Highlight

Jugend forscht – erfolgreich mit Schleimpilz und Exoplaneten

15 Jungforscher aus Thüringen qualifizieren sich für das 53. Bundesfinale von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb Für den 53. Bundeswettbewerb von Jugend forscht haben sich 15 talentierte junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Thüringen qualifiziert. Die Landessieger wurden gestern in Jena ausgezeichnet. Beim diesjährigen Landeswettbewerb, ausgerichtet von der Jenoptik AG und der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen, präsentierten 93 Jungforscherinnen und Jungforscher insgesamt 42 Forschungsprojekte.

Besucher & Bewertungen

Jugend forscht – erfolgreich mit Schleimpilz und Exoplaneten

15 Jungforscher aus Thüringen qualifizieren sich für das 53. Bundesfinale von Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb Für den 53. Bundeswettbewerb von Jugend forscht haben sich 15 talentierte junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Thüringen qualifiziert. Die Landessieger wurden gestern in Jena ausgezeichnet. Beim diesjährigen Landeswettbewerb, ausgerichtet von der Jenoptik AG und der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen, präsentierten 93 Jungforscherinnen und Jungforscher insgesamt 42 Forschungsprojekte.

Landessieger im Fachgebiet Arbeitswelt wurde Göran Hegenberg vom Friedrich-Schiller-Gymnasium Eisenberg. Der 16-Jährige entwickelte eine spezielle Smartphone-App, die etwa Schüler und Studierende bei chemischen Berechnungen unterstützen soll. Sie dient zudem als Informationsdatenbank rund um das Thema Chemie. Anna Lia Schicktanz (16), Florian Merx (16) und Mara-Sophie Montag (15) vom Albert-Schweitzer-Gymnasium in Erfurt siegten in Biologie. Die drei befassten sich mit Schleimpilzen, die bislang noch nicht umfassend erforscht sind. Am Beispiel von Physarum polycephalum untersuchten sie unter anderem Reizverarbeitung und Reizreaktion wie auch das Wachstum der skurrilen Einzeller. Die Verschmutzung der Ozeane durch unpolare Stoffe wie Öl ist ein großes Problem. Chemie-Landessieger Malek Sbeih (19) vom Carl-Zeiss-Gymnasium Jena überzeugte die Jury im Fachgebiet Chemie mit dem Einsatz fotochemisch schaltbarer Tenside als innovatives Verfahren für die Wasseraufbereitung. Im Fachgebiet Geo- und Raumwissenschaften siegten Michael Boin (18) und Kenneth von Bünau (18) vom Carl-Zeiss-Gymnasium Jena. Die Jungforscher untersuchten die Eigenschaften zweier bekannter Exoplaneten, das sind Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. Niklas Degel (18), Max Philipp (18) und Olexiy Davydov (19) vom Albert-Schweitzer-Gymnasium in Erfurt errangen den Landessieg im Fachgebiet Mathematik/Informatik. Sie gingen der Frage nach, ob sich mithilfe künstlicher neuronaler Netze ein Zusammenhang zwischen den diskreten Signalen der Herzaktivität und möglicherweise vorhandenen Krankheiten nachweisen lässt. Den ersten Preis im Fachgebiet Physik erhielt Florian Grunert (17) vom Zabel-Gymnasium Gera. Ziel seines Forschungsprojekts war es, die Fallbeschleunigung auf der Erde mittels einer Formel möglichst genau zu berechnen. Tony Wunderlich von der Johann-Friedrich-Pierer-Schule in Altenburg konstruierte eine mit Schrittmotoren ausgestattete Teleskopsteuerung. Damit lassen sich astronomische Objekte in den Blick nehmen und gegen die Erddrehung verfolgen. Der 17-Jährige war im Fachgebiet Technik erfolgreich. Mit dem Landessieg für die beste interdisziplinäre Arbeit wurden Julian Gommlich (18), Jakob Heinrich (18) und Christoph Wernike (18) vom Albert-Schweitzer-Gymnasium in Erfurt ausgezeichnet, die sich mit den faszinierenden Eigenschaften von Kohlenstoffnanoröhrchen beschäftigten. Sie untersuchten ihre strukturelle Beschaffenheit ebenso wie die elektrochemischen und sensorischen Fähigkeiten. Nach den Landeswettbewerben im März und April findet das 53. Bundesfinale vom 24. bis 27. Mai 2018 in Darmstadt statt – gemeinsam ausgerichtet von Merck als Bundespatenunternehmen und der Stiftung Jugend forscht e. V. Merck mit Sitz in Darmstadt ist ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials. Gegründet 1668 ist Merck das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt.

Besucher & Bewertungen

Topmeldungen
Präsidenten von Russland und Frankreich führen Telefonat zu dem Konflikt

Putin und Macron fordern sofortigen Stopp der Kämpfe in Berg-Karabach

Moskau (AFP) - Der russische Präsident Wladimir Putin und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron haben eine "vollstän....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
Drei verdächtigte Mitarbeiter waren für Beobachtung von Rechtsextremen zuständig

Verdachtsfälle auf Rechtsextremismus auch beim NRW-Verfassungsschutz

Düsseldorf (AFP) - Auch beim nordrhein-westfälischen Verfassungsschutz gibt es jetzt Verdachtsfälle auf Rechtsextremi....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
Weitere Regionen in Frankreich, Großbritannien und anderen Ländern betroffen

Bundesregierung stuft ganz Belgien und Island als Corona-Risikogebiete ein

Berlin (AFP) - Die Bundesregierung hat ganz Belgien und Island wegen hoher Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten ....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
Spaniens Regierung und Regionen vereinbaren verschärfte Regeln für Corona-Hotspots

Ausgangsbeschränkungen in Madrid werden auf gesamte Stadt ausgeweitet

Madrid (AFP) - In Madrid sollen die Ausgangsgeschränkungen zur Eindämmung der neuen Corona-Infektionswelle auf die ga....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
Debatten-Kommission kündigt Regeländerung für kommendes Duell an

Biden bezeichnet Trumps Auftreten bei TV-Duell als "nationale Peinlichkeit"

Alliance (AFP) - US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden ist nach dem ersten TV-Duell mit Amtsinhaber Donald Trump hart....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
Infektionsfälle zuletzt wieder stark angestiegen

Tschechien und die Slowakei rufen wegen Coronavirus wieder den Notstand aus

Prag (AFP) - Die Regierungen in Tschechien und der Slowakei haben wegen steigender Corona-Infektionszahlen wieder den....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
salve MEDIATHEK
Auf dem Weg zur Samstagabendshow - TV-Premiere von »Musik verbindet Orte«

Auf dem Weg zur Samstagabendshow - TV-Premiere von »Musik verbindet Orte«

Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernseh....

    Stephanie und Dirk von der Band »JustBrill!« haben mal eben ein neues Konzept entwickelt und dazu eine komplette Fernsehsendung produziert. Damit sorgen sie in den Reihen der beteiligten Musiker für ein Gefühl des Gebrauchtwerdens. On top reparieren sie noch selbst ihren Geschirrspüler. Fertig ist die Nominierung für den Quarantäne-Nobelpreis!....
Pressejournal vom 30.09.2020

Pressejournal vom 30.09.2020

+++ Razzia wegen organisierter Schwarzarbeit +++ Trump sagt nicht Anerkennung des Wahlausgangs zu +++ Kritik am kommerzi....

    +++ Razzia wegen organisierter Schwarzarbeit +++ Trump sagt nicht Anerkennung des Wahlausgangs zu +++ Kritik am kommerziellen Tigerhandel in Europa +++ Schulen und Kitas vor sexueller Gewalt schützen +++....
»Wir sind der Stabilisator in der Krise« - IM GESPRÄCH mit Gerhard Grandke (Sparkasse Hessen-Thüringen)

»Wir sind der Stabilisator in der Krise« - IM GESPRÄCH mit Gerhard Grandke (Sparkasse Hessen-Thüringen)

Ein Gast – ein Moderator. In unserer SALVE-Talkshow »IM GESPRÄCH« widmen wir uns ausführlich spannenden Themen aus Wirts....

    Ein Gast – ein Moderator. In unserer SALVE-Talkshow »IM GESPRÄCH« widmen wir uns ausführlich spannenden Themen aus Wirtschaft, Politik, Kunst und Gesellschaft. Zu Besuch kommen Politiker, Musiker, Forscher, Schriftsteller, Denker und Macher. Menschen aller Art, die den Zuschauern etwas zu erzählen haben. Die Sendung nimmt sich dabei die Zeit, die während des Tages kaum jemand hat. So entsteht eine intensive und persönliche Gesprächsebene. In dieser Folge begrüßen wir Gerhard Grandke, geschäftsführender Präsident des Sparkassen- und Giroverbands Hessen-Thüringen ....
Was du heute kannst entkorken, das verschiebe nicht auf morgen - Anja unterwegs in Erfurt

Was du heute kannst entkorken, das verschiebe nicht auf morgen - Anja unterwegs in Erfurt

Weinlese in Thüringen heißt auch wieder Genuss für die Liebhaber des begehrten Rebensaftes. Die Geschmäcker der Passante....

    Weinlese in Thüringen heißt auch wieder Genuss für die Liebhaber des begehrten Rebensaftes. Die Geschmäcker der Passanten auf dem Erfurter Anger sind gut germischt. ....
Der Herbst muss zelebriert werden! - Die Andreas Max Martin Show

Der Herbst muss zelebriert werden! - Die Andreas Max Martin Show

Er heißt uns willkommen: Ein »gütiger alter Herr, der einen in den Arm nimmt«. Die Rede ist hierbei nicht von Magnum-Dou....

    Er heißt uns willkommen: Ein »gütiger alter Herr, der einen in den Arm nimmt«. Die Rede ist hierbei nicht von Magnum-Double Andreas Max Martin, sondern vom herbeigeeilten Herbst. Ihm widmet unser lyrischer Trittbrettfahrer und baldiger RTL2-Star Herr Martin diese Folge. Schnell noch Meister Nadelöhrs Hemd übergeworfen und den kalten Langustensalat aus der Schenkelbürste gekämmt und schon huldigt Andreas Max Martin der goldenen Jahreszeit und allen hüftkranken Igeln (lat. Remix), die es aufgrund ihrer vorwinterlichen Gewichtszunahme nun besonders schwer haben.....
Die Lotto-Ziehung der Gewinnzahlen im Eurojackpot vom 25.09.2020

Die Lotto-Ziehung der Gewinnzahlen im Eurojackpot vom 25.09.2020

WESTLOTTO (WESTDEUTSCHE LOTTERIE GMBH & CO. OHG) GIBT IM NAMEN DER DEUTSCHEN TEILNEHMER DER EUROJACKPOT-KOOPERATION DIE....

    WESTLOTTO (WESTDEUTSCHE LOTTERIE GMBH & CO. OHG) GIBT IM NAMEN DER DEUTSCHEN TEILNEHMER DER EUROJACKPOT-KOOPERATION DIE GEWINNZAHLEN UND GEWINNQUOTEN DER EUROJACKPOT-ZIEHUNG VOM 25.09.2020 BEKANNT....
»Wir sind da!« - IM GESPRÄCH mit Guy Montavon (Theater Erfurt)

»Wir sind da!« - IM GESPRÄCH mit Guy Montavon (Theater Erfurt)

Ein Gast – ein Moderator. In unserer SALVE-Talkshow »IM GESPRÄCH« widmen wir uns ausführlich spannenden Themen aus Wirts....

    Ein Gast – ein Moderator. In unserer SALVE-Talkshow »IM GESPRÄCH« widmen wir uns ausführlich spannenden Themen aus Wirtschaft, Politik, Kunst und Gesellschaft. Zu Besuch kommen Politiker, Musiker, Forscher, Schriftsteller, Denker und Macher. Menschen aller Art, die den Zuschauern etwas zu erzählen haben. Die Sendung nimmt sich dabei die Zeit, die während des Tages kaum jemand hat. So entsteht eine intensive und persönliche Gesprächsebene. In dieser Folge begrüßen wir Guy Montavon, Intendant des Theaters Erfurt. ....
2 Mio € für Sicherheitstechnik in Suhler Flüchtlingsunterkunft - Anja unterwegs

2 Mio € für Sicherheitstechnik in Suhler Flüchtlingsunterkunft - Anja unterwegs

Der Suhler Bürgermeister Knapp (CDU) begrüßt den Beschluss des Landes. Videoüberwachung und ein digitales Schließsystem ....

    Der Suhler Bürgermeister Knapp (CDU) begrüßt den Beschluss des Landes. Videoüberwachung und ein digitales Schließsystem soll es u.a. dafür geben. Aber was sagt der Erfurter Bürger zu dieser Aufrüstung in der Landeserstaufnahme? ....
20Mio. Euro im Eurojackpot - Freitag, 21:00 Uhr auf salve.tv

20Mio. Euro im Eurojackpot - Freitag, 21:00 Uhr auf salve.tv

Millionär sein, wer träumt nicht davon? Der Eurojackpot der staatlichen Lotteriegesellschaften kann diesen Traum ermögli....

    Millionär sein, wer träumt nicht davon? Der Eurojackpot der staatlichen Lotteriegesellschaften kann diesen Traum ermöglichen. Jeden Freitag, um 21:00 Uhr überträgt salve.tv die Lotto-Ziehung des Eurojackpots aus Helsinki.....
Newcomer fördern, Legenden erhalten - Die Andreas Max Martin Show

Newcomer fördern, Legenden erhalten - Die Andreas Max Martin Show

Herr Martin erinnert sich, als ob es erst gestern war: Den Stern-Recorder auf Empfang, feinster Ostrock strömt durch die....

    Herr Martin erinnert sich, als ob es erst gestern war: Den Stern-Recorder auf Empfang, feinster Ostrock strömt durch die gelochte Holzverblendung, während er liebevoll am Benzinhahn der S50 dreht und am Fahrrad schraubt. Um ihm dieses unbeschwerte Lebensgefühl zurückzubringen, wurde RADIO OSTROCK ins Leben gerufen. Dies verdankt er seinem Gast Angie Pörsch, die Sphinx der Radiolandschaft (Kopf = Künstlerin, Körper = Unternehmerin) und Chefin des in Leipzig ansässigen Senders. ....
Ehrenamt ist wichtig, aber wann muss der Staat übernehmen? - Anja unterwegs in Erfurt

Ehrenamt ist wichtig, aber wann muss der Staat übernehmen? - Anja unterwegs in Erfurt

Laut aktuellen Umfragen fordern viele Menschen, dass das Ehrenamt mehr vom Staat übernommen werden muss. Was sagen die E....

    Laut aktuellen Umfragen fordern viele Menschen, dass das Ehrenamt mehr vom Staat übernommen werden muss. Was sagen die Erfurter Passanten dazu?....
Angermuseum Erfurt mit Ausstellung »Volker Stelzmann. Stadt – Werkstatt«

Angermuseum Erfurt mit Ausstellung »Volker Stelzmann. Stadt – Werkstatt«

Das Angermuseum in Erfurt stellt zurzeit die Werke des Künstlers und Grafikers Volker Stelzmann aus. Das Museum widmet i....

    Das Angermuseum in Erfurt stellt zurzeit die Werke des Künstlers und Grafikers Volker Stelzmann aus. Das Museum widmet ihm zu seinen 80. Geburtstag eine Ausstellung seiner Gemälde, Zeichnung und Radierungen im dritten Stockwerk. Wir haben uns für sie durch die Ausstellung gefilmt und Infos von Kurator Thomas von Taschitzki eingeholt.....
DADA-Royal - Folge 29

DADA-Royal - Folge 29

MANN - MANIE - MANIFEST - Das Traumwetter am 18. September war auch ein Fest zur DADA-Veranstaltung im Weimarhallenpa....

    MANN - MANIE - MANIFEST - Das Traumwetter am 18. September war auch ein Fest zur DADA-Veranstaltung im Weimarhallenpark. Dabei waren bekannte Künstler wie die »neue bauhauskapelle«, der »Absurder Chor Weimar«, Duo Klangzeichen, die Tänzerin Julia Heß und natürlich Michael von Hintzenstern. ....
Sechs Monate Corona und die Erkenntnisse daraus - AM ANGER

Sechs Monate Corona und die Erkenntnisse daraus - AM ANGER

Wie verhältnismäßig war der Lockdown im Frühjahr? Wie würde man heute auf eine erneute Welle reagieren? Fragen, denen si....

    Wie verhältnismäßig war der Lockdown im Frühjahr? Wie würde man heute auf eine erneute Welle reagieren? Fragen, denen sich Gesundheitsministerin Heike Werner (Die Linke) und Prof. Dr. Mathias Pletz (Chef des Institutes für Infektiologie und Klinikhygiene der Uniklinik Jena) im Talk »Am Anger« stellen. Durch die Sendung führen Jan Hollitzer und Klaus-Dieter Böhm.....