Highlight

Ordensburg Liebstedt

Plätzchen backen auf der Ordensburg in Liebstedt

Raffael Zimmermann hat Jahre lang Plätzchen auf dem Freiburger Münstermarkt verkauft. Heute teilt er vier seiner besten Rezepte mit uns. Wir lernen wie man Hildabrötchen, Vanillekipferl, Nuss-Stängele und Lebkuchen bäckt.

Besucher & Bewertungen

Plätzchen backen auf der Ordensburg in Liebstedt

Raffael Zimmermann hat Jahre lang Plätzchen auf dem Freiburger Münstermarkt verkauft. Heute teilt er vier seiner besten Rezepte mit uns. Wir lernen wie man Hildabrötchen, Vanillekipferl, Nuss-Stängele und Lebkuchen bäckt.

 

 

Basler Leckerle 

Rechtecke, braune Farbe, leicht glänzender Puderzucker/Schnaps -Guss

500 g Nüsse (Hasel: 3 Sek, Stufe 5, Walnüsse: 2 Sek, Stufe 5

200g getrocknete Aprikosen (Stufe 10, 15 Sek mit ca. 300g Mehl)

200g Zitronat (3 Sek auf Stufe 9 mit ca. 200g Mehl

25g Zimt

14g Nelken

10g in 60g warmem Wasser aufgelöstes Hirschhornsalz

120g Kirschwasser

500g Weizenvollkornmehl

Dies in einer großen Schüssel gut vermischen und eine Kuhle für das ZuckerWasser-Honig-Gemisch ausformen.

Währenddessen 500 g Honig mit 500 g Zucker und 120g Wasser auf mittlerer Stufe aufkochen lassen.

Das heiße Honig-Gemisch in die Kuhle gießen und mit einem Holz-Kochlöffel von innen her sanft und bestimmt mit der Außenmasse regelmäßig verbinden. Es entsteht ein schwerer, reißender Teig.

Dieser muss sofort auf ein mit Backpapier belegtes und mit Vollkornmehl auf einem 20 cm breiten Mittelstreifen bestreutes Blech drapiert werden.

Eine Teigladung ergeben zwei Bleche - eines mit viel Teig, eines mit weniger Teig.

Den Teig auf dem Mittelblech auf keinen Fall bewegen. Die mit bestreutem Vollkornmehl benetzte Teigfläche soll bleiben, wo sie ist.

Dann die Teigrolle auf dem Mittelstreifen kräftig mit neuem Vollkornmehl bestreuen und mit den Händen vorläufig niederdrücken. Noch einmal sanft bestreuen, wo notwendig und dann mit einer großen Holzrolle ausrollen.

Mindestens 4 Stunden, besser 6 Stunden liegen und sich entwickeln lassen. Wenn die Zeit reicht, dann lässt man den Teig über Nacht stehen.

Bevor der ausgerollte Teig dann in den Backofen - vorgeheizt mit l 90Grad - geschoben wird, mit einem Pinsel das überschüssige Vollkornmehl wieder herunter schieben und danach mit einem anderen Pinsel den ganzen Teig mit Wasser bestreichen.

Bei 190 Grad ca. 15 Minuten backen. Der fertige Teig soll nicht zu dunkel und nicht zu hell sein.

Spätestens 7 Minuten nach dem Herausholen aus dem Ofen den fertigen Leckerle-Teig mit einem Brezel-Messer in die gewünschten Rechtecke schneiden. Ist der Teig zu lange abgekühlt, lässt er sich praktisch nicht mehr schneiden.

Wenn der Teig abgekühlt ist, wird ein Puderzucker-Kirschwasser-Guss aufgebracht. Dafür 80g Puderzucker mit 20g Kirschwasser gut vermischen und dann mit einem Pinsel auf die vorgeschnittene Teigfläche auftragen. Immer inmitten der Rechtecke.

Das Basler Leckerle hat seinen Namen natürlich von der Schweizer Stadt Basel. ,,Leckerle" hießen viele Lebkuchen früher und oft waren sie nach der Herkunft ihrer Städte benannt. So gibt es auch das Berner Läckerle etc. Dieses spezielle Rezept ist eine Erfindung von Franziska Ebner aus Berau im Schwarzwald. Sie entwickelte dieses Leckerle zu solch einer Vollendung, dass es seinesgleichen sucht. Ein Beispiel: Das heutige Basler Leckerle verwendet 7 Prozent Nüsse im Teig. Franziskas Basler Leckerle tut es nicht unter 30 Prozent.

Der ordentlich große Anteil an Kirschwasser ist übrigens wichtig. Es macht den Teig schön locker. Wasser wäre da kein Ersatz ...

 

 

Hildabrötchen 

Herz oder andere Formen mit Johannisbeer-Gelee (ist sauer und süß zugleich.

Gelee muss es sein, weil dann die Formen gut aufliegen können 

350 g Mehl

170 g Butter

130 g Puderzucker

1 Ei (50g)

in den Mixtopf geben. Auf Stufe 5 und mit Hilfe des Spatels 8 Sekunden im Vorwärtsgang, 6 Sekunden im Rückwärtsgang und dann noch einige Sekunden im Vorwärtsgang zu einem glatten, zusammenhaltenden Teig verarbeiten.

Für die oberen Ausstechformen den Teig dicker lassen. Für die Böden Teig schön dünn lassen.

Wenn sie ganz weich werden sollen, bei 160 Grad ca. 20 Minuten backen.

Mittelkurs: 175 Grad in 15 Minuten

Sind die gebackenen Formen abgekühlt, flüssig geschlagene Marmelade sorgfältig auftragen. (Normalerweise mit großem und kleinem Löffel) Nicht zu wenig: Schmeckt sonst nach nichts. Nicht zu viel: Verschmiert alles.

An Weihnachten: Großes Rund mit Tannenbaum.

An Ostern: Großes Rund mit sitzendem und springendem Hasen.

Je nach Wunsch mit Puderzucker bestreuen oder so lassen.

Seinen Namen hat das Hildabrötchen von Hilda von Nassau. Sie war in Baden um 1900 Großherzogin und gab mit dem badischen Frauenverein ein Kochbuch heraus. Eine sozial sehr engagierte Frau. Baden hatte um 1900 eine der fortschrittlichsten deutschen Verfassungen.

 

 

Vanillekipferl

(Handgemachte Gipfeli in Puderzucker/Vanillearoma-Masse gewälzt)

280g Dinkelmehl

210g Butter

70g Vanille-Puderzucker

( entsteht durch 200g Zucker auf Stufe 10 30Sek lang vermahlen mit einer

gestückelten ganzen Vanilleschote)

100g gehäutete Mandeln, gemahlen

Ein Drittel Teelöffel schwarzer Pfeffer

Auf Stufe 5 mit Einsatz des Spatels ca.18-22 Sekunden laufen lassen. Dann ist der Teig gut.

Zu einem groben Viereck vorbereiten. Mit dem Wallholz dann ein sorgfältig geformtes ca. 1,5 cm dickes Viereck formen.

Dieses in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden. Von den Streifen dann immer ca. 2,5 cm lange Stücke abtrennen und mit diesen dann die Vanillegipfel formen.

Diese Art des Formens hat den Vorteil, dass die untere Fläche schön porös wird und den Puderzucker später gut aufnimmt.

Außerdem hat die Genießerin/der Genießer den Vorteil, zwei verschiedene Flächen am Vanille-Hörnchen schmecken zu können.

Die geformten Teile auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Bei 180 Grad ca. 13 Minuten lang backen. Ab Minute 12 immer wieder in den Backofen schauen. Eine leichte Bräunung ist perfekt, eine größere schon nicht mehr vertretbar!

Nach dem Backen - wenn die Hörnchen abgekühlt sind - mit VanillezuckerPuderzucker-Mischung bestreuen. Danach alle Hörnchen wenden und wieder bestreuen.

Das Besondere an diesem Rezept - ebenfalls von meiner Urgroßmutter Franziska Ebner - ist die kräftige Zugabe von Pfeffer und das komplette Weglassen von Ei. Der Pfeffer aromatisiert das Vanillehörnchen und lässt es interessanter schmecken. Außerdem verhindert er, dass über die große Menge an Butter geschmacklich Langeweile aufkommt. Ich habe kein Vanille-Rezept

gefunden, das in dieser Weise mit Pfeffer hantiert hat.

 

 

Nuss-Stängele

200g Dinkelmehl

100g Nüsse gemahlen

100g Nüsse grob ( 3 Sek, Stufe 5)

110g Butter

1 Ei

1 Prise Zimt

Nüsse mahlen und grob häckseln. Dann alle Zutaten in den Mixtopf und im Rückwärtsgang auf Stufe 5 ca. 24 Sekunden vermischen.

Teig auf Auswallplatte geben und zu einem ca 1 cm hohen Viereck formen.

Mit geschmiedeter Form abstechen und jeweil 3 halbe Nüsse hineindrücken.

Dann auf Backblech geben und bei 190 Grad ca. 16 Minuten lang backen.

Nach dem Abkühlen einen Guss machen: Er besteht aus 15g Zitronensaft und 50g Puderzucker. Dieses Gemisch in einem Topf auf dem Elektroherd heiß werden lassen und fast bis zum Siedepunkt erhitzen. Dabei immer gut rühren.

Der Zucker verläuft, wird flüssig. Mit einem Pinsel dann auf die Nuss-Stängele geben.

Dieses Gebäck habe ich in der Schweiz gefunden und schätzen gelernt. Fast jeder Bäcker, jede Bäckerin hat dort ihr eigenes Stängele und eigenes Rezept. Jene mit Zitronengüssen fand ich immer am besten.

Besucher & Bewertungen

SALVE-MEDIATHEK
18. FullDome Festival im Zeiss-Planetarium - 23. bis 26. Mai 2024

Marketing & Werbung

18. FullDome Festival im Zeiss-Planetarium - 23. bis 26. Mai 2024

Zum 18. Mal zeigt das Zeiss-Planetarium Jena fantastische neue Fulldome Shows, produziert von professionellen und freien Video- und Medienkünstlern aus aller Welt.....

    Zum 18. Mal zeigt das Zeiss-Planetarium Jena fantastische neue Fulldome Shows, produziert von professionellen und freien Video- und Medienkünstlern aus aller Welt.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 16

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 16

»Flanieren mit Milada, Teil 3« - Heute zeigt uns Dr. Milada Sarova im Frühstücksfernsehen, welche Anwendung zu einem echten Karlsbader Kuraufenthalt gehören. Beim Rundgang durch die medizinische Abtei....

    »Flanieren mit Milada, Teil 3« - Heute zeigt uns Dr. Milada Sarova im Frühstücksfernsehen, welche Anwendung zu einem echten Karlsbader Kuraufenthalt gehören. Beim Rundgang durch die medizinische Abteilung des Hotel Prezident erklärt sie die therapeutischen und physiotherapeutischen Maßnahmen und ihre Wirkung in Ergänzung zur Einnahme des obligatorischen Karlsbader Heilwassers. Dieses hat, wie jüngste Studien belegen, auch eine positive Wirkung bei der Behandlung von Post-Covid Patienten. Zum Schluss blättert Milada im Buch mit Fotos, Anekdoten und Testimonials von etlichen Prominenten unter den ca. 120.000 Patienten, die sie in ihrer langen Karriere als Ärztin in Karlsbad behandelt hat. ....
»Wir sind geboren, um frei zu sein!« - Jan Plewka im Köstritzer Spiegelzelt

Kultur & Bildung

»Wir sind geboren, um frei zu sein!« - Jan Plewka im Köstritzer Spiegelzelt

Jan Plewka schafft mit rauer Poesie und den Songs von Rio Reiser und Ton Steine Scherben magische Momente zum 20jährigen Jubiläum des Köstritzer Spiegelzelts. Die Shows mit der schwarz-roten Heilsarme....

    Jan Plewka schafft mit rauer Poesie und den Songs von Rio Reiser und Ton Steine Scherben magische Momente zum 20jährigen Jubiläum des Köstritzer Spiegelzelts. Die Shows mit der schwarz-roten Heilsarmee sind inzwischen legendär und begeisterten ein weiteres Mal das Weimarer Publikum im nahezu ausverkauften Spiegelzelt. Eine kraftvolle, kostümreiche Show, die sich zwischen Theater, Performance und Konzert bewegte.....
Thüringen.TV - Unser Wochenrückblick für Thüringen

Thüringen.TV

Thüringen.TV - Unser Wochenrückblick für Thüringen

Es ist Freitag, das Wochenende kann angepfiffen werden und dass die Partie in eine Verlängerung geht, steht schon vor Anstoß fest. So schön kann nur der Mai spielen! Schiri Ludwig gibt euch vor Spielb....

    Es ist Freitag, das Wochenende kann angepfiffen werden und dass die Partie in eine Verlängerung geht, steht schon vor Anstoß fest. So schön kann nur der Mai spielen! Schiri Ludwig gibt euch vor Spielbeginn nochmal einen Komplettüberblick übers Spielfeld und danach könnt ihr euch ins Wochenende jubeln. ....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 15

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 15

»Schwelgen im Hanfbad« - Die heilkundlich relevanten Eigenschaften von Hanf sind der Menschheit schon mindestens so lange bekannt wie die heilkundlich relevanten Eigenschaften der Karlsbader Quellen. ....

    »Schwelgen im Hanfbad« - Die heilkundlich relevanten Eigenschaften von Hanf sind der Menschheit schon mindestens so lange bekannt wie die heilkundlich relevanten Eigenschaften der Karlsbader Quellen. Was liegt also näher, als beim Kuraufenthalt in Karlsbad das eine mit dem anderen zu kombinieren? In der Therapieabteilung der von Dr. Milada Sarova geleiteten Hotelklinik steht heute die Anwendung »Hanfbad« auf dem Kurplan unserer Protagonistin. Gut zu wissen: die Stoppuhr wird so eingestellt, dass die im Hanf schwelgende Person nach 20 Minuten die Wanne verlassen muss.....
»Schon sicher wo das Wahlkreuz gesetzt wird?« - Oberbürgermeisterwahl in Erfurt

Anja unterwegs

»Schon sicher wo das Wahlkreuz gesetzt wird?« - Oberbürgermeisterwahl in Erfurt

Was wünschen sich die Erfurter Bürgerinnen und Bürger für ihre Stadt und wissen sie schon wen sie wählen? Insgesamt deutet die Umfrage auf eine spannende und kontroverse Wahlperiode hin.....

    Was wünschen sich die Erfurter Bürgerinnen und Bürger für ihre Stadt und wissen sie schon wen sie wählen? Insgesamt deutet die Umfrage auf eine spannende und kontroverse Wahlperiode hin.....
»Die Burg lebt!« - Festliche Wiedereröffnung der Ordensburg Liebstedt

Kultur & Bildung

»Die Burg lebt!« - Festliche Wiedereröffnung der Ordensburg Liebstedt

Die Ordensburg Liebstedt lud zu einem Wochenende voller Staunen, Entdecken und Einkehren ein. Ein Ort des Friedens und des Dialogs mitten in Deutschland soll die Ordensburg in Liebstedt zukünftig sein....

    Die Ordensburg Liebstedt lud zu einem Wochenende voller Staunen, Entdecken und Einkehren ein. Ein Ort des Friedens und des Dialogs mitten in Deutschland soll die Ordensburg in Liebstedt zukünftig sein und damit ganz im Gegensatz zu ihrer ursprünglichen Nutzung stehen, dem Schutz vor Feinden. Das ist die visionäre Idee von Toskanaworld-Vorstandsvorsitzendem und Burginhaber Klaus Dieter Böhm für den letzten, weitgehend erhaltenen Bau des deutschen Ritterordens in Thüringen. ....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 14

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 14

»Im Traktionsbett – wie ein Astronaut!« - Na gut, der Titel mag ein bisschen übertrieben klingen, aber wirklich nur ein bisschen. Es geht schließlich um Anwendungen für Kurgäste, die sich bei fachkund....

    »Im Traktionsbett – wie ein Astronaut!« - Na gut, der Titel mag ein bisschen übertrieben klingen, aber wirklich nur ein bisschen. Es geht schließlich um Anwendungen für Kurgäste, die sich bei fachkundiger Betreuung im Therapiebereich vom Hotel Prezident physiotherapeutischen Prozeduren unterziehen, wenn sie gerade mal nicht das Heilwasser an den Quellen schlürfen. »Traktionsbett« heißt die Maßnahme, die unser Protagonist heute erlebt. Vorteil dabei: Wirbelknochen und Bandscheiben werden locker wie selten, weil vom Druck der Schwerkraft vorübergehend befreit. Manche Bandscheiben hört man sogar jubeln! Das kopfüber positionierte Gehirn wird währenddessen gut durchblutet und angeregt und wähnt sich schwerelos wie im Astronautentraining. Wenigstens ein bisschen.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 13

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 13

»Nachts im Spa- und Wellnessbereich« - Wir sprachen bereits vom familiengeführten Hotel Prezident in Karlsbad. Jaroslav Sara, Dr. Miladas Sohn, ist zuständig für das operative Geschäft und führt uns i....

    »Nachts im Spa- und Wellnessbereich« - Wir sprachen bereits vom familiengeführten Hotel Prezident in Karlsbad. Jaroslav Sara, Dr. Miladas Sohn, ist zuständig für das operative Geschäft und führt uns in dieser Folge durch den Spa- und Wellnessbereich des Hotels. Draußen ist es dunkel, Gäste und Mitarbeiter sind schon nachhause oder zu Bett gegangen. Der ideale Zeitpunkt also, Design und Funktion von Schwimmbad, Floating Pool, Sauna oder Private Spas ungestört zu erkunden. Zum Finale gehts zum Chillen auf die Dachterrasse mit Blick auf das nächtliche Karlsbad.....
Visionen für Weimar: Diskussion der Oberbürgermeister-Kandidaten

Politik & Gesellschaft

Visionen für Weimar: Diskussion der Oberbürgermeister-Kandidaten

Ihre Ideen und Vorschläge zur künftigen Entwicklung der Klassikerstadt stellten die Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2024 in Weimar auf einer vom Bündnis Sozialtransfair und weiteren Partnern vera....

    Ihre Ideen und Vorschläge zur künftigen Entwicklung der Klassikerstadt stellten die Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl 2024 in Weimar auf einer vom Bündnis Sozialtransfair und weiteren Partnern veranstalteten Podiumsdiskussion vor. Stefan Giebel, Andreas Leps und Andrè Störr machen dem derzeitigen Oberbürgermeister Peter Kleine das Amt streitig. ....
Heimspiel in der Burg: Jahreskonzert der Lindenberger in Liebstedt

Kultur & Bildung

Heimspiel in der Burg: Jahreskonzert der Lindenberger in Liebstedt

In der ausverkauften Festhalle der wiedereröffneten altehrwürdigen Ordensburg Liebstedt gaben die einheimischen Lindenberger Blasmusikanten am 4. Mai 2024 ihr Jahreskonzert. Die stimmungsvolle Veranst....

    In der ausverkauften Festhalle der wiedereröffneten altehrwürdigen Ordensburg Liebstedt gaben die einheimischen Lindenberger Blasmusikanten am 4. Mai 2024 ihr Jahreskonzert. Die stimmungsvolle Veranstaltung stand unter dem Motto »Wir leben Blasmusik«. Das Repertoire der beliebten Freizeitmusiker reichte dabei von traditioneller Blasmusik über Jazz und Schlager bis zu modernen Songs.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 12

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 12

»Flanieren mit Milada, Teil 2« - Weiter geht der Spaziergang mit der Karlsbader Ärztin Dr. Milada Sarova. Sie teilt ihre fundierten Kenntnisse über Zusammensetzung, Temperatur und Anwendungen der vers....

    »Flanieren mit Milada, Teil 2« - Weiter geht der Spaziergang mit der Karlsbader Ärztin Dr. Milada Sarova. Sie teilt ihre fundierten Kenntnisse über Zusammensetzung, Temperatur und Anwendungen der verschiedenen Karlsbader Heilquellen im Dienste der Prävention oder zur Behandlung manifester Leiden. Zu den Patienten von Dr. Sarova gehörte auch der ehemalige tschechische Präsident Václav Havel. Was beim Flanieren durch die Kolonnaden natürlich obligatorisch ist: ein Zitat des berühmten Goethe und die Frage nach dem berühmten Karlsbader Kräuterlikör Becherovka.....
»Was sind Ihre Ferienlager-Erinnerungen« - Unsere Straßenumfrage

Anja unterwegs

»Was sind Ihre Ferienlager-Erinnerungen« - Unsere Straßenumfrage

Wer war wo, mit wem und warum? Anja wills wissen und bekommt heute viele bekannte Gesichter vor die Kamera. Natürlich alles ungeplant. ....

    Wer war wo, mit wem und warum? Anja wills wissen und bekommt heute viele bekannte Gesichter vor die Kamera. Natürlich alles ungeplant. ....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 11

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 11

»Flanieren mit Milada, Teil 1« - Wer könnte die Karlsbader Geschichte und die Karlsbader Geschichten zwischen heißen Quellen und medizinischer Wirkung, zwischen weltberühmtem Kurbetrieb und elegantem ....

    »Flanieren mit Milada, Teil 1« - Wer könnte die Karlsbader Geschichte und die Karlsbader Geschichten zwischen heißen Quellen und medizinischer Wirkung, zwischen weltberühmtem Kurbetrieb und elegantem Flanieren besser erklären als die Ärztin Dr. Milada Sarova? Nicht nur, dass sie seit 50 Jahren in Karlsbad praktiziert, nicht nur, dass sie ihre ungezählten Klienten aus aller Welt mit dem legendären Heilwasser behandelt, nein, sie zapft es selber frisch von den sprudelnden Quellen und trinkt es Schluck für Schluck. Dafür hat sie sehr überzeugende Argumente! Außerdem führt sie mit ihrer Familie das Hotel Prezident in Karlsbad.....
Batuz und die Leidenschaft für den Frieden - IM GESPRÄCH mit Ivaylo Belev

Im Gespräch

Batuz und die Leidenschaft für den Frieden - IM GESPRÄCH mit Ivaylo Belev

Der 1933 in Ungarn geborene Künstler Batuz, welcher u.a. auch in Sachsen gelebt und gewirkt hat, ist bekannt für seine Darstellung von Grenzen. Beinhalteten diese Werke anfangs noch abstrakte Formen, ....

    Der 1933 in Ungarn geborene Künstler Batuz, welcher u.a. auch in Sachsen gelebt und gewirkt hat, ist bekannt für seine Darstellung von Grenzen. Beinhalteten diese Werke anfangs noch abstrakte Formen, so entwickelte er im Laufe der Zeit Kunstwerke, welche dem Betrachter von Menschen erzeugte und dargestellte Grenzen visualisieren. Unser Gesprächsgast Ivaylo Belev hat in den vergangenen Jahren eng mit Batuz zusammengearbeitet und Projekte entwickelt. Die Ergebnisse wurden nun nach Thüringen in die Burg Liebstedt überführt, um dort die Fortsetzung des Gedankens von Weltfrieden und der Völkerverständigung zu sichern.....
#kreuzdichwichtig - Kommunalwahlen in Thüringen

Politik & Gesellschaft

#kreuzdichwichtig - Kommunalwahlen in Thüringen

Bei der Wahl am 26. Mai entscheidet IHR, wer eure Stimme auf kommunaler Ebene vertreten soll.....

    Bei der Wahl am 26. Mai entscheidet IHR, wer eure Stimme auf kommunaler Ebene vertreten soll.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 10

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 10

»Was gibt es in Karlsbad eigentlich zum Frühstück?« - Am Ende der zweiten Kurwoche muss dringend geklärt werden, was es in Karlsbad eigentlich zum Frühstück gibt? Das ist entscheidend angesichts der T....

    »Was gibt es in Karlsbad eigentlich zum Frühstück?« - Am Ende der zweiten Kurwoche muss dringend geklärt werden, was es in Karlsbad eigentlich zum Frühstück gibt? Das ist entscheidend angesichts der Tatsache, dass der morgendliche Besuch der Quellen und eine gelegentliche Bergtour auf nüchternen Magen hier eigentlich als Pflichtprozedur gelten. Entsprechend angeregt ist auch der Appetit unserer zwei folgsamen zwei Protagonisten. Sie sind voll des Lobes über das Schlemmerbuffet im Hotel Prezident. Die Restaurantleiterin führt mäandriert durch die paradiesischen Fülle, nicht ohne auf den hausgemachten böhmischen Apfelstrudel besonders aufmerksam zu machen. Damit nicht genug, nächste Woche geht es weiter mit dem Karlsbader Frühstücksfernsehen in täglichen Folgen.....
Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 9

Wellness & Gesundheit

Karlsbader Frühstücksfernsehen - Folge 9

»Die Goethe-Challenge« - Über das tägliche Kurleben in Karlsbad schreibt Goethe an seine in Weimar gebliebene Christiane: »Man steht um 5 Uhr auf, geht bei jedem Wetter zum Brunnen spaziert, steigt Be....

    »Die Goethe-Challenge« - Über das tägliche Kurleben in Karlsbad schreibt Goethe an seine in Weimar gebliebene Christiane: »Man steht um 5 Uhr auf, geht bei jedem Wetter zum Brunnen spaziert, steigt Berge, zieht sich an, macht Aufwartung, geht zu Gaste und sonst in Gesellschaft«. Unsere zwei Kurgäste nehmen den Vorschlag auf und starten mustergültig zur Goethe-Challenge. So ungefähr. Sie schaffen es sogar, das komplette Vor-dem-Frühstücksprogramm in 2 Minuten zu absolvieren! Außerdem wird in dieser Folge nur ein einziger Satz gesprochen, aber der hat es sowas von in sich!....