen. Was liegt also näher, als beim Kuraufenthalt in Karlsbad das eine mit dem anderen zu kombinieren? In der Therapieabteilung der von Dr. Milada Sarova geleiteten Hotelklinik steht heute die Anwendung »Hanfbad« auf dem Kurplan unserer Protagonistin. Gut zu wissen: die Stoppuhr wird so eingestellt, dass die im Hanf schwelgende Person nach 20 Minuten die Wanne verlassen muss.....
»Schon sicher wo das Wahlkreuz gesetzt wird?« - Oberbürgermeisterwahl in Erfurt

Anja unterwegs

»Schon sicher wo das Wahlkreuz gesetzt wird?« - Oberbürgermeisterwahl in Erfurt

Was wünschen sich die Erfurter Bürgerinnen und Bürger für ihre Stadt und wissen sie schon wen sie wählen? Insgesamt deutet die Umfrage auf eine spannende und kontroverse Wahlperiode hin.....

    Was wünschen sich die Erfurter Bürgerinnen und Bürger für ihre Stadt und wissen sie schon wen sie wählen? Insgesamt deutet die Umfrage auf eine spannende und kontroverse Wahlperiode hin.....
»Die Burg lebt!« - Festliche Wiedereröffnung der Ordensburg Liebstedt

Kultur & Bildung

»Die Burg lebt!« - Festliche Wiedereröffnung der Ordensburg Liebstedt

Die Ordensburg Liebstedt lud zu einem Wochenende voller Staunen, Entdecken und Einkehren ein. Ein Ort des Friedens und des Dialogs mitten in Deutschland soll die Ordensburg in Liebstedt zukünftig sein....

    Die Ordensburg Liebstedt lud zu einem Wochenende voller Staunen, Entdecken und Einkehren ein. Ein Ort des Friedens und des Dialogs mitten in Deutschland soll die Ordensburg in Liebstedt zukünftig sein und damit ganz im Gegensatz zu ihrer ursprünglichen Nutzung stehen, dem Schutz vor Feinden. Das ist die visionäre Idee von Toskanaworld-Vorstandsvorsitzendem und Burginhaber Klaus Dieter Böhm für den letzten, weitgehend erhaltenen Bau des deutschen Ritterordens in Thüringen. ....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 14

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 14

»Im Traktionsbett – wie ein Astronaut!« - Na gut, der Titel mag ein bisschen übertrieben klingen, aber wirklich nur ein bisschen. Es geht schließlich um Anwendungen für Kurgäste, die sich bei fachkund....

    »Im Traktionsbett – wie ein Astronaut!« - Na gut, der Titel mag ein bisschen übertrieben klingen, aber wirklich nur ein bisschen. Es geht schließlich um Anwendungen für Kurgäste, die sich bei fachkundiger Betreuung im Therapiebereich vom Hotel Prezident physiotherapeutischen Prozeduren unterziehen, wenn sie gerade mal nicht das Heilwasser an den Quellen schlürfen. »Traktionsbett« heißt die Maßnahme, die unser Protagonist heute erlebt. Vorteil dabei: Wirbelknochen und Bandscheiben werden locker wie selten, weil vom Druck der Schwerkraft vorübergehend befreit. Manche Bandscheiben hört man sogar jubeln! Das kopfüber positionierte Gehirn wird währenddessen gut durchblutet und angeregt und wähnt sich schwerelos wie im Astronautentraining. Wenigstens ein bisschen.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 13

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 13

»Nachts im Spa- und Wellnessbereich« - Wir sprachen bereits vom familiengeführten Hotel Prezident in Karlsbad. Jaroslav Sara, Dr. Miladas Sohn, ist zuständig für das operative Geschäft und führt uns i....

    »Nachts im Spa- und Wellnessbereich« - Wir sprachen bereits vom familiengeführten Hotel Prezident in Karlsbad. Jaroslav Sara, Dr. Miladas Sohn, ist zuständig für das operative Geschäft und führt uns in dieser Folge durch den Spa- und Wellnessbereich des Hotels. Draußen ist es dunkel, Gäste und Mitarbeiter sind schon nachhause oder zu Bett gegangen. Der ideale Zeitpunkt also, Design und Funktion von Schwimmbad, Floating Pool, Sauna oder Private Spas ungestört zu erkunden. Zum Finale gehts zum Chillen auf die Dachterrasse mit Blick auf das nächtliche Karlsbad.....
Visionen für Weimar: Diskussion der Oberbürgermeister-Kandidaten

Politik & Gesellschaft

Visionen für Weimar: Diskussion der Oberbürgermeister-Kandidaten

Ihre Ideen und Vorschläge zur künftigen Entwicklung der Klassikerstadt stellten die Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2024 in Weimar auf einer vom Bündnis Sozialtransfair und weiteren Partnern vera....

    Ihre Ideen und Vorschläge zur künftigen Entwicklung der Klassikerstadt stellten die Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2024 in Weimar auf einer vom Bündnis Sozialtransfair und weiteren Partnern veranstalteten Podiumsdiskussion vor. Stefan Giebel, Andreas Leps und Andrè Störr machen dem derzeitigen Oberbürgermeister Peter Kleine das Amt streitig. ....
Heimspiel in der Burg: Jahreskonzert der Lindenberger in Liebstedt

Kultur & Bildung

Heimspiel in der Burg: Jahreskonzert der Lindenberger in Liebstedt

In der ausverkauften Festhalle der wiedereröffneten altehrwürdigen Ordensburg Liebstedt gaben die einheimischen Lindenberger Blasmusikanten am 4. Mai 2024 ihr Jahreskonzert. Die stimmungsvolle Veranst....

    In der ausverkauften Festhalle der wiedereröffneten altehrwürdigen Ordensburg Liebstedt gaben die einheimischen Lindenberger Blasmusikanten am 4. Mai 2024 ihr Jahreskonzert. Die stimmungsvolle Veranstaltung stand unter dem Motto »Wir leben Blasmusik«. Das Repertoire der beliebten Freizeitmusiker reichte dabei von traditioneller Blasmusik über Jazz und Schlager bis zu modernen Songs.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 12

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 12

»Flanieren mit Milada, Teil 2« - Weiter geht der Spaziergang mit der Karlsbader Ärztin Dr. Milada Sarova. Sie teilt ihre fundierten Kenntnisse über Zusammensetzung, Temperatur und Anwendungen der vers....

    »Flanieren mit Milada, Teil 2« - Weiter geht der Spaziergang mit der Karlsbader Ärztin Dr. Milada Sarova. Sie teilt ihre fundierten Kenntnisse über Zusammensetzung, Temperatur und Anwendungen der verschiedenen Karlsbader Heilquellen im Dienste der Prävention oder zur Behandlung manifester Leiden. Zu den Patienten von Dr. Sarova gehörte auch der ehemalige tschechische Präsident Václav Havel. Was beim Flanieren durch die Kolonnaden natürlich obligatorisch ist: ein Zitat des berühmten Goethe und die Frage nach dem berühmten Karlsbader Kräuterlikör Becherovka.....
»Was sind Ihre Ferienlager-Erinnerungen« - Unsere Straßenumfrage

Anja unterwegs

»Was sind Ihre Ferienlager-Erinnerungen« - Unsere Straßenumfrage

Wer war wo, mit wem und warum? Anja wills wissen und bekommt heute viele bekannte Gesichter vor die Kamera. Natürlich alles ungeplant. ....

    Wer war wo, mit wem und warum? Anja wills wissen und bekommt heute viele bekannte Gesichter vor die Kamera. Natürlich alles ungeplant. ....